Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Commerzgandalf

Das ganze Zeug muss transportiert werden...

Recommended Posts

Das perfekte System gibt es nicht.

 

Für Philipsburg, Alsfeld und Co., kommt man sehr gut mit Bollerwagen und Co.zurecht.

 

In traditionellen Vereinen muss man Kompromisse eingehen. Wer also keinen Tscherpa sein eigen nennt, muss sich was einfallen lassen. Rollbare Werkzeugtrollys gehen ganz gut, da meist zerlegbar, große Rangebags gehen auch, sind aber unhandlich, Rucksäcke, auch spezielle Waffenrucksäcke sind eine Option, bieten viel Platz an, aber nicht für alle Situationen.

 

Ergo: Das System gibt es nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Commerzgandalf:

Hast du mal ein Foto vom vollgeladenen Kinderwagen?

Von meinem gerade nicht, aber das hier war mein erster Google-Treffer für ein ähnliche Konstruktion. Sehr praktisch, und das machen bei uns in 3Gun fast alle so.

IMG_0492-Edit-Edit.jpg?resize=1024,640

Edited by Proud NRA Member
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb Commerzgandalf:

Nur bei Störungen, oder vor dem Wettkampf

Auf KEINEN FALL direkt vor einem Wettkampf. Ich habe mir so schon mal Störungen herbei geputzt, der Wettkampf war gelaufen.

 

Seither, wenn ich eine Waffe gründlich reinigen mußte, gehe ich auf den Schießstand und mehr erstmal 25 bis 200 Schuss damit. Dann baut sich eine stabile Trockenschmierung mit Carbon auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So meine ich es auch, gerade bei Bleigeschossen, habe ich festgestellt, das nach gründlicher Laufreinigung, die Präzision leidet.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Edit.

 

Edited by IMI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie viele IPSC-Schützen benutze ich für längere Strecken auf dem Stand einen Eckla-Rolli. Die Langwaffen, Stativ etc. werden an der Multileiste befestigt, unten steht mein Rangebag.

 

Wenn ich nur eine Langwaffe dabei habe, reicht die Rucksack-Tasche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mal mittelfristig eine Plastikmülltonne 80l genutzt ( natürlich neu und unbenutzt! ),

kostete ca. 25 €.

Die Langwaffen standen senkrecht drin, mit etwas Styropor / Schaumgummi im Boden Halterungen

gemacht.

Munition kam ganz nach unten, an der Frontseite in ca. 50 cm Höhe eine Öffnung hereingeschnitten,

so daß man da gut ran kam.

Paßte alles rein ( Waffen, Scheiben, Mun, Gehörschutz usw. ) und konnte gut durch die Rollen gezogen werden,

auch auf den BW Ständen und wenn der Boden naß und matschig war..

Das Verladen in meinen Kombi ging auch ganz einfach, einfach die Tonne am Griff weiter nach unten

geneigt, bis zur Ladefläche und dann reingeschoben; durch das Plastik ist auch nichts zerkratzt worden.

Bietet auch ein große Oberfläche, um außen viele Aufkleber ranzubacken...

Edited by Olt d.R.
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Commerzgandalf:

ihr kennt das bestimmt auch, je länger man unserem Hobby nachgeht, umso mehr nimmt man beim Schießstandbesuch mit.

 

In meinem Fall trift das nicht zu.

Mir reicht (seit Jahren) meist eine Waffe, maximal zwei, dazu ein paar Mun-Päckchen, Spektiv, Scheiben, Gehörschutz, Kleber und noch minimal Kleinkram.

Lässt sich alles in einer Rangebag und/oder geräumiger LW-Tasche mit Seitenfächern oder Doppelfach unterbringen. Scheibenhalter u.a. kann ich im Verein lagern.

 

Gut, ich habe weniger als eine Viertelstunde Fahrzeit zum Schießstand, da muss ich auch nicht "alles auf einmal" mitschleppen.

 

 

Edited by karlyman
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Equipment setzt sich als Lw-Schütze folgendermaßen zusammen:

 

Doppelgewehrtasche mit großen Staufächern aussen. Sutter steht drauf.....

Die Tasche und meinen Schießtisch schnalle ich mit Gummistrippen an einer Faltklappkarre fest und

was sonst noch mit muss kommt in eine mittelgroße Werkzeugkiste von Stanley.

 

Auf den Rücken geht dann noch eine Umhängetasche oder ein weiteres Gewehr.

 

Die Klappkarre geht auch für Stufen, aber ich denke im Sand ist das Fahrerlebnis wohl stark eingeschränkt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Klappkarre hatte ich auch mal. Leider nicht sehr haltbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb EkelAlfred:

Die Klappkarre hatte ich auch mal. Leider nicht sehr haltbar.

Kann mich nicht beklagen, hält schon eine Weile durch. Transportiere aber halt keine wirklich schweren Dinge. Die angegebenen 70 Kg halte ich für übertrieben, das macht die Karre nicht lange mit. Bei dem Preis sollte man sich aber darüber auch im klaren sein. Eine wirklich gute Faltkarre besteht z.B. aus Alu-Vierkantrohr statt nur aus Rohr, hat entsprechend stabile Achsen und wiegt natürlich auch mehr. Der Preis liegt dann allerdings auch entsprechend hoch.

Für meine Zwecke ist das Teil völlig ausreichend.

 

Hab letztens einen gesehen, der kam mit sowas.... Klick mich - ich bin der Frühling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb PetMan:

Bei dem Schiessen zu dem Kombi Bild konnte man bis auf paar meter an die Basis der Schiessbahn hinfahren. Da sahen viele Autos so oder ähnlich aus bei dem Event. Wie es an der Basis aussah zeige ich lieber nicht 😎

Senne?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb howagga:

@Fyodor

JEHOWA? 

Er hat JEHOWA gesagt!

Edited by OsiLu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Romanes eunt domus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

...romani ite domum!

Grüße von der Frankenhöhe

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.