Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Am Montag, den 19. August 2019 wird das System ab 6:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten für etwa 2 Stunden nicht zur Verfügung stehen. Wir bitten um Euer Verständnis.

 

Sebastians

Tresorumzug (leichte A und B) - Ausschreibung auf MyHammer?

Recommended Posts

vor 31 Minuten schrieb Sebastians:

Unterfranken

So ein dreirädriges sackhörnchen kann ich dir gerne leihen... 

 

https://www.ebay.de/p/Profi-Treppensackkarre-Transportkarre-Stapelkarre-150-Kg/1806808403?iid=352672491642

 

Auffahrrampe für Anhänger auch. Wobei die auch von alleine über die kante des Anhängers kippen... 

Edited by Mittelalter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach stimmt, logisch, Massenträgheit.😄

Also vorwärts runter und das Ding in spitzem Winkel zum Boden sehr gut festhalten? Und der Kollege hält von unten auf der Treppe etwas dagegen? 

 

Wie trägt man sowas zu zweit nur per Hand?

Griffige Handschuhe an und auf jedem Treppenabsatz kurz auf einem Teppichstück mal kurz absetzen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Sebastians:

Wie trägt man sowas zu zweit nur per Hand?

Griffige Handschuhe an und auf jedem Treppenabsatz kurz auf einem Teppichstück mal kurz absetzen?

Klar.. Wenn die Teile glatt lackiert sind kannst du auch Sauger mit Griff nehmen. Damit tragen wir auch große Glasscheiben 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Mittelalter:

Damit tragen wir auch große Glasscheiben 

Wie schwer sind die denn bei euch?

Diese Sauger finde ich nur bis max 70kg und der große A-Schrank hat selbst mit ausgebauter Türe wohl noch ca. 90kg.

Ob die Oberfläche zu uneben ist?

2019-06-0211.56.49b3k7j.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir nutzen die Sauger um Schaltschränke zu heben. Die Oberfläche ist absolut vergleichbar. Wegen der Traglast nimmst halt die doppelte Menge an Griffen oder die Doppelsauger. Sollte passen. Bei Gelegenheit z.B. beim wenden, die Sauger überprüfen/nachsaugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde 115kg sind jetzt nicht soo viel um da mit ein bis zwei Freunden anzupacken und das selbst zu wuppen. Eine Waschmaschine wiegt auch fast 100kg, die kann man aber unten besser anpacken. Eine Tresor ist rundum glatt, das macht es schwieriger. Daher, wie bereits vorgeschlagen, das Teil mit Spanngurten auf eine stabile Sackkarre spannen und dann kann man das gut halten/tragen. Treppe hoch geht mit einer normalen Sackkarre immer dann schwer, wenn die Treppe eine große Unterschneidung hat. aber mit mit einer dreirädrigen sollte auch das gehen. Oder einfach ne Umzugsfirma beauftragen. 😉

 

Ach ja und bevor Du mich fragst, ich würde Dir natürlich gerne helfen, wohne aber zu weit weg. :drinks:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstehe das Problem nicht , bei 115 Kg. Sowas haben wir früher an der Uhrkette getragen, aber die Uhrketten heute taugen ja nix mehr. Und meine Schwiegermutter hat locker mehr als die 115 Kg und geht ganz von alleine Treppen rauf und runter..................

 

Jetzt mal ohne Quatsch. Ich hab meinen 70 KG A Schrank alleine in den ersten stock geschafft, allerdings die Tür ausgehängt. Und dann sehe ich bei 90 Kg bei ausgehängter Tür, einer Sackkarre und 2 bis 3 Kollegen nicht wirklich ein Problem. Im Verein schaffen wir alles was wir unten auf dem Stand brauchen mit der Sackkarre da runter. Und da sind schwerere Dinge bei als 115 Kg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sebastians

 

2 Kanthoelzer in Überlaenge  am Tresorkorpus mit 4  Spanngurten festgemacht.

Tresor auf den Rücken gelegt.

Kanthoelzer nach unten verschieben.

 

Fertig ist die Trage.  Ein Mann an jedes Ende  - und nach erfolgreicher Aktion ordentlich was auf den Grill gelegt....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb EkelAlfred:

Was ist denn das für eine Waschmaschine??

