Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
ballerino

"Fallscheiben" aus "Plastik"?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich suche nach Fallscheiben aus "Plastik", wer sie kennt weiß was ich meine. :blush:

 

Könnt Ihr mir sagen wie die heißen, oder wo man diese finden kann?

 

Wir haben leider noch keine Zulassung für Stahlbeschuss (wird noch ne Weile dauern) und auch keinen mehrdistanzfähigen Stand.

Wir möchten aber trotzdem "auf Stahl" trainieren können.

 

Es gibt ja diese durchschießbaren Plates aus Kunststoff im Durchmesser 20cm.

 

Kann man die ohne "Genehmigung" im Kugelfang aufstellen und beschießen?

 

Und gibt es das Ganze auch reaktiv, also quasi wie ein Pendel (ohne Seilzug zum Aufstellen etc.)?

 

Ich bitte Euch um Infos.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.rts-targets.com/

 

 

Allerdings sie funktionieren nicht mit 5.56 entgegen dem Video, die geht zu schnell, Ziel bleibt einfach stehen. Und sie sind bei Wind nicht zu gebrauchen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst die von Baumann und Tremml ?

http://archive.is/QZBQf

Die scheint es leider nicht mehr zu geben, vor 1,5 Jahren habe ich das letzte Mal da welche bestellt.

 

Deswegen habe ich, für die Kollegen auf dem DSB-Stand, die hier beschafft:

https://www.doublealpha.biz/advanced_search_result.php?keywords=newbold&x=0&y=0

Fast gleich und etwas weicherer Kunststoff als die von Triebel, der Aufbau einer Fallscheibenanlage ist damit relativ einfach.

Die gibts in mehreren Shops, sogar auch in Österreich, müsstet ihr mal durchrechnen, wieviele ihr bräuchtet und wo es am günstigsten wäre.

 

Die verschicken ihr ganzes Sortiment auch direkt nach D, einfach anfragen,

http://www.newboldtargets.com/

 

Sehr schnelle und sehr langsame Geschosse, sowie Schrot funktionieren generell nicht, nur mit Einschränkungen oder fliegen sogar zurück.

Die üblichen Kaliber wie .22 lfb., 9 mm, 45., 357, 38. usw. funktionieren, die Platten sind auch in der Neigung sehr gut einstellbar.

 

 

Edited by Sebastians
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir nutzen die von DAA, erfüllen ihren Zweck und sind preislich in Ordnung

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb ballerino:

... durchschießbaren Plates aus Kunststoff im Durchmesser 20cm...

Man sollte daran denken, das die sehr schnell kaputt gehen, wenn man mit Hohlspitz oder SWC darauf schiesst.

KK bleiben stecken. Die KK-Plates sind auch dünner.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb German:

Hier kannst Du zumindest ein paar Suchbegriffe finden:

Hi German,

danke für den Tipp, hatte ich beim Googeln auch gefunden, aber nirgends Preise wie es scheint...

 

vor 4 Stunden schrieb joker_ch:

Hi joker,

war beim deutschen Händler, Fab Defense, coole Seite, aber leider auch keine Preise für die Targets. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke-danke-danke an Alle hier!

Ihr seid ja echt klasse.

 

:headbang:


Die von Sportshooter sind billiger, aber mit Schnur und zum Wiederaufrichten.

Wie oft wird die Schnur zerschossen?

 

Bei DAA und Sportshooter ist bei 15cm Durchmesser Ende, echt schade.

 

Newboldtargets hat ne Riesenauswahl, auch Plates mit 20 oder 25cm Durchmesser, was auf 25m ja am ehesten Sinn macht für dynamisch.

Aber billig sind die auch nicht wirklich, und bis die hier sind, mit Transport, Zoll und Steuer, dürfte nen guter Preis am Ende rauskommen, fürchte ich.

 

Ich hab jetzt mal ein gelbes von DAA bestellt, die ja wegkippen und sich gleich selbst wieder aufrichten.

Also man sieht die Bewegung, muss sie dann aber nicht von Hand aufstellen, so hab ich das verstanden.

Leider max. 15cm.

Hab Saul mal angeschrieben, ob sie die nicht mit 20 oder 25cm anbieten können.  :cool3:

 

Danke nochmals,

you are the greatest!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Btw.:

Was für ein Material ist das?

