Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Dagobertreiten

Niederlande führt Psycho-Test für Jäger ein, Rund 25 % fallen durch

Recommended Posts

Anfang Oktober 2019 führten die Niederlande einen Onlinetest ein, der Waffenbesitzer wie Jäger auf ihre psychische Verfassung prüfen soll. Bei dem sogenannten „E-Screener“ müssen die Teilnehmer 100 Fragen beantworten, deren Antworten von der Polizei ausgewertet werden. [1] Beispielsweise werden die Waffenbesitzer gefragt, ob sie manchmal traurig oder depressiv sind. Besteht ein Teilnehmer den Test nicht, werden ihm alle Waffen und der Jagdschein, und damit auch die Erlaubnis zum Waffenbesitz, genommen. Grund für die Einführung des Testes sei ein Amoklauf im Jahre 2011.

https://www.peta.de/niederlande-psycho-test-jaeger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatten wir schon:

 

 

Und drauf wetten würd ich nicht, so etwas gefällt unseren Oberen sicherlich. Zumindest bei der Durchfallquote!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Test ist schon lange zurück genommen worden den gibt es nicht mehr. 
 

Schöne Grüße 

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist mit denen geschehen, die durchgefallen sind? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nix das ist alles Rückgängig gemacht worden ! So ein Quatsch 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So einen test sollte man für Politiker einführen, wer durchfällt, hat alle Ämter nieder zu legen, und bis in alle Ewigkeit seinen Mund zu halten um die Allgemeinheit vor schrägen Ideen, Kommentaren und Ideologien zu schützen.

  • Like 7
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb EkelAlfred:

Was ist mit denen geschehen, die durchgefallen sind? 

Die wurden Wilderer! 🤨

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gehen wir mal davon aus, dass auch in den NL die "Jagdausübungsberechtigten" aus der Mitte der Gesellschaft kommen, im Schnitt vielleicht von Bildung, Ausbildung, Erwerbseinkommen sogar etwas über dem Durchschnitt der Bevölkerung liegen. Und gehen wir weiter davon aus, dass diese Menschen nicht "abseitig" sind, sondern beruflich, privat, in der Gesellschaft "mitten im Leben" stehen.... Genau das ist nämlich der Eindruck, den ich von der jagdlichen Szene auch in D habe.

 

Wenn wir dann sehen, dass fast ein Viertel dieser in Leben und Gesellschaft stehenden Menschen, die sich jeden Tag auch sonstigen Herausforderungen erfolgreich stellen, bei diesem "Psycho-Test" durchfallen - dann ist schon dieser Test selbst - mit seinen knapp 25% "Durchfallern" - ganz offensichtlich gewaltig verkorkst. Er kann eigentlich nicht die Realität dieser Personen abbilden. Ansonsten müsste man den Betroffenen, nicht-Bestehenden auch gleich die Fahrerlaubnis abnehmen, und sie evtl. aus beruflichen Positionen freistellen....

 

Das Ganze hat doch ersichtlich nur eine Zielrichtung, und die heißt Verringerung der Jagd- (und Waffenbesitz-)Berechtigten. Die in NL Betroffenen sollten sich, auch politisch, mit aller Kraft gegen diesen Stuss zur Wehr setzen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn man sich die Seite die das verbreitet mal ansieht, bekommt man schon bein ansehen

leichte Übelkeit. Ich bin selber Jäger, habe bei WOlf und Luchs leicht abweichende Vorstellungen

vom Mainstream, aber das was da so alles steht - geht ja granicht.

Es ist schade, das man dazu nichts aus irgendeiner anderen Quelle findet.

So lange wie das die Einzige Quelle ist die darüber berichtet - glaub ichs einfach mal nicht

 

Frank

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb karlyman:

Allein der heftig tendenziöse Grundton dieses "Artikels" verursacht bei mir schon gewissen Brechreiz.

Das ist ne Jägerhasserseite. Da kann man nix Vernünftiges erwarten. Das sind Fanatiker. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre doch genau der Idiotentest, den die EU - auf wessen vielfachen und besonderen Wunsch auch immer - uns verpassen wollte. Ist auch schon heute immer wieder interessant, wer als nicht - Jagdscheininhaber  alles bei uns das Spiel mit dem Idiotentest mitspielt und wer nicht hingeht also lieber abwartet. Oder seine Kinder lieber nicht da hin schickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal:

Bei einer Durchfallerquote von 20 - 25% kann doch schon an der Gestaltung dieses ominösen Tests etwas nicht stimmen.

