Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Am Montag, den 19. August 2019 wird das System ab 6:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten für etwa 2 Stunden nicht zur Verfügung stehen. Wir bitten um Euer Verständnis.

 

BrownellsDeutschland

Heute erhalten Sie 35% Rabatt auf Ausgewählte Magazine!

Recommended Posts

@BrownellsDeutschland

 

Das Magpul BiPod ist allgemein ein sehr gutes Zweibein! Es beschreibt auch moderne Konstruktionsmerkmal die das allgemeine Handling technisch und ergonomisch verbessern. So zusagen sollte dieses Zweibein in keiner "Sammlung" fehlen. Es zielt definitiv auf den präzisen Einzelschuss, für einen dynamischen Intervall eines HA bzw. AR Schützen, gibt es spezifischer Komponenten am Markt die allgemein zuträglicher auf das Schussverhalten eingehen.

 

Für mich seien bei allen drei Magpul Varianten, die Schnittstellen zum Handguard völlig unbrauchbar!

Warum ist das so?

 

Zum einen benötige ich umständlich einen Innensechskantschlüssel um die Picatinny Version bei Bedarf an eine andere Waffe und deren Picatinny Rail zu montieren, oder zu demontieren. Mal kurz ohne Gefummel umsetzen geht hier nicht.

 

Zum anderen sei die M-Lok Version aus moderner Sicht in aller Munde, sofern diese dauerhaft oder nur sehr wenige Male die Waffe wechselt.

Auch hier würde ein umständliches Gefummel mit Werkzeug verlangt. Darüber hinaus ist die M-Lok Schnittstelle auf Grund ihrer Montageteile und Anlagefläche in der M-Lok Schnittstelle gar nicht für eine noch zweitrangige schnelle Entnahme, oder Montage gedacht, da sich dies zu Lasten des M-Lok Slots im Handguard negativ auf die Haltbarkeit der Schnittstelle auswirkt. Das ist technisch klar und auch erwiesen.

 

Zum Schluss währe da noch die A.R.M.S. 17-S Variante, die es ermöglicht den A.R.M.S. Swan QR Hebel-Adapter, oder auch den vergleichbaren ADM Hebel Adapter aufzunehmen, um dann sehr flexibel, schnell und universell das Magpul BiPod zu handeln.

Leider ist weder der A.R.M.S. 17-S noch der ADM Adapter bei Brownells DE verfügbar. Dies sollte man schleunigst für das Portfolio wahrnehmen, sonst bringen auch lt. dem Einzelhandel, die schönsten Angebote des Magpul BiPod nichts!

 

Eine fertige Variante mit dem ADM Hebel Adapter sei meines Wissens bislang nur bei Oliver Falk erhältlich gewesen.

 

LG ;)

Edited by Speedmark

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • Krieger 20" Stainless Steel Match Lauf
  • Titan Verschlussträgergruppe
  • Gas-Abnahme (Gasblock) von JP verbaut

Für das Geld! Chapeau, @BrownellsDeutschland !!

 

Schade, dass ich mein WS gerade eben gekauft habe 

 

PS: Bitte mit BB Lauf als Standard in Programm aufnehmen! 🙂 

Edited by msrikk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Anlässlich des dreijährigen Bestehens von Brownells Deutschland gibt es ein besonderes Highlight für euch – Die NAKED Anniversary AR in der limitierten Auflage von drei Stück!

janee, is klaa...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb msrikk:
  • PS: Bitte mit BB Lauf als Standard in Programm aufnehmen! 🙂 

Das kannst Du vergessen!

 

Nur DAR und die Customizer habe dafür ein offenes Ohr, weil sie die Bedürfnisse und Hintergründe kapieren und verstehen wer das Geld hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CZM52

Wenn wir schon bei der Beschaffung von Amikram sind, wollte ich rein aus Interesse fragen, ob man über dich auch an das Atlas Tactical von Kelbly und das Remington RACS-Chassis (Short Action für Remington 700) kommen könnte. Hintergrund ist, dass ich mit einem Full-Custom-Repetierer plane und jene Teile nicht unbedingt an jeder Ecke zu bekommen sind...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Ösophagus:

 

Wenn wir schon bei der Beschaffung von Amikram sind, wollte ich rein aus Interesse fragen, ob man über dich auch an das Atlas Tactical von Kelbly und das Remington RACS-Chassis (Short Action für Remington 700) kommen könnte. Hintergrund ist, dass ich mit einem Full-Custom-Repetierer plane und jene Teile nicht unbedingt an jeder Ecke zu bekommen sind...

 

 

Wegen Kelbly-Systemen kannst du auch mal hier https://kelblyeurope.com anfragen!

Laut Katalog (https://armeriaregina.it/upload/file/Catalogo_Regina_2019.pdf) kostet das Tactical-Atlas dort 1290,-€, fehlt nur noch die Verbringung nach Deutschland.

Edited by Dubbeglas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.