Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Dynamite Harry

Verschluß Ruger 10/22

Recommended Posts

Am 19.1.2018 um 21:56 schrieb Dynamite Harry:

 Der Abzug, den mein Bekannter bestellt hatte, wurde heute gegen Lösegeldzahlung beim zuständigen Zollamt in Empfang genommen. Er hat die Einfuhrumsatzsteuer gelöhnt und das Ding mitgenommen. Es wird wohl zeitnah eingebaut und auch getestet werden.

Kannst du auch schreiben was hat der Abzug gekostet und was waren unterm Strich die Gesamtkosten? 

Danke

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, gerne.

 

War dieser hier: https://www.ebay.de/itm/Ruger-10-22-Hornet-Custom-Red-Baron-Trigger-Assembly-w-Wraparound-Release/122004117619?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649

 

Zuzüglich 22 Dollar Versand und  26,- Euronen Einfuhrumsatzsteuer, insgesamt ziemlich genau 160,-€ Endpreis.

 

mfg

Harry

 

PS: Habe gestern das gleiche Teil bestellt

Edited by Dynamite Harry
verrechnet

Share this post


Link to post
Share on other sites

gern geschehen, auch vom "Hans" ... :confused:

 

War echt nicht böse gemeint, da hast Du nur was in den falschen Hals bekommen   :drinks:

 

mfg

Harry

Edited by Dynamite Harry

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Dynamite Harry:

gern geschehen, auch vom "Hans" ... :confused:

Alles gut :drinks:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.1.2018 um 09:21 schrieb HBM:

Hab jetzt mal drei Abzüge bestellt, ...

Hallo,

 

wie ist denn der Lieferstatus bei Dir?

 

mfg

Harry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verschickt, aber noch nicht da. Auch noch keine Info vom Zoll. Lt. Tracking:

In-Transit

January 16, 2018 at 2:42 pm

Processed Through Facility

GERMANY

 

Wobei bei einer anderen Tracking-Nr. die ich bekommen habe folgendes kommt:

In-Transit

January 14, 2018 at 8:25 am

Departed

SAO PAULO, BRAZIL

 

Jetzt bin ich mal gespannt wo meine Abzüge landen. ;-)

Edited by HBM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sao Paulo :confused:

 

cool ..., das Päckchen meines Kumpels lag laut Tracking vier Tage in Miami, allerdings abgefertigt vom Zoll. Dann passierte drei Tage lang gar nichts, dann kam die Post von der Post, daß das Päckchen beim für ihn zuständigen Zollamt hinterlegt wurde. Nachdem er es ausgelöst hatte, hat allerdings der USPS sich selbst gebauchpinselt, daß das Paket zugestellt wurde, so ca. 1 h nach der Abholung beim Zoll. :s82:

 

mfg

Harry

 

PS: Halt uns doch bitte mal auf dem Laufenden, MEINE Bestellung ist im Moment auch "in Transit", ich weiß aber nicht, wo.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist normal, dass es da lange keine Änderung gibt. Plötzlich ist es dann beim Zoll... Vorher kann sich auch mal drei Wochen nichts tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo in die Runde!

Angeregt durch den Thread hier habe ich mir auch gleich mal einen Abzug bestellt. Diesen hier: Hornet Custom Red Baron  109,95 USD + 22USD Versand - macht in Eurolingen Gesamt: 106,12

 

Kauf getätigt:  Sonntag 28.01.18, geg. 17,30Uhr.  

Versandmail bekommen: am selben Tag 18,10Uhr.

 

Zwischen Mittwoch, 31.01.18 und Donnerstag 01.02.18 dümpelte die Sendung auf dem Airport in Miami herum und landete am Samstag 03.02.18 in Frankfurt.

Seitdem, bis jetzt, steht bei Sendungsverfolgung:

Montag, 05.Feb. 2018 Frankfurt/Flughafen Processed through Facility

 

Heute, Dienstag 06.Feb. 2018 geg. 14°° übergab mir, gegen Unterschrift, eine nette Postzustellerin ein kleines unscheinbares Päckchen und seit ca. 14,30Uhr ist meine Ruger mit einem Red Baron verheiratet. :grin: 

 

Also alles in allem 10 Tage und keinerlei Zollamtbesuche o.ä., ich bin begeistert. :yess:

 

20180206_1524081rr6d.jpg

 

 

                                                                                                                                                                  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Micha G.:

Hallo in die Runde!

Angeregt durch den Thread hier habe ich mir auch gleich mal einen Abzug bestellt. Diesen hier: Hornet Custom Red Baron  109,95 USD + 22USD Versand - macht in Eurolingen Gesamt: 106,12

 

Kauf getätigt:  Sonntag 28.01.18, geg. 17,30Uhr.  

Versandmail bekommen: am selben Tag 18,10Uhr.

 

Zwischen Mittwoch, 31.01.18 und Donnerstag 01.02.18 dümpelte die Sendung auf dem Airport in Miami herum und landete am Samstag 03.02.18 in Frankfurt.

Seitdem, bis jetzt, steht bei Sendungsverfolgung:

Montag, 05.Feb. 2018 Frankfurt/Flughafen Processed through Facility

 

 

Heute, Dienstag 06.Feb. 2018 geg. 14°° übergab mir, gegen Unterschrift, eine nette Postzustellerin ein kleines unscheinbares Päckchen und seit ca. 14,30Uhr ist meine Ruger mit einem Red Baron verheiratet. :grin:

 

 

 

 

                                                                                                                                                                  

kannst ja mal einen erfahrungsbericht machen wenn du ihn getestet hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Leonardo22:

Hallo Leute :)

Hallo Leonardo22

 

ein nicht ganz so guter Start in ein sehr spezielles Forum.

Ich mache heute mal meine gute Tat: Evtl. kannst du dich vorstellen, und etwas mehr schreiben, damit man sieht, wo dich der Schuh drück, falls er dies tut.

Und wenn du schon allwissend bist, immer her mit deinem Wissen.

Falls dich Fragen quälen, dann raus damit.

Ein fröhlicher Ruf als Einstieg ist nicht der geschickteste Weg, um sich zu integrieren.

 

Steven

Edited by steven

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gemeinde,

 

kurzes Update meinerseits. Mein Abzug lag am 31.01. beim Zoll und mußte ausgelöst werden. machte knapp 26,-Euronen zusätzlich.

 

Zusätzlich zum Einbau wurde noch der Bolzen für den Verschlußanschlag gegen ein kunststoffummanteltes Teil getauscht. Abzugswiderstand ist eklatant geringer als mit dem Origilalabzug, der Magazinlösehebel ist auch sehr funktionell.

 

Das Trefferbild mit der Geco semi auto ist von 20-25mm/50m auf 15mm zurückgegangen. Ich glaube, damit ist die Munition an ihrer Grenze angekommen.

 

Fazit alles in allem: lohnenswerter Anschaffung zum halben Preis wie hier im Lande gekauft.

 

War dieser hier, der Gleiche wie für meinen Bekannten: https://www.ebay.de/itm/Ruger-10-22-Hornet-Custom-Red-Baron-Trigger-Assembly-w-Wraparound-Release/122004117619?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649

 

 

mfg

Harry

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat der Abzug eigentlich einen automatischen Verschlussfang, so wie in der EBay Beschreibung angegeben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein automatischer Verschlussfang wäre mir neu beim 10/22. Einen automatischen Release gibt es aber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.