Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
callahan44er

Neues Waffenrecht WBK Verfassungsschutz

Recommended Posts

Am 20.4.2020 um 21:09 schrieb niermann1984:

Aktueller Stand bei mir in BW:

 

Ich bin seit einigen Jahren aktiver Sportschütze mit grüner und gelber WBK.

 

Am 03.03.2020 habe ich meinen ersten Jagdschein beantragt.

 

Es wird die volle Überprüfung inklusive des Landesamtes für Verfassungsschutz fällig. Aussage meines Sachbearbeiters: Es muss eine schriftliche Einzelabfrage auf dem Postweg gestellt werden, da noch keine elektronische Schnittstelle existiert. Auf diesem Weg wird wohl schon immer für Personen in besonders sensiblen Berufen (Flughafen usw.) beim Verfassungsschutz angefragt. Dauert in der Regel wohl ca. 6 Wochen.

 

Erste Nachfrage nach 6 Wochen bei meinem SB: Leider noch keine Rückmeldung vom Verfassungsschutz. Laut seiner Aussage aber wohl auch noch für keine einzige der anderen Einzelabfragen die seit der Gesetzesänderung rausgingen.

 

Man soll sich gedulden. Kann noch einige Wochen dauern. Mehr kann die Behörde auch nicht machen.

 

Verstehe dass die Behörde rein gar nichts dafür kann, aber natürlich wächst der Frust trotzdem.

 

 

Bei sieht’s genauso aus, bin auch aus BW.

Laut SB hängt es bei mir am Verfasuungsschutz der sich seit geschlagenen 8 Wochen an der Prüfung verweilt. Besorgniserregend ist jedoch die Aussage von SB das es auch mehrere Monate dauern kann.:(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Toto210:

Bei mir sieht’s genauso aus, bin auch aus BW.

Laut SB hängt es bei mir am Verfasuungsschutz der sich seit geschlagenen 8 Wochen an der Prüfung verweilt. Besorgniserregend ist jedoch die Aussage von SB das es auch mehrere Monate dauern kann.:(

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Bentz:

Nein so wie ich geschrieben habe.
Eintrag in bestehende gelbe WBK.
Aussage vom SB war, dass aus Hannover die Order kam keine Eintragungen, WBK Ausstellungen oder Jagdscheinverlängerungen etc ohne Verfassungsabfrage.

harhar, das sind ja Weltklasse Anweisungen. Da es ja auch soviel Sinn macht nach dem bereits erfolgten waffenrechtlichen Erwerb...🙄

Na gut, solange du in der Wartezeit nicht gerade wieder was auf Gelb kaufen willst, ist es ja wurscht.

Muss ich mir merken: falls ich wieder mal was auf Gelb möchte, gleich 2 Kanonen kaufen! Dann können sie sich die WBK gerne ein halbes Jahr ins Büro hängen...😀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am 01.04. eine Repetierbüchse auf SpSch-WBK erworben, dann tat sich lange Zeit nüscht. Per email-Nachfrage erhielt ich Antwort, dass die Anmeldung am 03.04. eingegangen sei. Somit erstmal entlastet hinsichtlich 14-Tage-Anmeldefrist. Angsichts einer bislang fehlenden Schnittstelle zur Verfassungsschutzabfrage wäre ganz viel liegengeblieben und würde nun erst abgearbeitet (Abfrage immer, wenn die alte länger als drei Monate her sei). Mittlerweile ist der 26.04. Noch keine WBK zurückbekommen. Mein Schwager im anderen Kreis Bedürfnisbescheinigung/Antrag auf KW losgeschickt und nach ein/zwei Wochen fertig gestempelt zurück. Da läuft vieles unterschiedlich bei den Ämtern. Zusätzlich noch Corona, wo verständlicherweise kein persönliches Vorsprechen gewünscht ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 21.4.2020 um 20:05 schrieb schnieselbrie:
Am 21.4.2020 um 15:56 schrieb Direwolf:

 

Aber dann erklärt sich mir nicht so recht weshalb die Abfrage so lange dauern sollte.

Das dauert nicht so lang wie du glauben solltest das es dauert.

