Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Nimbifer

Walther Q5 SF Champion Expert

Recommended Posts

Hallo, mein erstes Thema im Forum: Mit der Modellbezeichnung "Expert" ist die Q5 SF nicht für Production gelistet. Ist "Expert" nur eine Zusatzbezeichnung für den Trigger oder muss diese Version der Q5 SF womöglich in Standard bzw. Open (mit MRDS) starten ? 

 

DVC Jo

 

P.S. Habe keinen "Vorstellungsfaden" hier gefunden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin kein IPSC´ler und kann dir daher natürlich keine Auskunft geben. Es würde mich aber 1.) wundern, wenn solch ein Abzug zugelassen ist (der ist dafür eigentlich auch nicht gedacht. Und 2.) holstert man doch beim IPSC auch die durchgeladene Waffe, oder?  Das willst du doch vermutlich nicht mit einer Waffe, die keinerlei externe oder interne Sicherung hat wie die Q5 Expert?

 

Weshalb ich aber überhaupt schreibe ist der Hinweis, dass Walther kürzlich wohl auf der Shot Show neben der neuen Q4 SF auch den neuen "Dynamic Performance Trigger" vorgestellt hat. Nach den Bildern augenscheinlich ein Apex-Klon.

Ich vermute mal, der ist insbesondere für die IPSC-Kundschaft gedacht?! Vielleicht solltest du dich da nochmal kundig machen, falls du auf eine Q5 SF beim IPSC spekulierst.

 

Walther Dynamic Performance Trigger

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für den Tipp mit dem neuen Abzug, der sieht mal richtig interessant aus. 

 

Ich weiss nicht ob das Fehlen der Sicherung ausschlaggebend ist: Das IPSC-Regelwerk hat diesbezüglich, bei nicht aussen liegendem Hammer, meines Wissens keine Vorgaben. Ich würde sie holstern wie jede andere Striker Fired auch. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb blackys:

... die keinerlei externe oder interne Sicherung

Die P320 hat meines Wissens auch keinerlei Sicherung und ist zugelassen. Also rein vom Regelwerk kein Problem, eine Glock ist mir persönlich da lieber.

Ist das Abzugszüngel breiter als der umschließende Bügel? Erkennt man auf den Bildern schlecht, dann wäre sie in allen Divisionen raus. Siehe 5.1.5

 

Für Production müsste sie zwingend auf der Liste stehen, die aktuelle Liste ist von gestern.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Abzug sollte nicht das Problem sein, da Original vom Werk. Allerdings ist der Magazintrichter für Production nicht erlaubt.

Und der Abzug ... Warum sollte man sich eine Pistole ans Bein binden, die auf alle Sicherungen verzichtet?

 

Dann besser die Q5 Match SF und bei Walter den APEX-Abzug nachrüsten. IMO kostet der APEX-Abzug inklusive Einbau um 180,- EUR und Du hast eine wirklich gute und sichere Waffe, die zweifelsfrei zugelassen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb MAHRS:

Die P320 hat meines Wissens auch keinerlei Sicherung und ist zugelassen.

Die hat doch -wie auch Glock- zumindest eine interne Schlagbolzensicherung?! Genau die ist aber beim Expert-Modell auch entfernt worden, nicht nur die Züngelsicherung. Durchgeladen holstern würde ich sowas nicht wollen.

 

vor einer Stunde schrieb Shiva:

Dann besser die Q5 Match SF und bei Walter den APEX-Abzug nachrüsten. IMO kostet der APEX-Abzug inklusive Einbau um 180,- EUR und Du hast eine wirklich gute und sichere Waffe, die zweifelsfrei zugelassen ist.

Bist du sicher, dass das inzwischen geht? Anfangs war doch die Aussage von Apex, dass der Abzug für die normale Q5 nicht in der SF funktioniert. Ist allerdings künftig auch obsolet, wenn Walther direkt sowas anbietet mit dem neuen Trigger. (so wie der aussieht, könnte ich mir sogar vorstellen, dass der bei Apex für Walther gefertigt wird...😀)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb blackys:

Bist du sicher, dass das inzwischen geht? Anfangs war doch die Aussage von Apex, dass der Abzug für die normale Q5 nicht in der SF funktioniert.

Ich vermute ebenfalls, dass der neue Walther-Abzug von Apex kommt und von Walther lediglich umgelabelt wurde. Und diesen von Walther kommende Apex-Abzug kann man einbauen lassen. Ein Schützenkollege hat das machen lassen und der Abzug ist ziemlich gut. Kurzer Abzugsweg, kurzer Reset. Bin selbst am überlegen den Abzug einbauen zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Müsste in der Q4 SF auch funktionieren oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb 300RUM:

Müsste in der Q4 SF auch funktionieren oder?

Vermutlich ja. Der Unterschied zwischen Q4 und Q5 ist ja nur der längere Lauf und die eigenartige Schnautze der Q5.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es Details zum neuen Abzug (Dynamic Performance Trigger)?

Anderes Abzugsgewicht und so?

Auf der Webiste steht eher nur wenig Text...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.