 

Und hat schon einmal Jemand versucht die selbst zu bauen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb ballerino:

Ich hab jetzt mal ein gelbes von DAA bestellt, die ja wegkippen und sich gleich selbst wieder aufrichten.

Welche meinst du ?

Die haben nur die selbst freistehenden, die einfach umfallen und die im Halter richten sich wieder auf, wenn du an der Schnur ziehst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb ballerino:

Fallscheiben aus "Plastik"

Experten sagen dazu übrigens Kunststoff oder Polymer.:grin:

 

Wadcutter oder Semi-Wadcutter Muni ist eher schädlich für die Lebensdauer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb ballerino:

Sportshooter ist bei 15cm Durchmesser Ende, echt schade.

 

Newboldtargets hat ne Riesenauswahl,

Sportshooter verkauft Newbold. Vielleicht besorgen die mit etwas Vorlauf auch andere Größen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Sebastians:

Die haben nur die selbst freistehenden, die einfach umfallen und die im Halter richten sich wieder auf, wenn du an der Schnur ziehst.

 

Nope, die haben welche die "nicken".

 

https://www.doublealpha.biz/self-sealing-target-l-series

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb erstezw:

Sportshooter verkauft Newbold.

Hi erstezw,

leider hat Sportshooter nur die zum "an der Schnur ziehen.

 

Aber man könnte bei ihm Preise für die 8" die "nicken" anfragen und dann halt warten.

Ich schau mir jetzt mal die 6" von Double Alpha an und dann schauen wir wie wir weitermachen.

 

Kennt Jemand die Materialbezeichnung?

Wenn man da Platten bekommen könnte ließen sich die Scheiben sicher leicht selbst rausschneiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb ballerino:

Kennt Jemand die Materialbezeichnung?

Wenn man da Platten bekommen könnte ließen sich die Scheiben sicher leicht selbst rausschneiden.

Hast du einen Wasser Schneider zur Hand ?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein.

Braucht man den?

Das Material schmilzt an beim Schneiden?

Mein Schwager hat Zugriff auf nen Plasmaschneider.  :cool3:

 

Kennst Du die Materialbezeichnung?

Wäre echt klasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb ballerino:

Nein.

Braucht man den?

Das Material schmilzt an beim Schneiden?

Mein Schwager hat Zugriff auf nen Plasmaschneider.  :cool3:

 

Kennst Du die Materialbezeichnung?

Wäre echt klasse.

Es gibt x polymere die das hergeben, mal teurer mal billigger. Um die 90-100 Shore A härte, musst du ausprobieren. Plasmaschneider ist nicht so die gute idee.

 

Edited by joker_ch
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb ballerino:

Nope, die haben welche die "nicken".

Oh, hast recht, gar nicht gesehen.

Ob das beim Fallscheiben Schießen Sinn macht ?

Brauchst eben einen Hintergrund, wo das für den Schützen gut erkennbar ist, denn das Pling fehlt ja.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Sebastians:

Ob das beim Fallscheiben Schießen Sinn macht ?

 

 

Es geht mir weniger um das klassische Fallscheibenschießen an sich, sondern mehr darum das Schießen auf Plates üben zu können (Freestyle für IPSC oder Speed Steel usw.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das funzt, allerdings der Preis von PU ist schon heftig und die Dicke muss stimmen, sonst biegt es sich bei 90 shore durch. Wie gesagt ausser ausprobieren geht da nichts.

 

Aber versuche es mal mit polyethylen LD und HD, ist preislicher er im normalen Bereich, so pi-mal daumen würde ich um die 100 gehen  von der Härte her.

 

Das Problem in D musst du einen Beschuss für jeden Scheiss haben, insofern ausser niemand schaut zu würde ich etwas nehmen was offiziel verkauft wird.

 

 

Edited by joker_ch
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb ballerino:

(Freestyle für IPSC oder Speed Steel usw.).

Hab ich bei uns auch gemacht, Freestyle eben.

Kunststoffziele versch. Art und mit versch. Farben auf ein altes Regalbrett geschraubt und das auf einen Vogelhäuschenhalter gesetzt.;)

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.