So wie vieles anderes auch ganz fix gehen könnte. Wenn man wollte.

Wie z.B. die Steuerrückerstattung.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

hat nochmal jemand von euch was gehört? Oder hat sich bei dem ein oder anderen was ergeben?

Komme aus BaWü und warte schon über 2 Monate auf meinen Jagdschein....

 

Und so langsam wird es echt nervig die Warterei ..

 

MFG 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Musst du dich bei deiner Behörde mal beschweren, unsere Waffenbehörde " Schleswig-Holstein " Kreis Dithmarschen ging es relativ zügig innerhalb

von 3 Wochen hatte jeder seine Verlängerung oder neu beantragten Jagdschein sowie auch die Sportschützen aber unsere KFZ-Behörde spinnt

auch keine Privatleute dürfen ihre KFZ Fahrzeuge an oder abmelden, KFZ  Händler nur wenn die 5 Fahrzeuge zusammen haben ab oder anmelden

und eine Wartezeit von bis zu 3 Wochen + 30 € extra pro Fahrzeug, im Nachbarkreis dürfen die Privatleute ihr KFZ an oder Abmelden mit Termin.

Wie du siehst macht jede Behörde was sie will und ich sage dir dabei nichts neues !

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb zzyzxx:

warte schon über 2 Monate auf meinen Jagdschein....

Eine Sachstandsanfrage ->google kostet nichts, braucht keinen Anwalt und signalisiert doch höflich daß man es ernst meint. 

Falls es 3 Monate werden und nichts passiert: Mal den LJV fragen ob er sich hinter eine Untätigkeitsklage stellt? Oder diese selbst starten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb daimler01:

KFZ-Behörde

In die Räume dieser Behörde werde ich mich zu meinen Lebzeiten sicher nicht mehr bewegen aber das Verhalten in Verbindung mit der Untätigkeit aller Automobilclubs bestätigt mich darin, dort schon sehr lange nicht mehr Funktionärssponsor zu sein.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.4.2020 um 19:51 schrieb Mausebaer:

Seit deutlich über einer Woche war kein Kontakt zum SB möglich gewesen. Es gab auch immer noch keine Antwort auf meine E-Mail mit CC an die allgemeine Mail-Box des Amts. In normalen Zeiten ...

 

Nachdem es bei meinem bisherigen SB eine scheinbar "ungeplante Personalveränderung" gab, brauchte nach dessen der komplette Eintrag (Voreintrag plus Eintrag der Waffe) in eine bestehende grüne WBK und mit Postlauf bei einem von mir zufällig ausgewählten anderen SB der Waffenrechtsbehörde genau eine Kalenderwoche.

 

Euer

Mausebaer

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sachstandsanfrage wurde ungefähr so beantwortet nachdem ich mich nach über 7 Wochen Wartezeit in denen ich nix mehr gehört hatte dazu erdreistet habe um im LRA anzurufen... mit der Antwort ich soll mal meine Füße Still halten und froh sein das ich noch Gesund bin und keine Existenzängste haben muss und ich werde mein Jagdschein schon noch irgendwann bekommen. und man muss halt Geduld haben im leben und bei der Jagd. und dieses Jahr gibts halt im Mai keine Bockjagd und nächstes Jahr kommt wieder der Mai und überhaupt kann das noch sehr lange dauern bis meine Verfassungsschutzabfrage da ist und da können Sie auch nix dafür und es liegt an der Abfrage beim Verfassungsschutz und so weiter. Die Behörden im Umkreis handhaben das aber wohl genauso ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb zzyzxx:

hat nochmal jemand von euch was gehört? Oder hat sich bei dem ein oder anderen was ergeben?

Komme aus BaWü und warte schon über 2 Monate auf meinen Jagdschein....

Voreintrag im JS hat rund 5 Wochen gedauert. Antrag per Email hin, Antwort nach guten vier Wochen, WBK plus original Antrag in den Briefkasten und paar Tage später an meinen Briefkasten zugestellt.

Ach ja, zahlen muss ich noch... fast vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb TwoSix:

Voreintrag im JS hat rund 5 Wochen gedauert. Antrag per Email hin, Antwort nach guten vier Wochen, WBK plus original Antrag in den Briefkasten und paar Tage später an meinen Briefkasten zugestellt.

