Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
6/373

Shooting Supplies schließt

Recommended Posts

Es ist fast nichts mehr da und als ich bestellen wollte, konnte ich nicht bezahlen, weil irgend etwas elektronisches nicht geklappt hat.

 

Was hat das mit dem EU Recht zu tun? Kennt jemand den Hintergrund genau?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da haben denn im Moment viele etwas bestellt so wie ich hatte auch das Problem wie EkelAlfred, System bedingt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir ging es einwandfrei. 

Habe mir einen Shooting Chrony F1 bestellt. für 82€ kann man nix verkehrt machen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Schwarzwälder:

Ja, sehr schade. Das neue EU Waffenrecht zerstört den Markt. 

wohhh ! 

das wusste ich bisher nicht - erklär mal warum.....

der gesetzesentwurf ist ideologischer humbug - klar , aber was bewirkt er ?

was bekommt ein aktiver sportschütze oder jäger nach dem inkrafttreten des gesetzes weniger oder gar nicht mehr , im vergleich zum aktuellen waffengesetz.   

magazinbeschränkung ist klar - aber sonst ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir reden ja nicht nur über Deutschland. 

Im Ausland war vieles noch freier als bei uns. Abschaffung Kat. D (als Beispiel) war in Deutschland ja egal, denn hier wurden die BDF sowieso schon so behandelt wie Kat. B anderswo... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und deswegen schliesst ein Wiederladeshop?

 

Hhhhhmmmmmm

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb EkelAlfred:

Und deswegen schliesst ein Wiederladeshop?

 

Hhhhhmmmmmm

Nun ärgere ihn nicht, er wollte doch auch nur etwas zum Thema beitragen....

 

Das die vielleicht wegen schlechter Kalkulation, zuwenig Umsatz, miese Zinslage oder weil Oma als Investorin plötzlich ausfällt dicht machen, ist doch nun wirklich nicht wichtig.

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja schon vielen passiert. Auf einmal soviel Geld, das man in eine akute Sinnkrise gerät.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb 11suzuki:

 

Das die vielleicht wegen schlechter Kalkulation, zuwenig Umsatz, miese Zinslage oder weil Oma als Investorin plötzlich ausfällt dicht machen, ist doch nun wirklich nicht wichtig.

Gerüchte oder weißt Du Näheres. 

Klar ist, dass die neuen Waffengesetz es den Händlern nicht leicht machen und für die Absatzchancen ganz allgemein gesprochen nicht förderlich sind. 

 

Ob da eine Oma zusätzlich schuld ist, ist dann eher sinnfreie Spekulation, es sei denn, man weiß was Konkretes... 

 

Zukunftsträchtige Produkte, die gesetzlich begünstigt werden, gibt es in der Branche wenig. Nur die neuen Armatix Wandhalter mit Schnellzugriff für Glock und Co., die einem N/0 Schrank gleich gestellt sind, sind ein einsames Beispiel für gesetzlich gepushten Umsatz. Gibt's bei Frankonia derzeit für 424 Euro! Statt 200 kg schwerem und 1000 Euro teurem 0er Schrank eine echte Alternative. Das Beste : Die Glock bleibt sichtbar, fühlbar und ist sekundenschnell einsatzfähig. 

https://www.frankonia.de/armatix/shop.html

Nur 5.8 kg schwer. Klasse 0/N gleichgestellt. Inkl. Magazinaufbewahrung. 

Armatix Baselock HS

Damit wäre Shooting Supplies reich geworden!! 

Edited by Schwarzwälder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm. Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob Deine Ernährung .... sagen wir mal ... auf Erlaubnisfreie Produkte verzichtet.

 

Einige Beiträge sind einfach ... arkan. 

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kannte beide persönlich! Sehr schade, obwohl es abzusehen war!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum abzusehen?

 

Weil sie seit gut einem Jahr abverkaufen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb lopo:

Bei mir ging es einwandfrei. 

Habe mir einen Shooting Chrony F1 bestellt. für 82€ kann man nix verkehrt machen

So, hab das selbe getan. Eben bestellt und bezahlt. Hoffentlich läuft der Handel sauber ab.

Schließlich überweist man Geld in eine Firma, die schließt. Naja, wie auch immer. Der

eventuelle Schaden ist auf die Kaufsumme begrenzt.

Danke für die Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Schwarzwälder:

Gerüchte oder weißt Du Näheres. 

 

Die Bedeutung des Wortes vielleicht ist dir näher bekannt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb EkelAlfred:

Einfach per Kreditkarte zahlen.

Aus Ermangelung derer habe ich halt die zweite Zahlmöglichkeit genutzt.

In den letzten x-zich Jahren hat PayPal genügt. Wegen einem Handel

oder vielleicht drei im Leben, die ich mit einer Kreditkarte zahlen muß,

schaffe ich mir keine solche an. Risiko ist begrenzt. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 14.2.2020 um 18:32 schrieb EkelAlfred:

Hmm. Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob Deine Ernährung .... sagen wir mal ... auf Erlaubnisfreie Produkte verzichtet.

... 

Also erstens, nur fürs Protokoll: Ich rauche nicht. Ich trinke nicht. Und irgendwelche verbotene "Substanzen" nehme ich schon dreimal nicht.

 

Zweitens, wer die Gründe für den Ausstieg von Shooting Supplies wissen will, muss nur minimale Recherche betreiben, um herauszufinden, dass ich den richtigen Riecher hatte:

Zitat

Dear Customers!
Yes, it's quiet some time that you haven't heard from us. You've seen on our Website that we are selling out all our products. So, here is what happens:

Since the attacks in Paris (Bataclan) we were aware that the will be a new law with new rules in Europe. Mostly a ban on high cap magazines and more strict rules for selling components. Both were a major business for us. So we had to make a decision : Close the shop or restructuration.

We have choosen the second option.

We have been selling out our stock since September with really good Deals for you. In the meanwhile, we have decided to continue business with only to many manufacturers left: LYMAN and REDDING.

We will restock both manufacturers in the first quarter of 2020 and we will continue to offer outstanding service and the best price.

All other items will go offline as soon as the will be sold out and other items will no longer be available on our site.

Thanks for your support and your understanding!

The entire Team wishes you a Merry X-mas and a happy and prosperous year 2020!

Kann man ganz simpel auf deren Facebook-Seite nachlesen!

Mit anderen Worten: Die neuen EU-Gesetze haben der Firma zugesetzt und schlussendlich haben sie dicht gemacht.

Also nix mit "Oma hat den Kredit gestrichen" und sone Witze.

 

Ist aber eigentlich klar: Durch die vielen neuen Verbote können manche Produkte gar nicht mehr abgesetzt werden, bei anderen wird die Absatzmenge deutlich kleiner.

Ziel der Regulierungen war ja letztendlich: "weniger Waffen im Volk". Also braucht es auch weniger Zubehör, weniger Wiederladen, weniger Reinigen...

Kurzum: Der Kuchen wird kleiner, den es zu verteilen gibt und so steigen eben manche aus. Simple Sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.