Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
HangMan69

Petition: "Nein - zur unverhältnismäßigen Verschärfung des Waffenrechts..."

Recommended Posts

vor 20 Stunden schrieb Direwolf:

... Aber hinterher wird gejammert. 

Erst, wenn die alle auf Lichtgewehr umsteigen müssen! :021:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lächerlich.

  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Valdez:

Lächerlich.

Ich hab für 12 davon gesorgt. Und du ?

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Verein und den Jagdkollegen verbreitet. 

 

Und jetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern Abend einige Zettel ausgedruckt, heute 12 Unterschriften im Bekannten- bzw. Kollegenkreis gesammelt. Werde versuchen, die nächsten Wochen weiter fleißig zu sammeln...schönes Wochenende allerseits!

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verbreitet hab ich auch, die Resonanz war erschreckend. Ohne direkte Ansprache und Zettel unter die Nase halten geht es nicht, so jedenfalls meine Feststellung. Diejenigen die Online Zeichnen sind sowieso im Thema, die anderen interessiert es nicht oder sie wissen gar nicht um was es geht. Die muss man quasi " zu ihrem Glück zwingen"

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb PetMan:

Diejenigen die Online Zeichnen sind sowieso im Thema, die anderen interessiert es nicht oder sie wissen gar nicht um was es geht. 

Das ist der Punkt. Wir sind eine in "modernen" Gesellschaften aussterbende Art. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man könnte sich ja fragen, warum die Beteiligung ist, wie sie ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wohlstandsverwahrlosung. 

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Faust:

Wohlstandsverwahrlosung. 

Ehere Desinteresse bzw. St.Floriansprinzip bsp. Jäger der sagt, die Sammler, Schützen und die "blöden "Ballerer" mit den pööösen schwarzen Halbautomaten brauche ich nicht will ich nicht usw. Ihr kennt diesen speziellen Typus von Waffenbesitzer sicherlich auch aus leidvoller persönlicher direkt oder indirekt gemachter Erfahrung. :rolleyes:

  • Like 4
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Waffen Tony:

Man könnte sich ja fragen, warum die Beteiligung ist, wie sie ist.

Da hab ich verschiedene Antworten bekommen. " Das nutz eh nix ", " es kommt wie es kommt", " das stimmt ja gar nicht ", " was brauch ich große Magazine", " Petitionen sind vergeudete Zeit " usw usw

Und trotzdem sollte man sich wehren oder zumindest versuchen sich Gehör zu verschaffen. Die Petition ist dafür ohne wirklichen Aufwand eine Möglichkeit. Wenn du bessere Vorschläge hast, nur her damit. Aber du freust dich ja schon auf den Umsatz mit 10er Magazinen.......................

  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum soll ich mich denn nicht über Umsatz freuen?Freut sich irgendein Händler nicht über Umsatz?  Ist Geld verdienen etwas schlechtes? Arbeitest du umsonst?

Woher kommt eigentlich die Haltung immer Unsinn in ganz einfache Fragen hineinzuinterpretieren?

Eigentlich kann man es sich wirklich sparen ab und an mal eine Bemerkung zu hinterlassen.

 

Ich erwähnte ja bereits, die Sinnlosigkeit des Führens einer einfachen Diskussion.


Kann man einzelne Threads eigentlich auch ausblenden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keiner zwingt Dich, drauf zu klicken. Außerdem gehören zu ner absurden Diskussion mindestens zwei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wenn das Argument kommt, es würde nichts nutzen, kontere ich immer damit, das es für die eigenen Leute ein Zeichen ist. Was mir auffällt, einige Bundesländer sind ziemlich unterrepresentiert

Edited by ZaphodBeeblebrox

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt mal die Unterschriftenliste ausgedruckt und werden meine Schützenbrüder zur Unterschrift anhalten. Ziel sind 50 Unterschriften. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Direwolf:

Keiner zwingt Dich, drauf zu klicken. Außerdem gehören zu ner absurden Diskussion mindestens zwei. 

Reicht ja leider nicht. Wenn mans nicht sieht, kommt man nicht in Versuchung.

Denn egal was man schreibt, es krauchen Leuten aus ihren Löchern udn verunstalten dies.

Man kann ja garnicht so dumm denken, wie Reaktionen erstellt werden.

Das schafft kein Strache im Vollrausch.

 

Wr will kann nochmal überlegen was hinter der Frage nach dem Warum zur Petitionsresonanz steckt.

Dann kommt man auch auf die Lösung.

 

Keine Sorge, ich habe das auch schon im direkten Austausch thematisiert.

Edited by Waffen Tony

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Frage, im Entwurf ist aber nicht von einer regelmäßigen Wiederholung der Bedürfnisrpüfung die Rede, oder überlese ich da was ?

Das wäre was, was besonders Altschützen ja treffen wird

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja stimmt, hab es. Im Petitonstext fehlt dies aber !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe übrigens mal 2 Verbände angeschrieben, mit der Bitte dies zu verteilen an die Mitglieder. Ich bin da aber skeptisch. Das müsste von Frankonia bis zum BDS geteilt werden, wird es aber nicht.

Edited by Thrawn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 9 Stunden schrieb ZaphodBeeblebrox:

Wenn das Argument kommt, es würde nichts nutzen, kontere ich immer damit, das es für die eigenen Leute ein Zeichen ist. Was mir auffällt, einige Bundesländer sind ziemlich unterrepresentiert

Welche? 

Mich würde ja mal die Altersstruktur der Unterzeichner interessieren... 

Edited by Faust

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wurde beim Unterzeichnen gefragt " Steht dann mein Name im Internet ?" Anscheinend haben einige damit ein Problem, das ihr Name im Zusammenhang mit der Petition für jeden zu sehen ist. Ok, kann ich je nach Arbeitgeber sogar nachvollziehen. Aber, die Namen der Personen die auf Listen unterschreiben tauchen in der Liste mit den Unterschriften als " Handschriftlich " auf. Der Name wird nicht genannt, nur gespeichert . Genauso wie jemand der Online zeichnet und das anklickt als " nicht öffentlich " in der Liste dargestellt wird. 

Nur als Info , falls einer der Unterschriften sammelt die gleiche Frage gestellt bekommt. Oder wenn sich einer ziert zu Unterschreiben einfach darauf hinweisen das der Name nicht öffentlich gepostet wird.

  • Important 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.