Ach ja, zahlen muss ich noch... fast vergessen.

ok bei mir gehts ja um die erstmalige Ausstellung des Jagdscheins, bei denen wo bereits nen Jagdschein haben gibts keine Probleme

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb zzyzxx:

bei denen wo bereits nen Jagdschein haben gibts keine Probleme

Das glaubst aber auch nur du, bei denen gibt es auch Probleme zb. Bremen, Kreis Nordfriesland, Kreis Pinneberg usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir erfolgt ebenso die Abfrage der Zuverlässigkeit inkl. VS. Aber die Behördengeschwindigkeit (kann man das so bezeichnen?) ist eben sehr unterschiedlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb daimler01:

Das glaubst aber auch nur du, bei denen gibt es auch Probleme zb. Bremen, Kreis Nordfriesland, Kreis Pinneberg usw.

ja das war bei mir auf die region bezogen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb TwoSix:

Bei mir erfolgt ebenso die Abfrage der Zuverlässigkeit inkl. VS. Aber die Behördengeschwindigkeit (kann man das so bezeichnen?) ist eben sehr unterschiedlich.

ja das stimmt wohl .... schwacher trost das es nicht nur mir so ergeht ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb Josef Maier:

Eine Sachstandsanfrage ...

Bei der in diesem Jahr fälligen Verlängerung meines 3-Jahres-Jagdscheins habe ich nach 6 Wochen Wartezeit einen Zweizeiler mit der Bitte um schriftliche (!) Auskunft zum Stand der Bearbeitung per Einwurfeinschreiben an meine zuständige Behörde geschickt. Eine Antwort habe ich nicht erhalten.

Dafür lag 2 Tage nach Zustellung meines Schreibens der verlängerte Jagdschein mit Gebührenbescheid in meinem Briefkasten.

 

 

Edited by cartridgemaster
Textkorrektur
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute kam mein Jagdschein per Post bei mir an (Erstantrag).

Insgesamt habe ich knapp 9 Wochen gewartet.
Offenbar funktionieren Anfrage bei Verfassungsschutz und Ausstellung also schon.

Leider aber wegen dem neuen Gesetz und Corona etwas schleppend.

Dafür kann aber wie gesagt die Behörde ja nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, bei uns hat die Erstausstellung WBK Grün für einen Bekannten in der Stadt zwei und für den Landkreisbewohner fast acht Wochen gedauert. Letztes Jahr. Manchmal liegt es auch am jeweiligen Bürokraten, wenn der fix bzw. langsam ist, kann das erhebliche Auswirkungen haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb niermann1984:

Heute kam mein Jagdschein per Post bei mir an (Erstantrag).

Insgesamt habe ich knapp 9 Wochen gewartet.
Offenbar funktionieren Anfrage bei Verfassungsschutz und Ausstellung also schon.

Leider aber wegen dem neuen Gesetz und Corona etwas schleppend.

Dafür kann aber wie gesagt die Behörde ja nichts.

Hey,

 

ja das freut mich sehr für dich ! Und ich wünsche die viel Waidmannsheil!

darf ich fragen woher du aus Baden - Württemberg kommst?

 

viele Grüße 

Edited by zzyzxx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedenkt bei aller Verzögerung bitte auch, dass Landes- und Bundesbehörden auch Auflagen zur Eindämmung Covid-19 durchführen, RisikoPers nach Hause schicken, Personal in Wechselschichten fahren und auflockern.

Dann machen natürlich weniger die gleiche Arbeit und es kann durchaus mal vorkommen, dass Vorgänge länger benötigen. Auch die Sachbearbeiter sind Menschen und unterliegen den aktuellen Stressoren.

 

Mein aktueller Voreintrag hat dennoch nur 3 Wochen gedauert, unwesentlich länger als üblich...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte heute die WBK mit der eingetragenen Langwaffe in der Post. Hat 3 Monate gedauert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 Woche. Samstag Antrag in die Post gegeben, Samstag drauf war WBK im Briefkasten.

Kann nicht meckern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.