Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
bcd4

SPD will Halbautomatische Gewehre einziehen

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb karlyman:

 

Zumindest zeigt der Urheber, Herr Erben/SPD, dass er von der Materie, in der er Forderungen aufstellt, keine blasse Ahnung hat.

Weder technisch, noch rechtlich, noch faktisch bzw. von der Deliktrelevanz her. 

Er schafft es, bezüglich Unkenntnis dieser Materie sogar noch viele Grüne zu "schlagen", und das will etwas heißen. 

Ein Populist eben.

Wie so viele Andere auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jack_Oneill:

Keine Panik ! Nur eine Meinung eines Waffengegners. Der will halt grad mit dem Strom schwimmen. Solange kein SPD Positionspapier draus wird ist alles gut. Ausserdem halten sich seine Parteigenossen mi Lob zurück.

Auf Facebook genau einer....

Na da bin ich ja beruhigt, mein OA-15 wird es dann ja nicht treffen.

 

Wie kann man als Partei ( in diesem Fall die SPD) nur so aktiv daran arbeiten sich unter die 5% zu schieben und damit in der Versenkung zu verschwinden.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man verbietet Andersdenkende und geht eine Verbindung mit seinen "Brüdern"ein. Hatten wir sowas nicht schon einmal? Achnee, der damalige hieß ja nicht Josef S.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jack_Oneill:

Es ist zu befürchten.. 

Da ohne die Grünen kaum die nächste Bundesregierung zu Stande kommen wird kann man davon ausgehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb karlyman:

Zumindest zeigt der Urheber, Herr Erben/SPD, dass er von der Materie, in der er Forderungen aufstellt, keine blasse Ahnung hat.

Weder technisch, noch rechtlich, noch faktisch bzw. von der Deliktrelevanz her. [...]

Macht doch nicht immer den gleichen Fehler.

Er lügt!

Weil es in seine Agenda paßt, weil es von ihm erwartet wird, weil es seiner Karriere dienlich ist und weil er es kann.

Da wird keine Krähe auftauchen und ihm sagen, daß er Mumpitz erzählt.

Da ist er auch nicht der Einzige.

Ich erinnere an den Berliner Innensenator zur Anhörung bezüglich des Messerführverbotes.

Oder an den Herrn Abgeordneten Stephan Mayer, seines Zeichens Parlamentarischer Staatssekretär im Innenministerium bei der ersten Lesung zum neuen Waffengesetz.

Fake-News erzählen nur die anderen.

Bei den guten Menschen ist es alleine der Gedanke die richtige Gesinnung, die zählt.

 

Zitat

[...] "Es überrascht mich schon, dass statistisch gesehen ein Halbautomatikgewehr auf knapp 2 000 Erwachsene im Land kommt." [...]

Dann dürfte in meinem Dorf und den vier Dörfern drumherum kein anderer einen Halbautomaten besitzen.

Was für eine Armut in Sachsen-Anhalt ...

 

Apropos Herr Stephan Meyer:

Zitat

[...]

Mayer geriet im Zuge der Affäre um Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in die öffentliche Diskussion, nachdem bekannt wurde, dass er einen Bericht der Leiterin der Bremer Außenstelle Josepha Schmid vom 4. April zu Missständen dort nicht, wie Schmid offenbar zugesichert, an Minister Seehofer weitergeleitet hatte, bevor der das BAMF am 6. April 2018 besucht hatte.

[...]

Am 1. März 2013 verursachte Mayer mit auf der A 94  be Ampfing am Tunnelausgang einen Auffahrunfall, bei dem er und der Fahrer des anderen Fahrzeuges leicht verletzt wurden. Aufgrund der Aufnahmen von Überwachungskameras ging die zuständige Ermittlungsbehörde davon aus, dass Mayer kurz vor dem Unfall mit über 170 km/h statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war. Mayer insistierte zunächst darauf, die Videoaufzeichnungen dürften nicht verwendet werden. Mayer erhielt schlussendlich einen Strafbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung in Höhe von 8.000 Euro (40 Tagessätze zu je 200 Euro) und musste seinen Führerschein für zwei Monate abgeben.

[...]

