Jump to content
IGNORED

GRA?


chapmen
 Share

Recommended Posts

Definitiv kein bashing, Kritik oder ähnliches- eine Frage aus reinem Interesse.

Die GRA war ja bei den EU Geschichten und entspr. Umsetzungen immer recht präsent, um nicht zu sagen aggressiv wahrnehmbar.

Aktuell merke ich nahezu keine Regung zur anstehenden Umsetzung, mal von der üblichen Stellungnahme abgesehen.

Was ist los?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

So weit ich es erkennen kann, arbeiten die alle auf Hochtouren. Shot Show und IWA beanspruchen Zeit und Aufmerksamkeit. Dann die kurze Frist für Eingaben der Verbände und Interessenvertreter und jetzt noch der terroristische Anschlag des Ar...chs in Neuseeland tun ihr Übriges. Immerhin haben sie eine Verlängerung der Eingabefrist erreicht - wenn auch nur um eine Woche. Zudem bringt es im Augenblick gar nichts, Politiker zu kontaktieren, da wir noch in der Entwurfsphase sind. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb goodoldrebel:

Jetzt mal ganz ehrlich, willst du mich verarschen?

Nee, du hast die Shot Show im Zusammenhang mit meiner Frage erwähnt.

Jetzt mal ganz ehrlich- willst du mich verarschen?

Grün vergessen?

Edited by chapmen
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich wollte bewusst den Namen nicht erwähnen, ich wars nicht!!!!!!!!!

 

Das wusste ich nicht, wenn mir auch der Sinn dahinter nicht wirklich schlüssig ist. Trotzdem beantwortet es meine Frage nicht, oder ist es nur noch eine one woman show? Oder zahm geworden und Taktik grundlegend geändert?

Edited by chapmen
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

habt Ihrs bald?

 

man könne nun zu allem und zu jedem Pro/Kontra etwas finden, ob Prommi, Verband etc.

Aber Chapmen hat voll Recht, außer das man in jedem Text liest, "man arbeite verstärkt und mit aller Kraft" usw.........

kommt sonst nichts wichtiges und spezifisches auf den Stammtisch. Sehr ungewöhnlich in dieser brisanten Phase!

 

LG

  • Like 4
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb chapmen:

Ich wollte bewusst den Namen nicht erwähnen, ich wars nicht!!!!!!!!!

 

Das wusste ich nicht, wenn mir auch der Sinn dahinter nicht wirklich schlüssig ist. Trotzdem beantwortet es meine Frage nicht, oder ist es nur noch eine one woman show? Oder zahm geworden und Taktik grundlegend geändert?

Also habe ich mich von dir auf's Glatteis führen lassen und es artet in Bashing auf Katja bzw. GRA?

 

Die Situation habe ich aber auch schon hiermit beschrieben, dass wir aktuell noch in der ENTWURFSPHASE sind, die Anhörungsfrist sehr, sehr kurz ist und man die Anhörung vorbereitet. Darauf die volle Konzentration. Mehr kann man doch im Augenblick nicht machen, da noch gar nichts entschieden ist. Was erwartet ihr denn? Mistgabeln und Fackeln?

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb chapmen:

Shot Show und IWA sind für dieses Jahr Geschichte. 

Die, die damit Geld verdienen müssen oder wollen, stecken aber noch voll in den Messenachbereitungen.

 

vor 50 Minuten schrieb chapmen:

Das wusste ich nicht, wenn mir auch der Sinn dahinter nicht wirklich schlüssig ist.

Irgendwie muss der Trip ja bezahlt werden, wobei ich das KT (die macht als Person 'nen tollen Job für die Sache und hat Ahnung) nicht unterstelle, das betraf eher andere (jetzt nicht mehr aktive) selbsternannte Akteure dieser Vereinigung und ihren übergewichtigen Anhang (die einen eher nicht so tollen Job gemacht haben und haben leider keine Ahnung von dem, was sie da tun)...

 

vor 1 Stunde schrieb chapmen:

um nicht zu sagen aggressiv wahrnehmbar.

