Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Direwolf

Wenn Ihr nur fünf Waffen haben dürftet/wolltet, welche wären das?

Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb Jack_Oneill:

Mehr hab ich eh nicht 😋

Du solltest dringend einen nahegelegenen Waffenhändler aufsuchen :victory:

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Direwolf:

Angenommen, Ihr müsstet Euch entscheiden, vielleicht aus finanziellen Gründen oder weil mal wieder ein neues Gesetz raus gekommen ist

 

Au weia.

Ich hätte ja durchaus Präferenzen bei meinen Waffen; aber über bestimmte Dinge will ich gar nicht so intensiv nachgrübeln.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Springfield  1911 A1 9mm mit WS 22LR

Colt 1911 A1 45 ACP mit WS 9mm

Rem. 870  12/76 mit WS Läufen

Howa 1500 MDT Schaft  und ZF  in 223rem

REM M24 308W  mit ZF

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb MT80:

-

 

@Direwolf

 

"Im Forum sind sich alle einig, daß 5 Waffen reichen..."??

Kennt nicht Holland in seinem Waffenrecht die Beschränkung auf 5 Waffen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb Jack_Oneill:

...

 

Mehr hab ich eh nicht 😋

In spätestens drei Jahren kommt die amtliche Strafzahlung, weil Du Dir keine neuen waffenrechtlichen Erlaubnisse besorgtest. :huh:

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

S&W 500

Magnum Research - Dessert Eagle 50AE

S&W 629 Stealh Hunter 44 Mag.

Bushmaster BA50, 50 BMG

AR10

Edited by daimler01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn das jetzt nur gealbere ist, in anderen EUDSSR-Republiken ist das schon Realität. Die Frage sollte man also vor dem Hintergrund der politischen Marschrichtung auch ernst nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb BergKrähe:

Du solltest dringend einen nahegelegenen Waffenhändler aufsuchen :victory:

Das ist ja quasi ein Notfall. 
sollen wir eine Kollekte starten?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

B&T TP9 mit SD und LLM

Glock 19x m Viridian 5XL

STL-C1 in .300WSM

Tikka T3 in .308 mit SD 

Marlin 1985SBL in .45/70Govt mit Aimpoint T2

Ruger KGP in .357Mag

(Versuchen kann man es ja mit 6)

 

Nur, was mache ich dann mit dem leeren Raum zuhause?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abdulla sagen Danke für Versorgungspunkte.

 

Zwei Waffen die man beherrscht oder für jede Disziplin die man schießt eine.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb JPLafitte:

oder für jede Disziplin die man schießt eine.

Dass waren dann so ca. 40. Hätte ich nichts dagegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lt. DSB Sportordnung darf man bei Dreistellungskampf die Waffen wechseln. Also 3 Sportgewehre für eine Disziplin, da ist der DSB doch mal zu loben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 4 Stunden schrieb götz:

Blödes Thema!

Nööö, endlich mal was zum Schwelgen, ohne ständig auf den harten Boden der Realität zurück geworfen zu werden 😀

 

Glock 19 (mit UHL WS .22)

Steyr AUG Z A3 mit 417mm

Desert Tech MDR .308 (mit WS in .223)

Derya N-100 Bullpup

Desert Tech SRS-A1 Scout Recon .308 

 

Und als Bonus, weil Sex immer besser als Fünf ist:
CZ 457 Pro Varmint in .22

 

Merkt man an der Auswahl eigentlich, daß ich einen ausgeprägten Bullpup-Fetisch pflege? 🤔

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist schwer, aber ich glaube so.

Waffe 1

Waffe 2

Waffe 3

Waffe 4 und dann bin ich mir nicht so sicher aber ich glaube 

Waffe 5

Edited by callahan44er
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieblingskind? Sagt man nicht, man hat alle gleich lieb.

Hab ich letztens in der Beratung gelernt.:grin:

 

AR15 in 9 mm

AR15 in .22 lr.

