Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
RedWhine

Präzision Repetierer VS SL

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

 

msn möge mir die Frage verzeihen aber ich bin nicht der LW Schütze vor dem Herrgott weshalb meine technischen Kenntnisse bezüglich LW eher dürftig sind.

Ich höre immer, Repetierer sind präziser als Halbautomaten.

Erklärungen sind idR

 

keine bewegte Masse die die Präzision negativ beeinflusst

bessere Möglichkeit zum Laufwechsel

Bessere Abzüge

Bessere Abstimmung der Munition durch Halskalibrierung etc

Der Lauf kann besser ins System gepasst werden ( eine Erklärung die ich null verstehe)

 

Was ich nicht verstehe

Wie beeinflusst die bewegte Masse die Präzision wenn das Geschoss schon lange den Lauf verlassen hat bevor sich der Verschlussträger bewegt ?

 

Kann das Patronenlager beim Repetierer enger sein , Zuverlässigkeit etc?

Könnte mir vorstellen das der Repetierer auch prinzipiell günstiger in der Anschaffung ist.

Ich hoffe Ihr könnt mir so in etwa erklären was es damit auf sich hat.

Benchrester mit HA sehe ich auf jeden Fall nie.

Vielen Dank 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb RedWhine:

Was ich nicht verstehe

Wie beeinflusst die bewegte Masse die Präzision wenn das Geschoss schon lange den Lauf verlassen hat bevor sich der Verschlussträger bewegt ?

Der bewegt sich schon, bevor das Geschoss aus dem Lauf ist. Nut der Verschluss sollte da noch nicht entriegeln.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb RedWhine:

Könnte mir vorstellen das der Repetierer auch prinzipiell günstiger in der Anschaffung ist.

...

Benchrester mit HA sehe ich auf jeden Fall nie.

Du wirst auch keinen Benchrester mit einer Büchse sehen, die günstiger als ein Halbautomat ist.

 

Vielleicht wäre der Schritt einmal Erdbeeren, Kartoffeln und Gurken auseinander zu sortieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb erstezw:

Du wirst auch keinen Benchrester mit einer Büchse sehen, die günstiger als ein Halbautomat ist.

 

Vielleicht wäre der Schritt einmal Erdbeeren, Kartoffeln und Gurken auseinander zu sortieren?

Ich habe tatsächlich schon einige gesehen ohne im speziellen nach den Waffen gefragt zu haben meine ich allerdings mindestens einmal eine modifizierte Tikka gesehen zu haben.

Selbst wenn ich den Preis von etwaigen Modifikationen hinzurechne komme ich hier nicht auf dieselbe Preisklasse wie für ein AR 10 von Albert Arms.

(8000€ ohne Optik)

Das es teure Customwaffen geben mag ist sehr wahrscheinlich.

Mir ging es allerdings darum zu erfahren warum die Präzision eines Repetierers besser ist und die Frage wurde nicht beantwortet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb RedWhine:

Mir ging es allerdings darum zu erfahren warum die Präzision eines Repetierers besser ist und die Frage wurde nicht beantwortet.

Weil das so einfach und absolut schlicht nicht stimmt. Ein 1000€ Repetierer und ein 1000€ HA werden etwa das Gleiche leisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb erstezw:

Weil das so einfach und absolut schlicht nicht stimmt. Ein 1000€ Repetierer und ein 1000€ HA werden etwa das Gleiche leisten.

Damit ist mir doch schonmal geholfen.

Sprich der Mythos der sich am Stammtisch hartnäckig hält " Ein Repetierer ist immer..." ist so nicht richtig.

Wenn du das im ersten Post schon zum Ausdruck bringen wolltest, sorry ging das an mir vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb RedWhine:

keine bewegte Masse die die Präzision negativ beeinflusst

bessere Möglichkeit zum Laufwechsel

Bessere Abzüge

Bessere Abstimmung der Munition durch Halskalibrierung etc

Der Lauf kann besser ins System gepasst werden ( eine Erklärung die ich null verstehe)

Ist das eine CopyPaste Anfrage aus dem PD von Anno 2014?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Terms of Use
Datenschutzerklärung
Community-Regeln
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.