Hunde, die bellen... und so.

Edited by German
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb goodoldrebel:

Also habe ich mich von dir auf's Glatteis führen lassen und es artet in Bashing auf Katja bzw. GRA?

 

Die Situation habe ich aber auch schon hiermit beschrieben, dass wir aktuell noch in der ENTWURFSPHASE sind, die Anhörungsfrist sehr, sehr kurz ist und man die Anhörung vorbereitet. Darauf die volle Konzentration. Mehr kann man doch im Augenblick nicht machen, da noch gar nichts entschieden ist. Was erwartet ihr denn? Mistgabeln und Fackeln?

Ich habs geschrieben, solls ich es noch malen oder tanzen?

Kein Bashing, keine Wertung, ich habe keine Namen erwähnt, ich habe aus Interesse und Verwunderung ob der neuen Taktik gefragt.....rein sachlich, alles andere interpretierst du hier rein. Ich wusste nicht das selbst dies unerwünscht ist.

 

Welche Anhörungsfrist?

 

 

Edited by chapmen
Link to comment
Share on other sites

Die Tür schwingt aber in beide Richtungen - ich habe die Taktik geschildert und du fragst immer weiter nach.

 

Zum Thema Anhörungsfrist: Den Interessenvertretern wurde vom Ministerium eine Frist eingeräumt, sich zu den Plänen zu äußern bzw. einzubringen. Die wurde sehr knapp und unglücklich (Shot Show und IWA) terminiert. Man hatte um Aufschub gebeten und die Frist wurde um eine Woche verlängert. Dann arbeitete man an der Stellungnahme. Ansonsten einfach mal über den Schatten springen und die entsprechenden Internetseiten aufrufen und die Fachzeitschriften kaufen.

Ich kann ganz ehrlich nicht nachvollziehen, wie man die Medien, in der jetztigen Situation links liegen lassen kann.

Edited by goodoldrebel
Link to comment
Share on other sites

Die Stellungnahmen liegen vor und wurden hier auf WO zigfach verlinkt. .... ich hab so das Gefühl wir reden über verschiedene Dinge.

 

Der Tip mit den Fachzeitschriften ist an meine Person hoffentlich zumindest schwachgrün.

Edited by chapmen
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb goodoldrebel:

Ich kann ganz ehrlich nicht nachvollziehen, wie man die Medien, in der jetztigen Situation links liegen lassen kann.

:ridiculous: das mache ich stets und bin daher viel schneller und besser durchs Leben gekommen! Spaß bei Seite!

 

Wir wollen von Allen etwas hören. Wie spezifisch man der Sache entgegentritt, nicht so wie beim Fußball um in der 87. Minute das Ende erfahren!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@chapmen

Sorry, du hast recht. Ich bin auf der Zeitlinie durcheinander gekommen

 

@Speedmark

Richtig, die Stellungnahmen sind raus - bei allem anderen heißt es nun warten, was der Gegn...ähh... das Ministerium tut.

Ich würde auch gerne lesen, dass sich alle Interessenvertreter einfinden und man an einem Strang zieht. Wie schwierig das ist, sieht kann man doch dank des Forums erkennen. Letztendlich kaum ein Thema, wo man sich nicht in die Köppe bekommen kann. ;)

Edited by goodoldrebel
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb goodoldrebel:

 Was erwartet ihr denn? Mistgabeln und Fackeln?

Das wär doch mal was.

1 Million LWBs mit Mistgabeln und Fackeln vor dem Reichstag!

 

 

Man darf ja mal träumen ?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb goodoldrebel:

Richtig, die Stellungnahmen sind raus - bei allem anderen heißt es nun warten, was der Gegn...ähh... das Ministerium tut.

 

Siehst du, genau da sind wir an dem Punkt der mich bezüglich GRA (von anderen erwarte ich es nicht anders) wundert. In der Vergangenheit hat die GRA eben grade nicht Häschen in der Grube gespielt und gewartet, das Gegenteil war der Fall.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.