Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
BrownellsDeutschland

Brownells ist doof! Der Mecker- und Wunsch-Thread

Recommended Posts

Für mich exorbitante Preise, nen 32 Magazin Promag für meine Taurus PT 99 hab ich bei Egun für 15 Eus geschossen, gut, war Schnäpchen, gekürzt auf 19, die 18er gehen normal um 25 bis 30 Euro weg, Brownells will 47 Euro, wo nichtmal der Hersteller dabei steht, geht garnicht.

 

Wie machen es andre Händler die zu moderaten Preisen US Importe anbieten??, die müssen doch auch Steuern zahlen, ich kauf dort nicht, wenn ich Geld verbrennen will mach ich nen Feuer, da ists wenigstens warm.

 

Wenn ich Apothekerpreise haben will geh ich in die Apotheke oder zu Frankonia, dachte ich bis heute, bis Brownells aus der Wüste kam.

Edited by lastunas
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brownells sollte bei Lieferung ein Avis schicken, das kenne ich von anderen Händlern in der Art "Ihr Paket kommt voraussichtlich morgen an, DHL Trackingnummer soundso..."

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 4 Minuten schrieb tar:

Ihr Paket kommt voraussichtlich morgen an

Früher: Hausarrest! Heute: "Ihr Paket kommt morgen..."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Option die Auslieferung zu verzögern oder in den Paketshop o.ä. liefern zu lassen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

genau das funktioniert bei mir alles sehr vorbildlich!

Edited by Speedmark

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, die Sendungsinformation mit DHL-Paketnummer erhalte ich auch immer und kann doch dann bei Bedarf Zustell-Optionen durchführen?!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir kam die letzten Male die Mail mit der Paketnummer pünktlich drei Stunden nachdem das Paket zugestellt wurde ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es mit dem Geissele Mk16-Handschutz aus? Wie stehen die Chancen, dass er ins Programm aufgenommen wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wollte auch mal etwas Positives loswerden. Der IWA Auftritt war sehr ordentlich, größer und geräumiger als 2018.

Der Messebau war quasi in übersichtliche Module unterteilt und sehr gut gestaffelt. Das Portfolio fand ich sehr gut ausgewählt und das die Kollegen aus allen Brownells-Herrenländer vor Ort waren fand ich auch klasse. Vielen Dank für das Freibier und die Snacks, es hat mich zwar "geschüttelt" aber eine ganz tolle Geste wie ich fand. Vorbildlich war auch die Beleuchtung, endlich mal ein Messebau wo durch das Licht keine "Fehler" unbemerkt blieben. Ja auch das muss erwähnt sein, so war alles Vorbildlich und vor allem Kundenorientiert konfiguriert.

 

LG

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Stand war groß, geräumig und hell, stimmt. Aber fast leer. Ein halb so großer Stand wäre für das Angebot passender gewesen. Das Bier war OK, der extrudierte Käse übrigens besser als er aussah.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ihr habt den Fightlite SCR Lower im Programm.

Wurde beim BKA schon mal angefragt, ob damit dann auch AR-Upper fürs sportliche Schießen erlaubt sind, die sonst wegen Hülsenlänge oder Lauflänge in Verbindung mit Kreigswaffenanschein nicht erlaubt wären?

Edited by b_A

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hera 9er C

 

bka Bescheid lesen, verstehen, handeln

 

Verweis auf ein epochales Urteil erkennen 

 

@BrownellsDeutschland

Wann sind denn die Retro‘s lieferbar?

Edited by Gruger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.2.2019 um 13:49 schrieb lastunas:

Wie machen es andre Händler die zu moderaten Preisen US Importe anbieten??, die müssen doch auch Steuern zahlen, ich kauf dort nicht, wenn ich Geld verbrennen will mach ich nen Feuer, da ists wenigstens warm.

 

Erklärung dazu gibt es gefühlt schon 10x in genau diesem Thread. 

 

Am 2.3.2019 um 20:30 schrieb tar:

Brownells sollte bei Lieferung ein Avis schicken, das kenne ich von anderen Händlern in der Art "Ihr Paket kommt voraussichtlich morgen an, DHL Trackingnummer soundso..."

Passiert so eigentlich schon. Was haltet ihr von Tracking (von USA bis Haustür) per SMS? Zu aufdringlich oder doch hilfreich?

