Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
chapmen

Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Floppyk:

Warum soll das in unserem Sinne nützlich sein? Eher das Gegenteil wird nun eintreten. Da offenbar die politisch rechte Seite immer mehr an Bedeutung gewinnt, fürchtet man auch eher Einfluss der rechtsradikalen Szene. Damit wird man eher weitere Verschärfungen im Waffenrecht begründen.

Hier ist das abdriften der Mitte zu sehen und die Volksparteien haben versagt. Sie  hat mal betont sie stehe hinter den Schützen und Jägern und setz genau das Gegenteil der Worte um. So verlieren die noch mehr an Stimmen. Das kann man den Kollegen ruhig mal vor die Nase halten. Und die Wahl in Thüringen schmerzt. Das waren mal über 50%. Also den Finger in die Wunde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Info:

 

Ich wurde heute von einem Mitarbeiter des Bundestages gefragt was da denn "los wäre". Es gäb bis dato keinen weiteren Fall bei dem eine solch große Menge an Beschwerdepost eingehen würde wie die aktuelle Waffenrechtsnovelle.

 

Also:

 

WEITER SCHREIBEN!

  • Like 15

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die CSU zeigt in Facebook mit dem Finger auf Linke und Grüne als Verbotsparteien... das ist angesichts der aus dem CSU-geführten BMI entsprungenen Verschärfungsphantasie Realsatiere pur.
Zitat:
"Untersuchung zeigt: Linke und Grüne fordern im Bundestag mit Abstand die meisten Verbote. Wir sagen: Verbote sind ein Misstrauensvotum gegenüber unseren Bürgerinnen und Bürgern. Deshalb: Innovationen statt Verbote! #Klartext"
Wer der CSU gerne einen aufmunternden Kommentar da lassen möchte, kann das unter folgender URL tun:
https://www.facebook.com/CSUimBundestag/

  • Like 4
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bundspressekonferenz von heute. Waffenrecht ab min 20:00h

Ich frage mich wo Seehofer uns die Ausübung unseres Sports unbürokratisch gestaltet. Er kennt seine eigenen Vorlagen nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

....völlig ausschließen für die Zukunft kann dies niemand..... genau, Herr BMI, genau das. Das ganze Gewurstel wird mit dem nächsten Anschlag, Amoklauf das Geschwätz von gestern sein und man wird wieder versuchen, zu erklären, betroffen zu sein und schnelle Verbote zu fordern und möglichst umzusetzen. Und die Masse beantragt keinen Waffenschein!

Und wenn wir das „amerikanische Waffenrecht“ gehabt hätten, wäre der Täter eventuell schneller gestoppt worden. Diese Art von Spekulationen und Vergleichen helfen überhaupt nicht.

Edited by Last_Bullet
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier sagt er doch eindeutig das nach 10 Jahren keine weiteren Bedürfnissprüfungen anstehen.

L.m.d.a.A. das gibt es doch nicht.

Hat er keine Kontrolle über sein Ministerium, woher kommt dann das andere Gewäsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb JRH:

hier sagt er doch eindeutig das nach 10 Jahren keine weiteren Bedürfnissprüfungen anstehen.

L.m.d.a.A. das gibt es doch nicht.

Hat er keine Kontrolle über sein Ministerium, woher kommt dann das andere Gewäsch?

Zumindest stand das mit den 10 Jahren auch in einem Antwort schreiben der Partei der linken drinnen, die sich sogar Ausnahmeregelungen bei den Magazinen vorstellen können und eine einfache Anmeldung solcher befürworten. hm verkehrte Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Treffe mich morgen mit Markus Koob zum Mittagessen!

Thema Nummer eins wird sein ...

 

Edited by CrassusCaudati
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb JRH:

hier sagt er doch eindeutig das nach 10 Jahren keine weiteren Bedürfnissprüfungen anstehen.

L.m.d.a.A. das gibt es doch nicht.

Hat er keine Kontrolle über sein Ministerium, woher kommt dann das andere Gewäsch?

Alles nicht so schlimm, der Minister Seehofer spricht ja nur von Waffenscheinen.

Waffenscheine haben Sportschützen nicht.

 

 

So viel zur Genauigkeit bzgl. der 10-Jahre und den Mag-Körpern und der Zwangsakte beim Geheimdienst.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn der Politikdarsteller immer von kein Generalverdacht faselt, was ist denn eine Regelabfrage beim VS und Bedürfnisprüfung anderes? 

Lächerliche Symbolpolitik. 

Edited by Faust
  • Like 2
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

um auch mal was positives zu schreiben....

ich finde man kann aus dem BlahFasel direkt und auch zwischen den Zeilen, schon heraushören, dass sie die vielen

Briefe, Telefonate, Mails... nerven. Vor allem aber werden sie die Nachfragen von den eigenen Kollegen nerven die

ebenfalls viel Post bekommen und sich bestimmt erkundigen, was denn da im Innenministerium los ist und warum

der CSU-Innenminister jetzt aktive Wahlwerbung für die AFD betreibt... 

das kann für uns nur eines bedeuten - noch mehr schreiben.

