Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Wir haben derzeit umzugsbedingt ein Problem mit den Maildomänen @fvlw.de und @waffen-online.de. Mails von und an diese Adressen  werden aktuell nicht ausgeliefert.

Shiva

Barrikade für das Trockentraining

Recommended Posts

Hallo,

 

hat jemand eine Idee für eine elegante Barrikaden-Lösung für zu Hause?

 

Die Anforderungen wären: 

 

  • schnell auf- und abzubauen.
  • im verpacktem Zustand möglichst klein
  • keine zu großen Füße über die man stolpern könnte.
  • nicht übermäßig teuer.

 

Was ich trainieren möchte sind primär Ports in unterschiedlicher Höhe, aber auch links und rechts vorbeischießen. 

 

Bei einem Dozenten habe ich vor Jahren mal so eine Art Scherenstativ gesehen. Eine kleine Tasche, nicht allzu schwer. Und dann wurde da so ein Scherengitter ausgeklappt und der Typ hatte auf einmal eine rund 3 x 3m hohe Wand. Komplett mit neutraler Leinwand, Firmenlogo und Werbung. Sowas hätte ich gern. :)

 

Die Lösung muss nicht sehr stabil sein, die soll nur selbständig stehen können. Ok, wenn man die Lösung mal anstößt, darf sie nicht gleich umfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Shiva:

Die Lösung muss nicht sehr stabil sein, die soll nur selbständig stehen können. Ok, wenn man die Lösung mal anstößt, darf sie nicht gleich umfallen.

Damit scheiden logischerweise Techniken, bei welchen die Barrikade als Stütze belastet wird, aus... Ich nehme einfach was da ist, die seltsam verlegten uralten Abwasserrohre oder einen Schemel, je nach gewünschter Position.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teile aus einem Alu-Stecksystem / Konstruktionssystem wären auch eine Lösung. Einfach eine gewisse Anzahl an Streben und Verbindungsteilen kaufen, die kannst du dann nach Belieben zu unterschiedlichsten Rahmen zusammenbauen.

https://www.item24.de/produktwelt/mb-systembaukasten/item-profile.html

https://www.alusteck.de/alu-stecksysteme/

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Schwarzseher:

Ist zu aufwendig zu montieren. Aber könnte später mal für LW interessant sein.

 

Die bislang beste Lösung scheint das hier zu sein: https://www.ebay.de/itm/ROLL-UP-DISPLAY-inkl-DRUCK-85x200cm-100x200cm-150x200-inkl-Tasche-RollUp-Banner/232060077942?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20170511121231%26meid%3D668f4c4541b343bfabcbd250cb6e40a6%26pid%3D100675%26rk%3D1%26rkt%3D15%26mehot%3Dpp%26sd%3D232060077942%26itm%3D232060077942%26pg%3D2481888&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3Ac257218c-a65d-11e9-9617-74dbd180b9c7|parentrq%3Af18db0ca16b0aad90511fed6ff9894f1|iid%3A1

 

Jedenfalls wenn man da Löcher reinschneiden kann ohne das die Folie kaputt geht. Auf die Folie kommen dann Zieldarstellungen in verschiedenen Größen / Entfernungen. Mit 100 EUR könnte man sich drei von den Dingern kaufen und einen 270°-Parcours für zu Hause bauen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@scotty600Eine typisch deutsche Frage: Wäre sowas in Deutschland erlaubt? Ist für mich eindeutig eine Trainingshilfe, aber dummerweise auch irgendwie sowas wie eine Deckung, einschließlich Schießen aus der Deckung. Was mich interessiert sind aber halt genau diese extremen Schießpositionen, weil die ja in Matches tatsächlich auch vorkommen und ich gerade bei solchen Positionen sehr langsam bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moment, du hast geschrieben Du möchtest Zuhause in Deinen 4 Wänden trainieren. Trocken oder Airsoft oder sonstwie ... warum sollte da irgend etwas verboten sein?

Wenn Du jetzt auf einmal schießen möchtest hat das mit der ursprünglichen Frage nichts mehr zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb scotty600:

warum sollte da irgend etwas verboten sein?

ich will zu Hause nichts stehen haben, was mich bei einer Waffenkontrolle in Bedrängnis bringen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willst Du jetzt zuhause alle Türen ausbauen, Kisten auf dem Boden wegräumen, Duschwände nur noch als Netzvorhang, Steckdosen hinter dem Sofa nicht mehr benutzen ..... hoffentlich liegen da nirgendwo "Geiselpuppen" unterm Bett. Wenn bei einer Waffenkontrolle Dein Inventar eine Rolle spielt dann läuft irgendwas verkehrt und die sind wegen etwas anderem da. Verbotene Gegenstände nach dem WaffG sind definiert und Sperrholzplatten sind bis dato noch nicht aufgeführt.

