Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
bumm

Petition

Recommended Posts

Glaub ich dir, dass du das glaubst. 😉

 

Lass gut sein...

 

 

vor 27 Minuten schrieb rieny:

Sogar der DSB macht die Petition bekannt:

Sehr schön !!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Am 20.11.2019 um 14:48 schrieb daimler01:

Na da bin ich ja mal gespannt ob später nicht zufällig alles gelöscht wurden ist durch den ihre Wartungsarbeiten !

Das ist gar nicht nötig. Auf die Faulheit, den Neid untereinander und das Vogel-Strauß-Denken der deutschen Schützen ist Verlass.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb rieny:

Sogar der DSB macht die Petition bekannt:

 

https://www.dsb.de/recht/news/artikel/?tx_news_pi1[news]=7975&cHash=acaadfa7babb29a296977207de891044

 

Vom BDS bisher nichts?

Rundmails mit Aufruf zur Petition von mindestens zwei Landesverbänden: weiter oben in diesem Thread.

 

Leider noch nichts auf der Website des Bundesverbandes...

Share this post


Link to post
Share on other sites

26980 haben die Petition erst unterzeichnet wo sind die andern 1,5 Millionen Jäger und Sportschützen denn, schlafen die noch alle

oder stehen die noch alle unter Narkose ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher keine Mail bekommen vom BDS in dem ich neben der Zwangsmitgliedschaft im DSB noch bin.

 

@daimler01

Beides! Es interessiert nur die wenigsten hab ich den Eindruck. Zudem glaube ich langsam das aus Furcht vor Repression durch diesen ach so liberalen Rechtsstaat sich viele nicht trauen ihre Stimme zu erheben.....zumindest so mein Eindruck in Gesprächen.

“Da kommste gleich auf die Liste...“ und so.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rieny:

“Da kommste gleich auf die Liste...“ und so.

Kann also nur besser werden.

 

Heute sind die an der Macht, die auch auf der Liste standen, zumindest ganz unten. Die anderen haben sich selbst in die Liste geschrieben.

 

Ausserdem........lasst euch mal in´s Gesicht sagen, wie vertrauenswürdig LWB von unserem Staat eingestuft werden.

Wie  aktuell das Waffengesetz ausgelegt ist / noch wird braucht wohl keiner Erklärung.

 

Freie Bürger, freier Zugang zu Waffen.

 

.............wir haben das strengste Waffengesetz, gleich nach China, und die Politik ist stolz darauf.  Allaaaaf.

Edited by Valdez
  • Like 1
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kann ich die Petition denn auf Papier mitzeichnen?

 

"Download der Petition als PDF-Datei" führt nur zu einer Datei mit dem Petitionstext, aber ohne Felder, in denen man Namen+Unterschriften hinzufügen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LTB

 

"Ich will diese Petition mitzeichen", Namen, Anschrift, Datum und Unterschrift drauf und ab an den Deutschen Bundestag! Einziges Formerfordernis ist "schriftlich" (Art. 17 GG) oder per e-Petition des Bundestags.

 

Dein

Mausebaer :hi:

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.11.2019 um 20:52 schrieb Mausebaer:

@LTB

 

"Ich will diese Petition mitzeichen", Namen, Anschrift, Datum und Unterschrift drauf und ab an den Deutschen Bundestag! Einziges Formerfordernis ist "schriftlich" (Art. 17 GG) oder per e-Petition des Bundestags.

 

Dein

Mausebaer :hi:

Oder man macht sich Mühe und tut anderen was Gutes:

 

Ich habe innerhalb von 3 Minuten eine Mitzeichnerliste erstellt, die mit ihren Kopien zahlreiche schöne Plätze im Schützenhaus gefunden hat.

Wenn man die Leute auch noch zusätzlich darauf anspricht, sind die auch im DSB-Verein ruck-zuck voll. => Umschlag => Porto => Bundestag.