 

  • Like 3
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss den nächsten Schritt gehen. Man muss sichtbar werden.

Alles andere ist einfach zu wenig.

Das will aber immer noch keiner und es ist nicht so schwer zu weissagen, dass all die Briefe den gesetzgebungsprozess nicht beeinflussen werden.

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine große Demo, damit meine ich nicht ein paar Hanseln, es müssen TAUSENDE sein. Aus ALLEN LWB Sparten!

Jeder Verein kommt mit 10% der Mitglieder, das ist doch nun kein Unding, man muss es nur wollen und machen!

Die Verbände sollten das massiv pushen, ihre bisherige Taktik hat VERSAGT!

  • Like 5
  • Important 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man sieht, welch große mediale Aufmerksamkeit die Landwirte mit ihren Aktionen "Grüne Kreuze", vor allem aber mit den kürzlichen Traktor-Demos erzielt haben...

Und das hat den einzelnen Landwirt sicher nicht überfordert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Glockeroo:

 

ich finde man kann aus dem BlahFasel direkt und auch zwischen den Zeilen, schon heraushören, dass sie die vielen

Briefe, Telefonate, Mails... nerven. Vor allem aber werden sie die Nachfragen von den eigenen Kollegen nerven die

ebenfalls viel Post bekommen und sich bestimmt erkundigen, was denn da im Innenministerium los ist und warum

der CSU-Innenminister jetzt aktive Wahlwerbung für die AFD betreibt...

 

Ja.

Das tödlichste für uns wäre - diesen Verschärfungs-Irrwitz einfach stillschweigend hinzunehmen und ihn damit "in aller Stille" Gesetz werden zu lassen.

Schon der deutlich hör- bzw. wahrnehmbare Widerspruch, der jetzt kommt, ist politisch von Wert.

  • Like 2
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb chr:

Alles nicht so schlimm, der Minister Seehofer spricht ja nur von Waffenscheinen.

Das glaube ich nicht er meint die WBK Besitzer denn wenn Personen und andere mich fragen dann auch immer hast du einen

Waffenschein, die meinen schon uns und nicht die den großen Waffenschein haben bzw. besitzen, die meisten Personen die nichts mit Waffen

zu tun haben kennen nur den Waffenschein und nicht die WBK achtet mal drauf wenn euch einer fragt oder in Fernsehsendungen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchte mal das Echo erleben, wenn der Dobrindt in ner Pressekonferenz Fahrzeugschein statt Führerschein sagt...

  • Like 1
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb daimler01:

Das glaube ich nicht er meint die WBK Besitzer denn wenn Personen und andere mich fragen dann auch immer hast du einen

Waffenschein, die meinen schon uns und nicht die den großen Waffenschein haben bzw. besitzen, die meisten Personen die nichts mit Waffen

zu tun haben kennen nur den Waffenschein und nicht die WBK achtet mal drauf wenn euch einer fragt oder in Fernsehsendungen. 

Schon klar, zeigt aber immer wieder, wieviel Ahnung der zuständige Minister und viele andere haben, wenn sie von Waffenscheinen reden, aber was anderes meinen. Und solche „Experten“, „Fachleute“ und „Spezialisten“ pfuschen im WaffG herum, besten Dank....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Zaphod68:

Möchte mal das Echo erleben, wenn der Dobrindt in ner Pressekonferenz Fahrzeugschein statt Führerschein sagt...

Wieviele WBK sind im Umlauf und wieviele Fahrerlaubnisse? 🤓

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb aquila heliaca:

 

Magazinthema, Salut und Deko, VS....

Aber ich denke, was die Schützen so richtig "hochgemacht" hat (siehe genannte, viele Mails, Briefe, Anrufe) war der geplante Irrwitz mit den Bedürfnis-Anforderungen.

Da geht's für viele, gerade im Bestand, an die Substanz.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb aquila heliaca:

Die Bayern scheinen wohl sehr aktiv zu sein ......

 

 

und es zeigt auf, das Geheimdiplomatie und Spenden für das FWR für´n Arsch sind.

 

Maul auf, und Arsch hoch Wirkung zeigen, und eine Demo macht den krönenden Abschluss.....................mit Signalweste. Einfach mal Handmitte zeigen.

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb karlyman:

 

Magazinthema, Salut und Deko, VS....

Aber ich denke, was die Schützen so richtig "hochgemacht" hat (siehe genannte, viele Mails, Briefe, Anrufe) war der geplante Irrwitz mit den Bedürfnis-Anforderungen.

Da geht's für viele, gerade im Bestand, an die Substanz.

Salami bleibt. Bedürfnis wird angepasst, dafür wird der Rest umgesetzt. Die Politiker sind wiedermal einen Schritt voraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Dienstag gibt es einen Termin im Ministerium mit den Verbänden und der Industrie.

Ab 11 gehts los.  Tenor im Vorfeld: Das bleibt alles so wie geplant, Änderungen sind nicht geplant.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.