Merkle Helix mit Schalli

Beretta 1301

STI 2011

 

(gemischtes Bedürfnis)

Share this post


Link to post
Share on other sites

P320

AR-10 mit 18" oder 20" mit ZF

AR15 16,75" in leicht mit Dot

UHR .22

Flinte.....kann mich nicht entscheiden

Edited by sealord37

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir genügen 2 KW; die gibt es aber nicht:

Janz 460 / 500 S&W WECHSELKALIBER + WL / WT

P 220 X6 X-Serie HICAP-Griffstück + WS

Real Janz .454 C + WL / WT

Andere .45er Hicap- Pistole + WS

Sollten wirklich noch schwachsinnigere Gesetze kommen; WECHSELKALIBER-Revolver wie Sig Sauer-Pistole ebenfalls nur .45 ACP... Wechselsysteme müßten "bedürfnisrechtlich" unberührt bleiben. Andernfalls nur Revolver Festkaliber & Pistole ohne WS. 24 Termine Maximum; würde dann jedoch wohl nur noch Pistole ODER Rev. realisieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb MT80:

Direwolf

Bereitest Du uns und bzw die Waffengegner in der Politik schon auf eine generelle Beschränkung der zu besitzenden Anzahl von Waffen vor??

So nach dem Motto:

"Im Forum sind sich alle einig, daß 5 Waffen reichen..."??

Hast Du noch alle Kugeln am Christbaum? Nö. Sicher nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich versuche mich zu entscheiden:

Glock 26   9mm Para

BBF 308/12-70

BWT 3D

Howa 1500 kurzer Varmint-Lauf 308

Saiga MK 7,62x39 Klappschaft

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb JPLafitte:

... oder für jede Disziplin die man schießt eine.

Ähm,

  1. was ist mit Redundanz?
  2. Ich wohne ja jetzt schon zwischen Waffenschränken, so viel Platz habe ich gar nicht. :huh:

Euer

Mausebaer :unsure2:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich nicht entscheiden.

 

K98k, Jagdgewehr auf Basis Argentino, Gewehr98, alle in 8x57JS sowie eine Kurzwaffe in 9mmLuger (92Brigadier) und ein gleichkalibrige Selbstladebüchse (PC9)

 

oder

 

Jagdgewehr (M77) in .308Win mit SD und großem ZF, Jagdgewehr (M77) in .308Win mit SD und Drückjagd-ZF, Selbstlader in .308Win, VRF und BDF in 12/76

 

oder

 

Jagdgewehr (M98) in 9,3x62, Jagdgewehr (VZ24) in .300WinMag, Repetierbüchse (M77) in .223Rem und Revolver (S&W) in .357Mag (19) und .44RemMag (29)

 

oder

 

obwohl noch etwas rumliegt nicht weiter darüber nachdenken und den Schrank wieder zumachen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und einfach zum nächsten Schrank gehen.

 

So ist das eben, wenn ein Sportler auf einen Jäger trifft.

Edited by Muck

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ich überhaupt auf die Idee gekommen bin: Ich habe immer wieder festgestellt, dass ich einige Lieblingswaffen habe, die ich sehr oft schieße und einige, die fast nur im Tresor stehen. Ich habe auch einen gewissen Hang zum Minimalismus, daher dachte ich, welche Waffen kann man wirklich regelmäßig schießen, bei etwa zwei bis drei Terminen pro Monat und dabei richtig gut werden. Irgendwie bin dabei auf die Zahl fünf gestoßen, mit weniger kann ich meine Lieblingsdisziplinen nicht abdecken. Aktuell habe ich sieben Waffen, wenn ich eine Einkaufsliste zusammenstelle komme ich auf insgesamt 20 Stück, wenn ich jagdliche Sonderfälle wie die Jagd im Hochgebirge abdecken möchte vielleicht auch mehr. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.