Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Mitr

Erstes schweizer .45 Schiessen

Recommended Posts

Also Leute, nächstes Wochenende auf nach Winterthur/Veltheim!

 

Und wenn wir schon beim Thema sind: Mit welchen Geräten geht ihr an den Start?

 

Bei mir schaut‘s so aus:

 

25M Präzision: S&W 14-3 mit einem Restposten .38er, 148grs. WC von Winchester

25M Serie: Manurhin MR73 „Match“ mit 83grs. WC von Lapua

50M HD/evtl. ND: S&W 14-3 mit irgendeiner .38er RK mit 158grs. Geschoss (mal sehen was noch rumliegt)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.9.2019 um 13:42 schrieb swiss-shooter:

Also Leute, nächstes Wochenende auf nach Winterthur/Veltheim!

 

Und wenn wir schon beim Thema sind: Mit welchen Geräten geht ihr an den Start?

 

Bei mir schaut‘s so aus:

 

25M Präzision: S&W 14-3 mit einem Restposten .38er, 148grs. WC von Winchester

25M Serie: Manurhin MR73 „Match“ mit 83grs. WC von Lapua

50M HD/evtl. ND: S&W 14-3 mit irgendeiner .38er RK mit 158grs. Geschoss (mal sehen was noch rumliegt)

Wie jedes Jahr - Taurus Raging Bull 8 3/8" .454 Casull. Ein Mix aus den 260gr Magtech und 300gr Ingold Munition. nehme die 300gr wohl sicher für 25m Serie, schiesst sich nämlich angenehmer als die Magtech.

 

Und fürs WinWin habe ich mir eine Rossi Puma 44 Magnum zugelegt (mit Kranzkarten bezahlt) , mal schauen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb MRCL:

Wie jedes Jahr - Taurus Raging Bull 8 3/8" .454 Casull. Ein Mix aus den 260gr Magtech und 300gr Ingold Munition. nehme die 300gr wohl sicher für 25m Serie, schiesst sich nämlich angenehmer als die Magtech.

 

 

 

Die 300grs von I. sind aber auch eher in der Leistungsklasse .45 Colt angesiedelt als .454 Casull!

 

Habe dieses Jahr keine Zeit für Veltheim, ein Dachstock muss neu aufgebaut werden und den mobilen Kran krieg ich zum vernünftigen Tarif nur samstags.

 

Mitr

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb Mitr:

 

Die 300grs von I. sind aber auch eher in der Leistungsklasse .45 Colt angesiedelt als .454 Casull!

 

Mitr

Kann ich so aber nicht bestätigen. Magtech schlägt mehr, aber die Ingolds sind nicht so weit davon entfernt und DEUTLICH stärker als 45LC.

Share this post


Link to post
Share on other sites

.454 Casull von Magtech gehören in die Kategorie "Milde Sorte". Erreichen mit Mühe und Not 2000J aus einem 7,5" FA.

 

Isr nun ziemlich genau ein Jahr her, als ich im KUDU eine neu entwickelte Laborierung in .450 Marlin für das Scweinchenschiessen beim FAS austestete. Dafür hatte ich mein BMC18 dabei. Da fragte mich ein Bekannter, ob er ein paar Schüsse durch die Schranken jagen darf, er hatte am Vortag .454Casull und .50S&W der Hausmarke "SKH" bei Ingold erstanden. Die 300grs Laborierung in .454Casull aus einem 7,5" FA brachte 380m/sek, was >1500J ergibt, also etwa eine satte Ladung .44 Magnum. Noch enttäuschender war die .500S&W. Das verkupferte 400grs Geschoss passierte die Lichtschranken ziemlich genau mit 400m/sek (Lauflänge 8 3/8"), also <1600J, trotzdem hatten die Einschusslöcher auf der Scheibe fahnenartige Ausrisse, was beweist, dass die erreichte Geschwindigkeit für dieses Geschoss zu hoch ist.

 

Preis / Leistung der ingoldschen Hausmarke ist nicht so berauschend!

Mitr

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6.9.2019 um 14:37 schrieb Mitr:

.500S&W. Das verkupferte 400grs Geschoss passierte die Lichtschranken ziemlich genau mit 400m/sek (Lauflänge 8 3/8"), also <1600J,

 

Sorry Leute, da hat sich bei mir ein Fehler eingeschlichen. Diese Werte ergeben 2073,6J!

 

Aber immer noch schwächlich für eine Patrone in diesem Kaliber!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und? Wer war dort? Wie ist‘s gelaufen?

 

Also, hab das 3 Stiche Paket für Fr. 50.- gelöst und folgende Resultate erzielt:

 

Präzision 25M: 92

Serie 25M: 96

Hauptdoppel 50M: 94

 

Die erreichten 282 Punkte ergeben einen „Top Ten“ Platz. Bin zufrieden!

 

Und wie lief es euch Sammlern und freien Schützen?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde dieses Mal wohl eher im unteren Bereich der Rangliste zu finden sein. Heuer ging sehr viel schief. Jä nu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb MRCL:

Ich werde dieses Mal wohl eher im unteren Bereich der Rangliste zu finden sein. Heuer ging sehr viel schief. Jä nu.

Teilnahme kommt vor dem Rang!

 

Schön das Du dabei warst! ?

 

PS: Ich freue mich schon auf das Barbaraschiessen in Wartau!

Edited by swiss-shooter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, auch wenn der drittletzte Platz etwas am Selbstbewusstsein nagt ?

Dafür mit dem unterhebler Platz 8, nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass ich vorher nur mal 2 Schuss mit dem Ding geschossen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.