Link zur Quelle

Dieses ehrenwerte Mitglied der Regierungsfraktion ist zuständig, daß Euch gesetzlosen rechten Terroristen zukünftig die Waffen vergrämt werden.

Ich möchte wetten, daß er ein Bedürfnis nach § 19 WaffG geltend gemacht hat.

Hält jemand dagegen?

  • Like 1
  • Important 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Jörgi-1911:

Junge Junge, der hat ja bei der geistigen Beleuchtung komplett im Schatten gestanden. Nicht nur das es für andere

unmöglich wird einen Rettungsdienst zu alarmieren. Im Polizeieinsatz, der so groß ist das Mobilfunkabschnitte

abgeschaltet werden sollen, bin ich doch als Behörde gerade daran interessiert das Ohr an der Leitung meiner

Pappenheimer zu haben.

Da geht es darum, dass Terroristen Bomben mit Handyzündern versehen. Die Zünden, wenn sie eine SMS oder einen Anruf bekommen. Daher wird das Netz abgeschaltet und dann können die keine SMS und auch keinen Anruf bekommen.

 

Gerüchteweise soll die neueste Generation von Bomben zünden, wenn sie nicht regelmäßig eine SMS bekommt....

 

Ich kann verstehen, dass die unbedingt als Macher und Retter der freien Welt glänzen wollen (wer sich so in die Öffetnlichkeit spielt, hat möglicher Weise auch eher die eigene Karriere im Fokus, als die Rettung der freien Welt). Aber manches sieht mir eher nach Verzweifelungstat aus. Und da, wo es wirklich angebracht wäre, da sehen sie politisch korrekt völlig hilflos aus. Da ist klar, dass man sich auf low hanging fruits stürzt, auch wenn die nicht satt machen.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb knight:

(...)

 

Gerüchteweise soll die neueste Generation von Bomben zünden, wenn sie nicht regelmäßig eine SMS bekommt....

 

(...)

Dann bitte nur Bombenhandyzünder ohne Simcard von O2! Wegen der Funklöcher!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb knight:

Daher wird das Netz abgeschaltet und dann können die keine SMS und auch keinen Anruf bekommen.

Normalerweise wird dafür das Netz nicht abgeschaltet sondern Jammer benutzt, schon alleine um auszuschließen, dass die Bombe durch andere Funksignale gezündet wird.

  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb fa.454:

Am 1. März 2013 verursachte Mayer mit auf der A 94  be Ampfing am Tunnelausgang einen Auffahrunfall, bei dem er und der Fahrer des anderen Fahrzeuges leicht verletzt wurden. Aufgrund der Aufnahmen von Überwachungskameras ging die zuständige Ermittlungsbehörde davon aus, dass Mayer kurz vor dem Unfall mit über 170 km/h statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war. Mayer insistierte zunächst darauf, die Videoaufzeichnungen dürften nicht verwendet werden. Mayer erhielt schlussendlich einen Strafbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung in Höhe von 8.000 Euro (40 Tagessätze zu je 200 Euro) und musste seinen Führerschein für zwei Monate abgeben.

Das wundert mich jetzt nicht wirklich. Als der Herr Scheuer bei der A94 Eröffnung da war, war ich grade auf dem Weg nach München. Seine Wagenkolonne (2x BMW 740) ist mit Gefühlt 250 an mir vorbeigebrettert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Jack_Oneill:

...und wir LWB müssen uns mit den Grünen rumschlagen.

Man muss aber schon sagen: so ein Ei, wie uns unser schwarzer, angeblich so schützenfreundlicher Innenminister mit der Verschärfung der Bedürfnisprüfung legen will - das haben die Grünen in der Zeit der großen Koalition mit Schröder nicht hingekriegt!

  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses "Ei" wird wohl so eine Art Mitgift an den zukünftigen Koalitionspartner sein.

  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Hunter375:

Dieses "Ei" wird wohl so eine Art Mitgift an den zukünftigen Koalitionspartner sein.

Ja, "Gift" trifft es in dem Fall sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Quwertzuiop:

Man muss aber schon sagen: so ein Ei, wie uns unser schwarzer, angeblich so schützenfreundlicher Innenminister mit der Verschärfung der Bedürfnisprüfung legen will - das haben die Grünen in der Zeit der großen Koalition mit Schröder nicht hingekriegt!

