Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Achilleus123

Schreckschuss-Gewehr führen

Recommended Posts

Hallo liebe Community 

 

Heute hatte ich mich mit einer anderen Person unterhalten. Und er will ein Schreckschuss-Gewehr STG 44 GSG (mit PTB-Zeichen) und einem KWS in der Öffentlichkeit führen. Auch wenn man SRS-Waffen mit einem KWS führen darf, so glaube ich das man mit so einem Gewehr STG 44, MP5, MP40 nicht im Anschlag oder geschultert öffentlich tragen darf. Trotz KWS.  Er ist jedenfalls der Meinung  mit dem KWS kann er so ein Gewehr wie oben beschrieben in der  Öffentlichkeit führen. Wie seht ihr das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lass die andere Person einfach machen - wer den Einsatz bezahlt wird der Richter entscheiden.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du ihn nicht magst, lass ihn doch machen und steh mit Popcorn daneben, wenn das SEK ihm das Knie ins Kreuz drückt. Wenn du ihn magst, fragst du ihn mal, ob er das jemals irgendwo in der deutschen Öffentlichkeit gesehen hat. Man darf auch schöne Messer legal führen, aber wenn du dich damit sichtbar in die Öffentlichkeit begibst, wirst du entsprechend Panik auslösen. Und auch hier - abseits einiger Cutter-Messer an Bauarbeitern sieht man so was nicht wirklich oft und das hat gute Gründe. Ein wichtiger davon ist gesunder Menschenverstand.

Edited by tumbleweed
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Die Ferien sind doch rum   -  komisch !

  • Like 4
  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ihm jedenfalls davon abgeraten. Da es ja ein großen Unterschied gibt zwischen Kurzwaffen und Langwaffen und das " eine Schreckschusswaffe" eigentlich nur zur Verteidigung dienen soll. Und mit einem Gewehr in der Öffentlichkeit ehrlich gesagt völlig unsinnig ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kopf - Tisch - Aua. Kopf - Tisch - Aua. 

Edited by EkelAlfred
  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nöh, das ist alles Ok.

 

Ich nehme meine MPi Attrappe auch immer zum Einkaufen mit. 

 

Beim Aldi haben Sie sich dran gewöhnt.

 

 

  • Like 10
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb tumbleweed:

Wenn du ihn nicht magst, lass ihn doch machen und steh mit Popcorn daneben, wenn das SEK ihm das Knie ins Kreuz drückt....

Wenn's denn dabei bleibt, hätte er Glück gehabt. Insgesamt keine gute Idee!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wieder springt die WO-Gemeinde dem Stöckchen hinterher... Nur noch peinlich hier.

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich spring mal mit.......

 

 

Mit dem KWS darf er das prinzipiell schon, sofern er keine Beschränkung auf "nur verdeckt führen" hat.

Ob es sinnvoll ist heutzutage ....im Sinne von PC....... und der allgemeinen Waffenhysterie..... man wird es ihm bestimmt zeitnah verständlich machen.

  • Like 4
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb 762:

wieder springt die WO-Gemeinde dem Stöckchen hinterher

 

Immerhin wirkt der Avatar recht cool.

 

fesp 200.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten schrieb Achilleus123:

 Wie seht ihr das?

Nicht alles, was erlaubt ist, ist auch eine gute Idee.

 

 

Moment, zitiere ich da grade unabsichtlich aus der Bibel?

Edited by Ch. aus S.
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Führen unterliegt außerdem folgenden Einschränkungen:

  • Die Waffe muss bei einer entsprechenden Auflage im kleinen Waffenschein verdeckt geführt werden. Sie darf daher beispielsweise nicht aus der Kleidung herausragen, was im Sommer problematisch sein kann.
  • Es ist außerdem verboten, die Waffen bei öffentlichen Veranstaltungen zu führen. Das betrifft nicht nur Demonstrationen. Verboten ist es auch, die Waffen bei Veranstaltungen wie im Kino, im Theater, in der Disko, auf Festen, Märkten oder bei Karnevalsveranstaltungen zu tragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Ch. aus S.:

Nicht alles, was erlaubt ist, ist auch eine gute Idee.

 

 

Moment, zitiere ich da grade unabsichtlich aus der Bibel?

So sehe ich das auch. Aber das ist ja dann nicht mein Problem wenn er durch die Stadt mit so einem Ding läuft. Am besten noch mit dem Ding durchs Bankenviertel von Frankfurt oder dem Regierungsviertel in Berlin. Da kommt sicher Freude auf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb EkelAlfred:

Ich hab keine Einschränkung im KWS.

Ich auch nicht. Aber da das Waffengesetz nicht nur dem Bund unterliegt sondern auch den Ländern und Kommunen, kann die ein oder andere Behörde das auf der Rückseite eintragen, dass die Waffe nur verdeckt geführt werden darf.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und wenn das nicht drinsteht, ist es Erregung öffentlichen Ärgernisses. Eine explizite andere Regelung gibt es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb OsiLu:

Erregung öffentlichen Ärgernisses

Kann mich täuschen, aber dazu müsste er auch noch nackt sein...

  • Like 5
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb OsiLu:

...und wenn das nicht drinsteht, ist es Erregung öffentlichen Ärgernisses. Eine explizite andere Regelung gibt es nicht.

Du meinst sicherlich §118 OWIG Belästigung der Allgemeinheit. Denn Erregung öffentlichen Ärgernisses ist §183 stgb und stellt eine sexuelle (exhibitionistische Handlungen) dar. ^^ aber ich weiß was du meintest.

Edited by Achilleus123

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Achilleus123:

Du meinst sicherlich §118 OWIG Belästigung der Allgemeinheit. Denn Erregung öffentlichen Ärgernisses ist §183 stgb und stellt eine sexuelle (exhibitionistische Handlungen) dar. ^^ aber ich weiß was du meintest.

Früher nannte man es Grober Unfug. Was hier sicherlich gegeben ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Achilleus123:

Früher nannte man es Grober Unfug. Was hier sicherlich gegeben ist.

 

Früher war eh alles besser....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.