 

Am 6.3.2019 um 19:56 schrieb Raiden:

Wie sieht es mit dem Geissele Mk16-Handschutz aus? Wie stehen die Chancen, dass er ins Programm aufgenommen wird?

Sobald wir wieder neue Lizenzen bekommen, können wir das auf jeden Fall als Sonderbestellung besorgen.

 

vor 12 Stunden schrieb Gruger:

 

@BrownellsDeutschland

Wann sind denn die Retro‘s lieferbar?

Schwer zu sagen, denn wir bekommen die auf dem üblichen Weg nicht ins Land (weil Fullauto fähig). Nach der Gesetztesnovelle werden wir die nicht einmal mehr in Einzelteilen importieren können. 

Wenn wir ne Firma in den USA beauftragen würden die vorher für uns auf Semi umzubauen würden wir diese wohl für ~1600€ anbieten könnten. Ob wir dann überhaupt genug verkaufen würden?

 

Am 24.2.2019 um 10:07 schrieb PPC Sniper:

@BrownellsDeutschland  Ich habe vor ca. 3 Wochen bei euch ein March Tactical 2,5-25x42 angefragt, bis heute habe ich noch kein Angebot.

Ich dachte ihr verkauft auch March ZF?

Aktuell nicht mehr, weil March UK sich etwas merkwürdig verhält. 

 

Am 24.2.2019 um 10:13 schrieb Doggenrotti:

Warum gibt es das AR-10 eigentlich nicht im deutschen oder schweizer Shop? 

Wie macht Ihr das mit der Märchensteuer wenn ich es über DE kaufe und dann nach CH importieren lasse? 

Weil alle AR-10 fullauto fähig sind. Ist bei vielen auf dem deutschen Markt zwar auch der Fall und es juckt das BKA scheinbar nicht, aber ich werde es bei uns nicht drauf ankommen lassen :unknw:

In die Schweiz dürfen wir nicht verschicken, weil ihr einen eigenen Brownells Partner habt. Taugt der nicht, oder wieso wollen in letzter Zeit so viele Schweizer über uns kaufen?

 

Am 24.2.2019 um 13:35 schrieb Saujäger Didi:

Wenn ich mal gut drauf bin, werde ich die Herren der Chefetage mit einem Mahnbescheid belästigen.

Chefetage hier, schreib mir doch mal deine Kundennummer. Hört sich im ersten Augenblick arg merkwürdig an, werde dem auf jeden Fall nachgehen. 

 

/Leon

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb BrownellsDeutschland:

Was haltet ihr von Tracking (von USA bis Haustür) per SMS? Zu aufdringlich oder doch hilfreich?

Auf einer Website reicht mir völlig. Wenn man das technisch gut gelöst hat ist es aber auch nicht schwer als Option anzubieten, eine Emailadresse oder Telephonnummer zu hinterlegen, auf die dann Änderungen geschickt werden so der Kunde dies wünscht.

 

Bei Amazon in Amerika gibt's auch, was ich schon öfter praktisch fand, meistens ein Photo des zugestellten Pakets. Wenn sich ein neuer Zusteller einen kreativen Ort in den Büschen ausgesucht oder sich in der Hausnummer geirrt hat, sieht man damit normalerweise gleich, wo es ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Um noch ein paar Updates zu geben, wieso es von meiner Seite etwas ruhiger war - ich war mit eurem größtem Gemecker beschäftigt. 

 

Lieferzeit:

Beträgt dank neuer Spedition jetzt im Schnitt 1-2 Wochen anstatt 2-3 Wochen.
Ich befürchte viel kürzer ist zumindest für Artikel aus dem USA Lager auch nicht mehr möglich.

 

Preise:
Im Schnitt 4% niedriger als 2018.

(jaja, bei eurem Lieblingsartikel natürlich noch immer viel zu viel ?)

 

/Leon

Edited by BrownellsDeutschland
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb BrownellsDeutschland:

Taugt der nicht, oder wieso wollen in letzter Zeit so viele Schweizer über uns kaufen?

Waffenmässig haben die so gut wie nix im Programm

Share this post


Link to post
Share on other sites

@BrownellsDeutschland
- Erst mal würde ich die Text auf der Homepage durch DeepL jagen. Der macht einen relativ guten Job statt Bing. 
- Bei Herstellern wo man weiß das eine Sonderbestellung gut funktioniert, diese auf der Seite vermerken unter Sonderbestellungen. Würde dem Kunden schon mal eine vor Information geben.
- Ich Persönlich würde mir ja Artikel von Salient Arms, Agency Arms und der gleichen wünsche. Zum beispiel den Agency Arms Glock Abzug ;) 
- Wie funktioniert es eigentlich einen Custom Gun Auftrag bei euch in arbeit zu geben? Eine Excelliste mit den entsprechenden AR15 teilen zu schicken? ?
Andere Medien einfügen
Ansonsten seit Ihr von der Auswahl her Top!