Miele z.B. 94kg. Siemens, AEG und Co wiegen um die 70kg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer zur Miete wohnt, sollte vorher mit dem Vermieter reden. Nicht weil man eine Erlaubnis bräuchte (braucht man nicht), sondern wegen der Treppen. Mein Vermieter hat mir angekündigt, dass er mich beim Auszug mit einem Kran unterstützt, um den Schrank vom Balkon auf die Straße zu heben. Kommt ihn billiger, als hohle Stufen reparieren zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Klavierumzugsgesellschaft hatte einen Transportroller, der wurde mit Spanngurten mit langer Ergo Ratsche richtig festgezurrt und es wurden Trageriemen benutzt, die am Transportroller festgebunden wurden um nicht zu rutschen. Tragegurte sind in der ersten engen Kurve bestimmt besser als Kanthoelzer und koennen die Last von den Armen auf die Schultern verlagern.

 

Man sollte der angegebenen Tragkraft von Umzugshilfen etwas kritisch gegenueberstehen, da diese meist fuer einfache statische Belastungen gelten, die Belastung durch die Massentraegheit bei Bewegung aber sehr stark steigen kann.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann schraube ich demnächst mal die Abdeckung hinter der Tür ab schau wie ich die Tür aushängen kann.

Mehrere Möglichkeiten wie es dann weitergeht hab ich ja jetzt.;)

Zwei, drei Kollegen frage ich, ob sie mal Zeit haben zum Testen ob man das zu dritt auch einfach tragen kann.

 

@Mittelalter

Nach einer Sackkarre mit Radstern frag ich im Bekanntenkreis, sonst komme ich auf das freundliche Angebot zurück.:drinks:

Vielleicht lohnt sich so ein Teil ja auch selbst mal zu kaufen, sind ja nicht so teuer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Sebastians:

Dann schraube ich demnächst mal die Abdeckung hinter der Tür ab schau wie ich die Tür aushängen kann.

Pass nur auf, dass du dabei kein Garantie-Siegel verletzen musst. Nicht, dass du am Ende eventuell das Nutzungsrecht an einem Altbestands-Schrank verlierst, weil durch Siegelbruch ggf. die Klassifizierung hin ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb LTB:

dass du dabei kein Garantie-Siegel verletzen musst.

Unfug.

 

Garantiesiegel sind für die Garantie. Und sonst nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht habe ich gerade Mist erzählt. Vielleicht auch nicht. Vor der Verletzung eines Siegels würde ICH mich aber trotzdem genauer informieren, ob ich den Altbestands-Schrank danach noch weiter nutzen darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ob das Garantiesiegel dran ist oder nicht spielt für die Altbestandsregelung keine Rolle. Wichtig ist die "Identifizierbarkeit" des Schrankes ggü. der Waffenbehörde, damit diese den Schrank mit den Angaben in Ihren Unterlagen, die damals gemeldet worden sind, vergleichen kann. Soweit ich mich erinnern kann, mußte ich damals den Lieferschein und Fotos vom Schrank zur Akte reichen. Die Plakette mit der Modellbezeichnung und ggfls. einer Seriennummer dürfte hier wichtiger und ausreichend sein. Das ist bei mir aber, glaube ich, auch nur ein Aufkleber.   

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb LTB:

Vor der Verletzung eines Siegels würde ICH mich aber trotzdem genauer informieren,

Wo denn? Garantiesiegel sind nirgends gesetzlich erwähnt. Und wenn Du den SB fragst, wird der sich für die Steilvorlage bedanken. Ich habe drei Waffenschränke, zwei davon neu gekauft. Einer der nagelneu gekauften hatte überhaupt nie ein Garantiesiegel an der Tür. Und jetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Tresore haben gar keine Seriennummern. Brauchen sie auch nicht. Und selbst wenn, hängt der Schlüssel am Schloß. Man müßte also mit der Seriennummer des Tresors (sofern vorhanden) in die Dtenbank des Tresorherstellers, um nachzusehen welches Schloß mit welcher Seriennummer verbaut wurde, und dann in die Datenbank des Schloßherstellers, um daraus den Schlüssel abzulesen. Ziemlich viel Aufwand für so ein paar poplige Sportwaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.