Edited by grayson
  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt stell Dir mal vor, von Seiten der Verbände würde ne offizielle Info an die jeweiligen Vereinsvorstände rausgehen, daß da gerade was am Laufen ist und man doch bitten würde, die Mitglieder in Kenntnis zu setzen und mitzuzeichnen...

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Andrè1:

Jetzt stell Dir mal vor, von Seiten der Verbände würde ne offizielle Info an die jeweiligen Vereinsvorstände rausgehen, daß da gerade was am Laufen ist und man doch bitten würde, die Mitglieder in Kenntnis zu setzen und mitzuzeichnen...

Ungefähr so, wie in mindestens 2 BDS-Landesverbänden und in unserem DSB-Kreis?

 

Aber die Gesichter der anderen Vereinsvorsitzenden in der Besprechung des DSB-Kreises haben mir mit einer jungen, BDS-verbundenen Ausnahme nicht gerade viel Hoffnung gemacht...

 

Was soll's, ich mache in meinem Einflußbereich so viel wie irgend geht: dringliche Aufforderung an die anderen Vereine, Aushänge, Mail, Whatsapp an die Mitglieder meines Vereins, direkte Ansprache, Liste mitnehmen zu Wettkämpfen...

 

Ich selber wurde von insgesamt zwei "verbandsoffiziellen" Seiten aufgefordert. Und von einem der Vereine, in denen ich einfaches Mitglied bin. Allerdings erst, NACHDEM ich die Unterschrift Nr eintausendirgendwas geleistet hatte.

 

Aber könnte nicht mal "ein Anderer"... "Die" müssen doch... "Jemand" sollte...

 

《wüsten Fluch einfügen》 kriegt selber den Arxxx hoch, beackert eure Vereinskollegen und den Vorstand. Noch ist Zeit, wenigstens Eure Meinung zu äußern und andere dazu zu bringen. Ob es hilft werden wir hinterher sehen.

 

Aber ich hab wenigstens was getan.

 

Ihr auch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

In unserem Verein ging heute eine email an alle, die ihre Adressen im Verein hinterlegt haben, raus. Wie viele dadurch zusätzlich Zeichnen vermag ich nicht ab zu sehen. Ich habe schon vor tagen meine Stimme abgegeben

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb grayson:

Oder man macht sich Mühe [...]

 

Ich habe innerhalb von 3 Minuten eine Mitzeichnerliste erstellt, [...]

Mir ging es nicht um die Mühe, eine simple Tabelle zu erstellen, sondern darum, dass ich sicher gehen will, dass die Unterschriften dann auch akzeptiert werden.

 

Welche Angaben müssen denn von jedem Mitzeichner gemacht werden, also welche Spalten braucht so eine Unterschriften-Tabelle, damit sie nicht als ungültig gewertet werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb LTB:

Mir ging es nicht um die Mühe, eine simple Tabelle zu erstellen, sondern darum, dass ich sicher gehen will, dass die Unterschriften dann auch akzeptiert werden.

 

Welche Angaben müssen denn von jedem Mitzeichner gemacht werden, also welche Spalten braucht so eine Unterschriften-Tabelle, damit sie nicht als ungültig gewertet werden?

Das findet sich auf der Homepage des Bundestages:

Zitat

Kann das Quorum nur über Online-Mitzeichner erreicht werden?

Zu jeder Petition können – unabhängig davon, ob sie online veröffentlicht ist oder nicht –auch Unterschriftenlisten per Post oder Fax eingereicht werden. Vorrausetzung dafür ist, dass neben der Unterschrift auch Nach- und Vorname in leserlicher Form sowie die Adresse der Unterstützer zu entnehmen ist. Nicht möglich ist es, online gesammelte Unterschriften, beispielsweise von anderen Petitionsportalen, einzureichen.

 

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.11.2019 um 20:48 schrieb rieny:

Sogar der DSB macht die Petition bekannt:

 

https://www.dsb.de/recht/news/artikel/?tx_news_pi1[news]=7975&cHash=acaadfa7babb29a296977207de891044

 

Vom BDS bisher nichts?