Die Grüne sind insofern ehrlicher. Die sagen: Wir wollen keine Waffen.  Die CDU/CSU verrät einen.

Edited by duck
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb schmitz75:

Normalerweise wird dafür das Netz nicht abgeschaltet sondern Jammer benutzt, schon alleine um auszuschließen, dass die Bombe durch andere Funksignale gezündet wird.

..soll Broadband Chips geben, die Jamming erkennen.....Boom!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb knight:

Terroristen

Könnte man mit einer wehrhaften, vorbereiteten Bevölkerung viel besser begegnen. Wir sollen uns aber ganz in die Hände der Staatsmacht begeben, auf unsere Freiheit verzichten und auf die Weisheit der Machtelite vertrauen. Das sind die, auf deren Geheiß "Refugees" ohne Pass gültige Ausweis Dokumente erhalten. Rein auf der Basis persönlicher Angaben. Ohne Sanktionen bei Lügen. Keiner weiß wer da zu uns kommt, dafür gängelt man den ehrlichen Bürger, der bereits bis zum Erbrechen überprüft wurde! Nein danke! 

Edited by Direwolf
  • Like 6
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 2.11.2019 um 21:21 schrieb Hunter375:

Da ohne die Grünen kaum die nächste Bundesregierung zu Stande kommen wird kann man davon ausgehen.

Das ist nicht richtig. 

Allerdings ist die Union mitschuldig, dass die Grünen derart salonfähig würden. 

Baden-Württembergs CDU hätte nach der letzten Landtagswahl wunderbar eine Koalition mit SPD und FDP haben können. Der Unions Spitzenkandidat verkündete dies noch als Option am Wahlabend, wurde dann aber sofort von der Parteizentrale zurück gepfiffen. 

Man hofierte lieber Kretschmann, den solide wirkenden Frontmann der Grünen, was aber nichts daran ändert, dass jetzt knallig linke Gesellschaftspolitische betrieben wird, was man der konservativen Seele der Union jetzt zum Beispiel an Schulbuchinhalten zumutet, zeigt eigentlich wie meilenweit die Grünen Politik von wert konservativen CDU Basis entfernt ist. Hat jemand schon mal den Anton Hofreiter erlebt, wie er bei ner Gegendemonstration vielen CDUlern, ja auch MdBs sind bei dem alljährlichen Marsch für das Leben dabei, einheizt? "Hätte Maria abgetrieben, wärt ihr uns erspart geblieben" und viele weitere Hass Sprüche, und Merkel treibt die CDU zu denen ins Bett!! Passt nicht und solche Koalitionen sind langfristig der Untergang der Union. 

Statt dem konservativen Millieu treu zu bleiben und auch die Schützenvereine zu stärken, verschreibt man sich den Ultralinken. Ein Riesenfehler. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Schwarzwälder:

Das ist nicht richtig. 

.. 

Wer wird dann die nächste Regierung bilden? Die SPD ist im freien Fall und die große Koalition wird jetzt schon in Frage gestellt.. die FDP und sonstige Kleinparteien zählen nicht, was bleibt dann noch? Linke und Afd.. oder eben die Grünen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Hunter375:

... was bleibt dann noch? 

Die Deutschlandkoalition: Schwarz-rot-gelb.

Bei den aktuellen Umfragen von 8 großen Instituten hat diese Koalition immer eine Mehrheit. 

Bei Emnid und INSA hat Schwarz-Grün hingegen keine Mehrheit mehr. 

Wenn die AFD weiter außen vor bleibt, ist die Deutschland Koalition noch die LWB-freundlichste Variante.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Schwarzwälder:

Die Deutschlandkoalition: Schwarz-rot-gelb.

...

Die gelben Clowns haben ja beim letzten mal schon gekniffen und Schwarz/Rot bekommt nicht mal eine Mindestrente auf die Reihe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gekniffen ist der falsche Ausdruck. Die FDP wollte sich nicht verbiegen. Weil es um Jamaika ging  nicht um S-R-G.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.