 

Was künftig mit deiner Besteckschublade passiert und wie Du Küchenutensilien sicher verwahren musst ist auch wider eine ander Diskussion

 

Edited by scotty600

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb scotty600:

Verbotene Gegenstände nach dem WaffG sind definiert und Sperrholzplatten sind bis dato noch nicht aufgeführt.

Wohl aber verbotene Schießübungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Shiva:

Wohl aber verbotene Schießübungen.

Willst du zu Hause Schiessen? Oder nur Trockentraining machen ? Und trocken darfst du das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb PetMan:

Und trocken darfst du das.

Was ich zu Hause mache, nenne ich Schießübung. Und damit gilt §7 AWaffV. Erlaubte/Verbotene Übungen auf dem Schießstand gibt es noch mal extra, §9 AWaffV. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Shiva:

Was ich zu Hause mache, nenne ich Schießübung

Du übst schiessen, du schiesst aber nicht. Ergo ist es keine Schiessübung sondern ein Trockentraining. Und dann auch noch zu Hause, in den eigenen 4 Wänden.Wo steht das Trockentraining verboten ist? Zu Hause schiessen darfst du nicht , weil keine zugelassene Schiesstätte. Ich denke aber nicht das du scharf schiessen willst. Inwiefern ist also da das Waffengesetz mit Verboten Tangiert? Du darfst Umgang mit der Waffe zum vom Bedürfnis umfasten Zweck haben. Das Trockentraining ist vom Bedürfnis umfast. Willst du Stellungen üben die im scharfen Schuss verboten sind oder in Deutschland zugelassenes IPSC? Ich gehe aber auch soweit zu behaupten, das Trockentraining zu Hause auch für im Ausland unter deren Gesetzen erlaubt ist. Weil es einfach kein Schiessen ist, sondern Trockentraining. Unsere Biathleten trainieren sogar im Hotel mit ihren Waffen, Trockentraining halt. Aller Umgang mit Waffen zum vom Bedürfnis umfasten Zweck ist zu Hause erlaubt. Auf dem nächsten Kinderspielplatz würde ich das nicht machen, da kommen aber wieder ganz andere Sachen zum tragen......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Baumarkt oder im Internet verstellbare Teleskopstützen, die man zwischen Boden und Decke klemmen kann, besorgen. An diesen kann man dann, z.B. mittels Schraubzwingen, Querhölzer oder ähnliches befestigen, um Schießöffnungen in verschiedenen Höhen und Größen zu basteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Shiva:

Was ich zu Hause mache, nenne ich Schießübung. Und damit gilt §7 AWaffV.

 

Genau! Böse! Auf keinen Fall machen... da sind dann sofort alle alle wirklich alle Waffen weg. Ich wiederhole: Auf gar keinen Fall machen.

 

 

 

...

 

 

Meine Fresse, ehy.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nehme für's Rifle-Training eine Alu-Klappleiter, die sowieso daheim rumsteht. Lege Pappe auf die Stufen, die ich zum Auflegen/Anstreichen nutze, um den Vorderschaft zu schonen. Ist nicht perfekt, aber besser als nichts, und schnell auf- und abgebaut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb SolidShooting:

Im Baumarkt oder im Internet verstellbare Teleskopstützen

 

vor 48 Minuten schrieb pfeife:

Nehme für's Rifle-Training eine Alu-Klappleiter

 

Ähm... Männer, ich habe eine wichtige Information vergessen: Meine Frau ? wohnt in der selben Wohnung wie ich und nimmt für sich ein Mitspracherecht in Anspruch. ?

Sonst stände ja Thema gar nicht, ich hätte eine Drehbank und ein Schweißgerät im Wohnzimmer und würde zwischen Hängematte und CNC-Fräse sicher noch Platz für Grill und IPSC-Targets finden. ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schenk deiner Frau die Leiter, mit dem dezenten Hinweis, es müsste mal wieder Staub auf den Schränken gewischt werden, und die Fenster wären ja auch schon wieder dreckig. Dann kannst du dir die Leiter zum Trockentraining von Ihr ausleihen. Solltest du nach der Geschenkübergabe die Wohnung wieder für dich alleine haben, kannst du dir in aller Ruhe etwas richtiges zusammenbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Shiva:

 

 

Ähm... Männer, ich habe eine wichtige Information vergessen: Meine Frau ? wohnt in der selben Wohnung wie ich und nimmt für sich ein Mitspracherecht in Anspruch. ?

 

mal ne Kleinigkeit, entweder Frau, oder IPSC, oder Frau auch IPSC, die Scheidung ist günstiger, als noch 20 Jahre IPSC aktiv, nebenher IPSC ist unsinnig, weil egal, was, wann und wo Du trainierst, immer Unfriede bringt, ebenso Neuanschaffungen (Sportgeräte, Lademaschinen, Equipment und diverse Reisen, zum Thema, wenn Du gelenkisch bist wie eine Eisenbahnschwelle, Hallenjojo ist auch ein schöner Sport.

 

DVC  Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.