Jump to content

Brownells ist doof! Der Mecker- und Wunsch-Thread


BrownellsDeutschland
 Share

Recommended Posts

Am 7.12.2018 um 14:20 schrieb LTB:

Gilt das eigentlich nur für werkzeugloses Takedown wie z. B. beim Ruger 10/22, PC9 etc.? Könnte man diese Waffen also vielleicht in leicht modifizierter Form auf den Markt bringen, dass man immer erst eine Schraube lösen/einsetzen muss zum zerlegen/zusammensetzen?

Müsste man ausprobieren und nen Feststellungsbescheid beantragen. 

 

@Proud NRA Member

Pssst! Wehe du bringst die auf den Trichter...

 

@tar

:o

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Seite "Meine Bestellungen-> Bestellung XYZ".

Ich möchte Geld überweisen. Unten steht "Verwendungszweck: Kundennummer und Auftragsnummer (Wichtig!)"

 

Aha! Fehler 1: Es wird nicht der gleiche Begriff überall genutzt. Hier wird von einer Auftragsnummer geschrieben, auf der Seite ist die vermutet identische Nummer hinter der "Bestellung 12346578" vorhanden. Die Kundennummer? Fehlanzeige. Ich gehe also auf "Mein Konto" und sehe weder unter "Persönliche Daten verwalten" noch sonstwo meine Kundennummer. 

 

Daher: Wenn ihr schon einen einfachen Bestellprozess wollt, sagt mir doch bitte a) alles was ich eingeben soll direkt da, idealerweise zum Kopieren+Einfügen geeignet und b) nehmt einfach die gleichen Begriffe für die gleichen Themen durchgängig. Nicht Auftragsnummer und Bestellnummer und Bestellung zur gleichen Nummer sagen.

 

Danke.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

so bei mir ist nun so einiges eingetroffen.

Unter anderem der überragende Geissele AMBI Charging Handle und meine zweite Geissele M4 Zielfernrohr Montage. Einfach wirklich richtige Top Artikel.

Dann kam auch der LAW Tac Folding Adapter Gen3 an. Auch ein super Bauteil.

 

@BrownellsDeutschland wenn ich mal wieder ein Premium Teil für etwa 300,-€ bestelle und kaufe, was nur den geringsten Macken, Fingerabdruck oder Kratzer von irgend einem der gelangweilten holen Amis hat, dann sende ich das Paket sofort zurück.?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich warte auch schon seit über 4 Wochen... bin etwas genervt...zumal da stand "Lager VSA lieferbar". Ich fürchte das wird dieses Jahr nix mehr...

Was mich iritiert ist, dass eine Woche zwischen Bestellung und "Ihre Vorabzahlung/Überweisung wurde verbucht." lag....

Um meinen Frust zu bekämpfen, habe ich gerade die nächste Bestellung platziert...mal gucken wie lange die braucht....

Edited by sniper-k98
  • Like 1
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Sei froh, meine Bestellung ist nun auch schon gute drei Wochen her und ich habe diesbezüglich null Informationen erhalten, ob die 857,- € wenigstens schon eingegangen sind etc. Der Status wurde erst nach einer nachfragenden Mail zumindest auf "gesehen" angepasst. Schlauer bin ich dadurch aber auch nicht.

 

Ich verstehe auch nicht, warum die Amerikaner in jener Zeit es nicht auf die Reihe bekommen, einen Charging Handle eines bestimmten Typs zu organisieren, den nahezu jeder andere US-Händler auf Lager hat:
https://www.brownells-deutschland.de/AR-308-RAPTOR-LT-CHARGING-HANDLE-762-AR-308-Raptor-LT-Ambidextrous-Charging-Handle-Black-RADIAN-WEAPONS-AR-308-100024310

Edited by Ösophagus
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Warum um Gottes Namen klickt Ihr nicht auf „Kauf auf Rechnung“?

 

Kauf abschließen!

 

Es kommt in etwa 5 Sek.eine E-Mail als Bestätigung!

 

Dann erfolgt nach Tagen die Info von Brownells, das Euer Artikel per DHL unterwegs sei und am xxxx käme.

 

Zeitgleich kommt die Info Mail von DHL mit der Sendeverfolgung.

 

Dann kommt Euer Paket.

 

Dann kommt die Brownells Rechning per Mail.

 

Dann macht ihr, wenn alles ok ist, Eure Überweisung, fertig!!!!

 

Viel Schlimmer finde ich meinen Beitrag oben!!!!

Edited by Speedmark
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Jup, ich habe nicht die Möglichkeit einen Kauf auf Rechnung zu tätigen. Nach meinem Beitrag habe ich aber prompt eine Antwort erhalten und ich denke, jetzt kommt etwas Bewegung in die übersehene Bestellung.

 

Andere Frage:
Warum verschickt Brownells eigentlich keine Upper/Receiver direkt an den Kunden und nur an deren Büchser? Ein Upper ist nach meinen Wissenstand kein essentielles Waffenteil und damit frei erwerbbar. Ist das eine hauseigene Regelung?

Edited by Ösophagus
Link to comment
Share on other sites

Von meinen Kollegen können auch nur die per Rechnung bestellen, die schon bei Midway ein Kundenkonto hatten.

Gott sei Dank war ich da auch schon mit dabei, das macht vieles einfacher und schneller.:sla:

Als guter Kunde sollte man aber auch irgendwann genug "Punkte" haben um auf Rechnung bestellen zu können?

Mal nachgefragt?

 

Upper MIT Sear cut werden nur an Händler/Büchser verschickt, war mal Vorgabe der Geschäftsleitung.

Kannst du aber auch so machen, dass du per Mail bestellst und die Adresse des Händlers/Büchsers als Lieferadresse angibst.

Upper OHNE Sear wie z.B der Lo-Pro gehen direkt an den Endkunden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

in baldiger Zukunft steht bei mir wohl die erste AR15 Anschaffung an, und nach einiger Recherche(die noch lange nicht beendet ist) reizt mich im Moment am meisten ein Naked Modell. Nun gibt es da ja die OA15 BL naked, und die von Brownell. Letztere leider bisher für Sportschützen nur in 18". Wird es da auch eine 16" geben?

LG

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Leupold:

Nö, aber wen interessiert es, dass ich diverse Magazine und Zubehör gekauft habe?

Ich fand die Aktion gut!

also ich zB interessiere mich für Deinen Kauf!

Mich interessiert zB. Deine Vorliebe bei Magazin Herstellern, bezüglich Deiner persönlichen Erfahrungen.

Das bringt uns allen etwas.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir Magpul 30er und 10er, sowie die Magblock Begrenzer gekauft.

Begrenzer kamen schon, die Magazine sind noch unterwegs, wie auch der Rest (Magnetospeed, Shooting Mat und die besprochene vermutlich zu tiefe Schiene für meinen Nordic Vorderschaft).

Wird dann hoffentlich bald kommen...

Link to comment
Share on other sites

7 Bestellungen seit 21.11.18. Nur die paar Teile die in D vorrätig waren wurden (mit gesonderten Versandkosten) bislang geliefert  Die ursprüngliche Lieferzeit 14-21 Tage wurde dann auf 21-28 Tagen  (wg. Feiertagen) verlängert. Bin gespannt ob diese Woche noch was ankommt. Die Warterei geht mir auf den Keks. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.