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde Brownells Deutschland super. Finde auch die Abwicklung bestens.  Ich würde es nur begrüßen wenn Geschosse wie Cutting Edge oder North Fork im Programm wären. Festauftrag und Lieferzeit kein Problem.  

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es denn bezüglich Lieferbarkeit mit dem BRN-180 aus? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.3.2019 um 20:30 schrieb Gruger:

Wie sieht es denn bezüglich Lieferbarkeit mit dem BRN-180 aus? 

Ist noch in der Entwicklung. Vor den Ammis werden wir das garantiert nicht ins Programm bekommen.

 

Am 17.3.2019 um 23:26 schrieb Seegurke:

@BrownellsDeutschland
- Bei Herstellern wo man weiß das eine Sonderbestellung gut funktioniert, diese auf der Seite vermerken unter Sonderbestellungen. Würde dem Kunden schon mal eine vor Information geben.
- Wie funktioniert es eigentlich einen Custom Gun Auftrag bei euch in arbeit zu geben? Eine Excelliste mit den entsprechenden AR15 teilen zu schicken? ?

Aktuell gehen Sonderbestellung Dank dem State Department leider gar nicht. 

Ja, z.B.. Wenn du dir sicher bist, dass die Teile passen und alles dabei ist, kannst du die auch einfach bestellen und eine E-Mail mit der Auftragsnummer und der Bitte um Zusammenbau schicken. 

 

@Saujäger Didi Ich bräuchte noch deine Kundennummer und/oder E-Mail Adresse.

 

/Leon

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt’s die 10/22 naked Serie garnicht mehr?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 21.3.2019 um 09:35 schrieb BrownellsDeutschland:

Ist noch in der Entwicklung. Vor den Ammis werden wir das garantiert nicht ins Programm bekommen.

 

Aktuell gehen Sonderbestellung Dank dem State Department leider gar nicht. 

Ja, z.B.. Wenn du dir sicher bist, dass die Teile passen und alles dabei ist, kannst du die auch einfach bestellen und eine E-Mail mit der Auftragsnummer und der Bitte um Zusammenbau schicken. 

 

@Saujäger Didi Ich bräuchte noch deine Kundennummer und/oder E-Mail Adresse.

 

/Leon

Was soll das Gemeckere über Brownells Deutschland???

Man kann dort das ganze Portfolio an Waffenteilen bekommen das es in Amiland gibt.

Manche Sachen gehen schnell, manche Sachen dauern länger.

Z.B wenn es der Hersteller oder Großhändler in USA gerade  nicht auf Lager hat.

Ist dann Brownells D der Schuldige?

Ich bin jedenfalls froh dass ich dort jedes sinnvolle oder unsinnige Zeug bestellen kann

und auch geliefert bekomme.

Und was die Markteinführung einer AR15 Komplettwaffe anbetrifft:

Der Sprung vom Teilehändler zum Anbieter einer Eigenmarke ist  nicht einfach.

Siehe "Blued Guns" oder Siegerlandmilitaria mit einem absolut unbrauchbaren G3 Clon.

Die sind daran drauf gegangen und waren selber schuld.

Und wenn Brownells D noch Startschwierigkeiten hat - was solls.

Lieber etwas langsamer und  mit Bedacht als ein Schuss in den Ofen.

 

Oswald (US KEMPF), zufriedener Kunde    

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Zitat passt jetzt nicht wirklich zu deiner Aussage darunter, aber egal.

 

Die unter BRN- XXX angebotenen Waffen sind ja keine Eigenentwicklung von Brownells D, sonder "Original" Brownells USA, die sich wiederum (mindestens) eine weitere Firma ins Boot geholt haben.

Fragen zur Lieferbarkeit in D sind doch berechtigt, insbesondere, wenn man als europäischer Kunde nicht mehr so ohne weiteres die US-Page ansurfen kann um nach dem dortigen Stand zu schauen.

 

Die Naked-Reihe wird Brownells D jetzt auch nicht in Nöte bringen, da bin ich optimistisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.