Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Gunny Highway

Importverbote Treibladungsmittel 2018

Empfohlene Beiträge

Gesprochen Vichtavuori, gelegen nordöstlich von Jyväskylä. Die ehemalige Staatliche Pulverfabrik(VRT, Valtion Ruutitehdas) Finnlands.

Mein Finnisch ist auch unterirdisch, aber für ein paar Flüche und so langts grad so...........

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎07‎.‎11‎.‎2017 um 11:31 schrieb Gunny Highway:

 

 

Powder_120170610042334.JPG

 

 

Gunny, ich hatte Dir doch verboten bei mir im Keller ein Foto zu machen:D

 

eins ist klar, auch ohne unsere Gesetzeslage würde das Bunkern langfristig keinen Sinn machen, aber man darf richtig wählen gehen!

Und dann fällt mir noch ein :D    ........... der Gonzo ist auch nicht mehr der Jüngste, ich erlebs noch :yess::drinks:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Thema hatte ich anfangs verfolgt, etwas aus den Augen verloren, aber was ich nicht mitbekam, versucht der Gunny auch eine Auflistung zu erstellen sobald die Daten bekannt sind.

Gute Sache und wohl das was wir alle wissen wollen.

 

Aber dass jeder lieber VV schreibt als Vihtavuori ist ja klar.

Wer hat sich nicht schon 100 mal bei dem Namen verschrieben?

 

Für mich ist VV bis jetzt eine Hass-Not-Liebe. Bei einigen Kalibern absolut Top wenn's Wetter stimmt.

Meine Creedmoor habe ich bis jetzt damit nie zum schießen gebracht, womit sie mit H4350 bei jeder Temperatur fast unverändert gut schießt. Oft ist nur das zu haben, ich werde jetzt mal die Belgier testen und hoffe natürlich insgeheim in Zukunft dann doch noch irgendwie an das H4350 zu kommen auch wenn es wirklich ein teures Pulver ist!

 

Für die Nagant passt VV und bei meinen neuen Exoten muss erst getestet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 06:03 schrieb JuergenG:

...und dann sind die VV Pulver in den USA deutlich preisgünstiger, als hier.

 

Am 7.11.2017 um 10:55 schrieb gorm:

---das will ich mal kurz kommentieren. Das ist Marktwirtschaft- leider. Angebot und Nachfrage. Vergleichbar mit einem gestrandeten Offroader in der Wüste. Kurz vor dem Verdursten, und wenn da ein Kameltreiber vorbeikommt mit Getränk, zahlt die arme Sau für ein paar Schluck auch 1000 Dollar.

Haben sich da auch drei "Kameltreiber" abgesprochen?

Die Pulverpreise in D liegen m.W. NICHT an der Marktwirtschaft - leider!

Viel mehr sind sich die drei (?) Großhändler/Importeuerer da einig ...

Also nix Marktwirtschaft, nicht mal Oligopol - eher: KARTELL

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Fyodor:

Vihtavouri

 

Das trauen sich viele nicht auszuschreiben weil sie Knoten in den Fingern befürchten.

---verständlich- aber auch hier falsch geschrieben. Es muß heißen:  VIHTAVUORI  -nichts für ungut. Möglicherweise bedeutet der Buchstaben-Dreher VOURI auf finnisch soviel wie Rührei, aber das ist nur meine Vermutung.

Die finnische Sprache dürfte noch schwerer zu erlernen sein als "Deutschsprack.

MfG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2017 um 14:07 schrieb tar:

Wobei einige amerikanische Pulver ja durchaus australisch, schwedisch, schweizerisch oder belgisch sein können. ;)

 

Korrekt, Varget und Reloder 15 sind Made in Australia, mal als Beispiel.

 

Hoffe inständig, das vor allem Varget verfügbar bleibt und die Preise nicht noch mehr durch die Decke gehen.

Und auch, das die EU was sinnvolles macht, aber da ist wohl alle Hoffnung verloren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.11.2017 um 09:00 schrieb MT80:

Durch diese künstliche und wettbewerbsverzerrende Verknappung des Angebots werden Nachfrage und Preise der europäischen Anbieter steigen.

----das nennt man Marktwirtschft--aber nicht FREIE Marktwirtschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.11.2017 um 12:57 schrieb Gunny Highway:

-je nach Sorte recht heftige Laufbrenner

...das bedeutet was genau? Pulver verbrennt nicht komplett beim Schuss, und kokelt im Lauf?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Andy72:

...das bedeutet was genau? Pulver verbrennt nicht komplett beim Schuss, und kokelt im Lauf?

 

 

Das was erstezw schreibt. 

 

Ich konnte kürzlich zwei Läufe vom gleichen Hersteller im gleichen Kaliber begutachten, da hat man den Unterschied sehr deutlich gesehen. Einer der Läufe hatte ca. 4000 Schuss, der andere ca. 6000 Schuss runter. Der mit den 4000 war am Ende, der mit den 6000 Schuss wird noch eine Weile halten. 

 

Unterschied waren lediglich die verwendeten Pulver. In dem Fall keine VV, aber dennoch äusserst interessant. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach wie gut das ich  (noch) kein Nitropulver in Deutschland kaufen muss. Luxenburg ist so nah und die Verbringungsgenehmigung hab ich beim ersten Kilo mehr als wieder drinn.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.12.2017 um 20:04 schrieb 1913:

Ach wie gut das ich  (noch) kein Nitropulver in Deutschland kaufen muss. Luxenburg ist so nah und die Verbringungsgenehmigung hab ich beim ersten Kilo mehr als wieder drinn.

 

Das Importverbot betrifft auch Luxemburg. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×