Hab die DSB-Mail auch direkt an meine mir bekannten Schützen und den Vereinsvorstand meines Vereins weitergeleitet. Ob diese darauf reagiert haben? Bisher ist mir keine Reaktion bekannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat denn echt keiner hier mehr gute Verbindungen zur NRA und anderen ausländischen Lobbyorganisationen? :unsure2: Deren Mitglieder dürfen alle die Petition mitzeichen (Art. 17 GG). :AZZANGEL:

 

Euer

Mausebaer

Edited by Mausebaer
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

30934 haben erst unterzeichnet, das läuft so schleppend das man den meisten beim laufen die Schuhe neu besohlen kann, dann

auch noch das Bleiverbot was kommen soll.

Was muss denn noch alles an Verboten kommen damit die anderen endlich mal ihr Hintern hoch bekommen ?

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb daimler01:

30934 haben erst unterzeichnet, das läuft so schleppend das man den meisten beim laufen die Schuhe neu besohlen kann, dann

auch noch das Bleiverbot was kommen soll.

Was muss denn noch alles an Verboten kommen damit die anderen endlich mal ihr Hintern hoch bekommen ?

 

Würde der legale Schusswaffenbesitz gänzlich verboten, dreht sich der Planet trotzdem weiter. So realistisch muss man schon sein. Und für die welche es nicht ertragen können, bleibt der bewährte Ausweg auf die schwarze WBK ohne Aufbewahrungsvorschriften.

Edited by BBF
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die Petition schon vor Wochen in der Vereins-Whatsappgruppe verbreitet, im Anschluss hat der Vereinsvorstand noch ein Mail vom BDS LV7 mit der Aufforderung zu Zeichnung an alle Vereinsmitglieder weitergeleitet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.11.2019 um 19:39 schrieb grayson:

Was soll's, ich mache in meinem Einflußbereich so viel wie irgend geht: dringliche Aufforderung an die anderen Vereine, Aushänge, Mail, Whatsapp an die Mitglieder meines Vereins, direkte Ansprache, Liste mitnehmen zu Wettkämpfen...

- Ergebnis bei einem Wettkampf mit dem Nachbarverein (anderer Kreis im DSB): ganze 3 (!) Unterschriften und jede Menge haltloses dummes Zeug über "den BDS" sowie prinzipielle Verweigerungshaltung, insbesondere von einem recht einflußreichen dortigen Mitglied, das auch noch sein Geld mit Schießsportausrüstung verdient... :lazy:

 

Ich war leider nicht persönlich dabei, sonst hätte ich dem die Homepage des DSB mit Direktlink auf die Petition um die Ohren geschlagen. Aber das kann man ja nachträglich immer noch machen.

 

- Ergebnis bei einem Rundenwettkampf (unser Kreis, da wars Thema in einer Besprechung): 6 Unterschriften von 8 anwesenden Gästen: Na bitte, mit etwas Durchhaltewillen geht was.

 

Zwischenbilanz bis jetzt: 20 Offline-Unterschriften und mindestens 2 Online.

Das waren bei uns im Schützenhaus ca. 85% der Anwesenden, weil gerade Saure-Gurken-Zeit ist.

 

Keine Ahnung, wer zusätzlich vereinsintern auf Whatsapp und Email reagiert hat.

 

Dazu kommt die nicht neue Erkenntnis, dass ein Einzelner, der über Ansehen im Verein verfügt und dummes Zeug labert, jede Bemühung zunichte machen kann. :rtfm:

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.11.2019 um 20:34 schrieb LTB:

Wie kann ich die Petition denn auf Papier mitzeichnen?

 

"Download der Petition als PDF-Datei" führt nur zu einer Datei mit dem Petitionstext, aber ohne Felder, in denen man Namen+Unterschriften hinzufügen kann.

Hier ist eine Lösung sprich Liste vom Petenten selbst.
Und nun macht mal hin.

 

Petition 100913_Mitzeichnerliste.pdf

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.