Die Teilnehmer stehen ansonsten im Leben ihren Mann bzw. ihre Frau, haben da häufig Verantwortung, lenken Kfz.... und beim "Psychotest für Jäger" fällt fast ein Viertel dieser Bürger durch?

 

Das ist doch Bullshit, bzw., der Test bedient ersichtlich eine Agenda.

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das beweist nur, wie überfällig er ist. Und grün gefällt mir nur am Lodenmantel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur wird das wissenschaftlich zum Problem.

  • Was sind die psychischen Unterschiede zwischen einem verantwortungsbewusstem Jäger und einem Massshooter vor der Tat? - unbekannt
  • Wie kann man diese unbekannten Unterschiede mit Items sinnvoll operationalisieren, um eine gesellschaftliche akzeptierte und gerichtsverwertbare Trennschärfe zu erzielen? - unbekannt
  • Was ist überhaupt die gesellschaftlich akzeptierte und was wäre eine gerichtsverwertbare Trennschärfe? - unbekannt
  • Wie viele verschiedene Testvarianten benötige ich, damit nicht einfach die Antworten auswendig gelernt oder abgeschrieben werden können? - unendlich viele
  • Wie bekomme ich ausreichend große niederländische Populationen von Massshootern und verantwortungsbewussten Jägern her, um die Tests zu validieren - nirgendwo her, vor allem die niederländischen Massshooter sind doch sehr knapp und die Kooperationsbereitschaft der Jägerschaft wäre spätestens jetzt anzuzweifeln
  • Ist es, falls die Tests funktionierten, überhaupt zweckmäßig, diese anzuwenden? - Nein, weil die Aufwendungen für die Tests in keiner sinnvollen Relation zum erhofften Erfolg stünden. Denn wie viele Jäger in den Niederlanden wurden zu Massshootern?

Euer

Mausebaer :hi2:

 

 

Edited by Mausebaer
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2019 um 01:13 schrieb Lusches:

Nix das ist alles Rückgängig gemacht worden ! So ein Quatsch 

Nein. Beim erst antrag ist der test noch pflicht. Kosten €54,-

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch, daß die bekannt gewordenen Fragen an sich nicht korrekt waren.

 

Z.B. "Sind Sie manchmal traurig oder depressiv?"

 

Ja, ich bin manchmal traurig, z.B. wenn ich meine Gehaltsabrechnung, meinen Steuerbescheid oder die sonntägliche Umfrage "Was wäre, wenn heute Bundestagswahl wäre?" lese.

 

Aber Depression ist ne schwere psychische Krankheit und ich bin nicht depressiv.

 

Wie soll ich nun antworten?

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist egal was Du antwortest,

wenn Du diese Frage in Deinem Fragebogen findest bist Du einer der 20 Prozent die durchgefallen sind 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb EkelAlfred:

Ich finde auch, daß die bekannt gewordenen Fragen an sich nicht korrekt waren.

 

Z.B. "Sind Sie manchmal traurig oder depressiv?"

 

Ja, ich bin manchmal traurig, z.B. wenn ich meine Gehaltsabrechnung, meinen Steuerbescheid oder die sonntägliche Umfrage "Was wäre, wenn heute Bundestagswahl wäre?" lese.

 

Aber Depression ist ne schwere psychische Krankheit und ich bin nicht depressiv.

 

Wie soll ich nun antworten?

 

Bei solchen Tests werden auch angeblich richtige Antworten als falsch bewertet z.B. wenn das psychische Profil laut Test zu gut ausfällt.

Wird dann normalerweise in einem Gespräch mit einem Psychologen geklärt - findet es nicht statt: durchgefallen.

Diese Idiotentests sind genauso sinnlos wie die Tests die alle paar Jahre stattfinden und wo nur ein Kreuz am Test zu machen ist - auch da fällt regelmäßig ein Großteil der Bevölkerung durch.

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.11.2019 um 07:27 schrieb CrassusCaudati:

Wo hast du dieses Wissen her ?

Ich finde nur das hier

https://www.google.com/amp/s/wildbeimwild.com/psychologie/holland-psycho-test-entlarvt-hobby-jaeger

 

Nämlich das er nächstes Jahr wieder durchgeführt wird.

was ist das für ein geistiger Unrat, auf der Seite die du da verlinkt hast?

Edited by sealord37

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.