Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Fahrer

WES Kanton Zürich

Recommended Posts

MRCL hat nach meinen Informationen recht.

 

Verlängern darf man solche WES aber nicht bzw. mit einem verlängerten WES dürfen keine pösen Waffen gekauft werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb Swisswaffen:

MRCL hat nach meinen Informationen recht.

 

 

Ich werde am Montag beim kant. Waffenamt diesbezüglich genau nachfragen. Ich muss sowieso dort anrufen wegen meinem komischen WES-Eintrag Sturmgewehr anstatt Halbautomat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine Informationen von Büchsenmachern, Waffenfachstellen und Leuten mit Draht zum Fedpol.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb MRCL:

Ich habe meine Informationen 

Danke Infos stimmen, kann den Halbautomaten jetzt auch nach dem 15. August holen. Habe mich kundig gemacht beim Kanton und die Infos vom Fedpol stimmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.6.2019 um 21:22 schrieb Doggenrotti:

Bei mir steht immer das drinnen was ich beantragt habe... :"Feuerwaffe" 

In meinem letzten Europäischen Feuerwaffenpass hat die Zürcher Behörde die AR15 als Sturmgewehr und ein 9mm Halbautomat als Maschinenpistole "bezeichnet".

Da ich häufig im Ausland bin, hatte ich bedenken, dass diese Benennung allenfalls Probleme auslösen könnte.

Nach meiner Anfrage im Waffenbüro wurde mir erklärt, dass die Kategorisierung und nicht die Benennung massgebend wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit ich hier wohne hab ich noch keinen EFP besorgt... In Deutschland damals wurde alles direkt aus der WBK übernommen. 

Ist aber eigentlich mal eine Idee.... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab bei meinem EFWP alles so eingetragen bekommen, wie ich das angegeben habe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.6.2019 um 08:35 schrieb Mr Cucumber:

Habe am Freitag meinen ersten WES eingereicht und mir wurde eine Wartezeit von 1 - 2 Monaten mitgeteilt... 

 

Buchs, Kanton Zürich.

In Buchs ZH konnte ich vor 30 Jahren am Morgen anrufen und den WES am Nachmittag abholen;-)

Das waren noch Zeiten 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb charly10:

In Buchs ZH konnte ich vor 30 Jahren am Morgen anrufen und den WES am Nachmittag abholen;-)

Das waren noch Zeiten 🙂

In FR ging ich in Bulle zu dem Eisenwarenhändler zu dieser Zeit, unterschrieb mit einem Bleistift und ging mit einer AK47 in HA abgändert nach Hause. In dem gleichen Laden konnte ich auch Sprengstoff kaufen in kleinen Mengen für den Hausgebrauch.

 

Ja zu dieser Zeit war die CH noch in Ordnung, in der zwischen Zeit erkenne ich mein Land nicht mehr und das mit der Freiheit und Selbstverantwortung ist unwiederbringlich verloren.

 

Heute kriege ich einen Brief nach Hause wo mir erklärt wird das ich illegal Hühner halte (wohlgemerkt für den Hausgebrauch) und mich sofort bei SANIMA anmelden muss als Hochgefährlicher Hühner Halter und natürlich 10.-/Jahr blechen. So ändern sich die Zeiten....

Edited by joker_ch
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.6.2019 um 19:43 schrieb Swisswaffen:

MRCL hat nach meinen Informationen recht.

 

Verlängern darf man solche WES aber nicht bzw. mit einem verlängerten WES dürfen keine pösen Waffen gekauft werden.

Jep genau so ist es, stand mal irgendwo bei der Fedpol.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb charly10:

In Buchs ZH konnte ich vor 30 Jahren am Morgen anrufen und den WES am Nachmittag abholen;-)

Das waren noch Zeiten 🙂

Vor ca. 29 Jahren bis zum WG 99 (?) war das in Basel-Stadt auch so. Anrufen und 30 Minuten später abholen. Kostenpunkt des WES für anerkannte Sammler: CHF 5.- pro WES (= pro Waffe). Sonderbewilligungen kosteten CHF 50.- (brauchte es aber auch für Halbautomaten).

Die Halbautomaten kaufte man dann einfach in Basel-Land oder sonstwo in der Schweiz. Gewisse Basler Waffengeschäfte hatten Filialen in Basel-Land. Warum wohl?

Edited by Swisswaffen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mag mich noch an meinen ersten WES 1999 im Kanton Zürich erinnern. 15 Franken für den Auszug aus dem Zentralstrafregister. Mit dem ZS und Antrag auf den Gemeindeschalter und 40 Franken für den WES (war damals ein blaues Papier) bezahlt und den WES gleich von der Schalterdame in Empfang genommen. Heute geht es so rund 2-3 Wochen im Kanton Zürich im Schnitt bis man den WES bekommt, wobei es da evt. lokale Unterschiede von Gemeinde zu Gemeinde geben könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.11.2019 um 16:05 schrieb charly10:

In Buchs ZH konnte ich vor 30 Jahren am Morgen anrufen und den WES am Nachmittag abholen;-)

Das waren noch Zeiten 🙂

Geht in Luzern immer noch. Habe im Juli per Mail beim Waffenbüro angefragt, ob ich auch den WES sowie eine Ausnahmebewilligung direkt im Waffenbüro abholen könnte, wenn ich alle Unterlagen mitbringe. Die Dame vom Waffenbüro hat mir bestätigt, dass das kein Problem sei aber ich einfach am Vormittag vorher anrufen soll. Jedenfalls fuhr ich dann an einem Mittwochnachmittag schnell nach Luzern ins Waffenbüro mit den Anträgen für einen WES und eine Ausnahmebewilliung sowie einen STRA und ca. 20min später hatte ich die Papiere in der Hand. Aber die Ausnahmebewilligung konnte auch nur gleich mitnehmen, weil ich schon mal eine beantragt hatte und die Ausnahmebewilligung nur für das Kürzen eines STGW57 gebraucht wurde. 

Das coolste war aber, dass die im Waffenbüro einfach eine Tommy gun sowie eine golende AK aufgehänkt hatten 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bern aktuell 8 Tage, mit einem WE dazwischen. Die "Umgehung" der Gemeinden hat das ordentlich beschleunigt, und es sollte jetzt im ganzen Kanton gleich schnell gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.