Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
hulk2k

Erfahrungsbericht: AS.H Andreas Schuler / Walküre PSG

Recommended Posts

Hab ja auch den AX Schaft, hab ich oben nur vergessen  
Ich hab mir die Era-Tac Montage mit verstellbarer Vorneigung gekauft. Glas ist ein Steiner 5-25.
Hornady Matrizensatz und auch die 285 gr ELD
Ich habe auf Youtube glaube ich ein Video gesehen, wo es Auswurf Probleme mit breiteren Montagen gab. Ich glaube es wurde auch die 0 - 70 MOA Montage gezeigt. Kannst du das dann mal testen? Das hält mich nämlich von einem Kauf ab. Ich weiß allerdings nicht ob AS.H selbst schon etwas dagegen unternommen hat.




Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb juergen111:

Ich habe auf Youtube glaube ich ein Video gesehen, wo es Auswurf Probleme mit breiteren Montagen gab. Ich glaube es wurde auch die 0 - 70 MOA Montage gezeigt. Kannst du das dann mal testen? Das hält mich nämlich von einem Kauf ab. Ich weiß allerdings nicht ob AS.H selbst schon etwas dagegen unternommen hat.
Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

 

 

Kann man die Spannhebel nicht nach links versetzen? Oder passt es dann nicht mehr mit der Neigung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei 20MOA ERA-TAC Montagen sind die Hebel, oder die Nut Verschraubung auf der linken Waffenseite positioniert.

Der Auswurf wird dadurch also nicht beeinträchtigt!

Das im Video ist keine ERA-TAC Montage!

Auswurfprobleme sind mir mit keiner unserer ZF Montagen bekannt!

Edited by Speedmark

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Speedmark

Arbeitest du für / bei Recknagel? Wenn es damit wirklich keine Probleme gibt, würde ich mir auch eine Walküre holen. Ich will halt schon diese verstellbare Montage, damit ich fürs LR gerüstet bin. Dementsprechend würde es dann eine andere Waffe werden wenns da Probleme gäbe.

 

@6ppc-gunner

Das weiß ich nicht, denn ich habe nichts von deinem. Wie gesagt hält mich dieses Video davon ab. Ich hätte gerne eine Walküre mit der verstellbaren ERA-TEC Montage. Am besten auch die mit den Spannhebeln.

 

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich bin seit etwa 8 Jahren freier Berater in der ERA-TAC Produktentwicklung.

Hier habe ich eben ein Foto geschossen.

 

0B7F057B-E027-4633-BC2E-0F52C6FBB9B6.jpeg

 

Beides sind 34er Montagen, die rechte Montage hat 20 MOA Vorneigung, links die 0-70MOA Montage.

Wenn beide Montagen richtig montiert sind, ist die Befestigung immer auf der linken Waffenseite positioniert.

Eine Kollision mit der ausgeworfenen Hülse ist beim Rechtssystem daher unmöglich.

 

Die 0-70MOA Montage ist wie im Bild ersichtlich tatsächlich minimal breiter, als bei der rechten 20MOA Montage.

 

Hier ist aber bei der 0-70MIA Montage die äußere untere Kante, genau bis auf Geometrie an gleicher Stelle der rechten Montage im 45 Grad Winkel abgeschrägt, so das ein gleiches Höhen-Niveau beibehalten wird.

 

Beide dieser Stücke habe ich selbst auf meiner Walküre in .260 Rem getestet.

Das heißt meine 260er Hülse entspräche daher einer .308 Hülse.

Ich hatte nie ein Auswurfproblem, egal mit welcher Montage. Auch nicht mit der gleichen Kombi als 30mm oder der 20MOA Ultra Leicht Montage.

Bei .338 Lapua ist mir diesbezüglich auch nichts bekannt, auch von Seiten meiner Ansprechpartner bei Recknagel nicht.

Das wäre also das erste Mal das ich davon höre. Wer kann denn diesen angeblichen Umstand bei der 0-70MOA Montage bestätigen, oder eine sichere Quelle benennen?

 

 

Edited by Speedmark

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bestätigen kann ich es nicht Speedmark, habe es auch nur gelesen in dem Test AS.H Walküre 338lm Anfang dieses Jahres in der Visier. Weiß aber nicht ob man den als Referenz nehmen sollte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb juergen111:

Ich habe auf Youtube glaube ich ein Video gesehen, wo es Auswurf Probleme mit breiteren Montagen gab. Ich glaube es wurde auch die 0 - 70 MOA Montage gezeigt. Kannst du das dann mal testen? Das hält mich nämlich von einem Kauf ab. Ich weiß allerdings nicht ob AS.H selbst schon etwas dagegen unternommen hat.
Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

 

 

Bei dieser Montage/Schiene einem Einzellader würde man auch schlecht mit den Finger in die Lademulde kommen. Besonders bei einer .223. 

So baut man sich doch die Öffnung und die Sicht zu. Dazu gibt es doch spezielle Schienen und Montagen die über dem Ladefenster angefräst sind!

Vielleicht soll es auch nur ein Beispiel sein, wie man es nicht machen soll....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb juergen111:

Ich habe auf Youtube glaube ich ein Video gesehen, wo es Auswurf Probleme mit breiteren Montagen gab. Ich glaube es wurde auch die 0 - 70 MOA Montage gezeigt. Kannst du das dann mal testen? Das hält mich nämlich von einem Kauf ab. Ich weiß allerdings nicht ob AS.H selbst schon etwas dagegen unternommen hat.
 

 

 


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

 

 

Hallo

 

Ich klink mich hier mal ein. Das Video ist entstanden, weil ein Kunde die Montage mit den Hebeln nach rechts montiert hatte und es dann Probleme mit dem Auswerfen gab.

In der ersten Serie der 338er hatten wir das Problem, dass die Hülsen an der ERA 0-70 Moa Montage angeschlagen sind, weil diese breiter ist als die anderen ( Bericht im Visier ). Das wurde bei den vorhandenen Waffen durch einen zweiten Ausstoßer bereinigt.

Bei den Aktuellen Produktion ist der Ausstoßer an einer anderen Stelle und wirft flacher aus ( wurde bei allen Kammern geändert ).

Wir haben keine Probleme mit dem Ausziehen oder dem Auswerfen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.