Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Guest

Richtig ZF-Büchse schießen

Recommended Posts

Guest

Ich bin in Punkto LW-Schießen noch ziemlich unbedarf und hab mir jetzt gerade mein erstes Repetiergewehr bestellt, Kal. .308. Ich schieße damit vorerst nur sitzend auf 100m. Das blöde ist: bei uns im Verein ist bei den Büchsen-Terminen immer wahnsinnig viel Andrang und Trubel, dass kaum Zeit ist, sich von einem guten Schützen mal ein bisschen coachen zu lassen.

Deshalb wollte ich euch fragen: kennt ihr gute Yout.. Videos, wo einem Anfänger die Schritte erklärt werden, vom Hinsetzen übers Anschlagen, bis zur einstellung des Schaftes etc und der richtigen Sitzhöhe usw.? Ich such auch selber, aber da gibt es so viel Pseudowissen... Oder kennt ihr irgendeinen praktischen Step-to-step Ratgeber o.ä.?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jack Aubrey:

... kennt ihr irgendeinen praktischen Step-to-step Ratgeber o.ä.?

 

Ja, gibt es: Nicht so viel drüber nachdenken, einfach machen...^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine gute Idee in die Tat umgesetzt, das gefällt mir.

 

Allerdings:
Gibt es denn keinen bei Dir, der sich mit Dir mal ein wenig dransetzen will, so zum Einstieg?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jack Aubrey,

 

das "richtige" Schiessen ist meist eine subjektive Sache. Der eine Schütze macht es so, der andere etwas anders.

So ein kompettes "Falsch" gibt es eigentlich nicht. Wichtig ist, daß alles entspannt und unverkrampft ist und vor allem,

daß Du ausreichend  (mind. 6 cm) Augenabstand zu Deinen ZFR hast. 

 

Ich habe hier eine Post in einem anderen Thread, wo ich beschreibe, wie ich auf Präzision schiesse:

 

https://forum.waffen-online.de/topic/438771-tikka-t3-tac-vs-ssg-3000-target/?page=5#comment-2192606

mit den Ergebnissen dazu:

https://forum.waffen-online.de/topic/438771-tikka-t3-tac-vs-ssg-3000-target/?page=4#comment-2192013

(und folgende)

 

Viel Spaß und Erfolg !
 

 

 

Edited by wpl81673

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du solltest dir halt folgende Frage stellen:

 

Möchte ich mit maximalem Erfolg im Wettkampfkontext XYZ schießen oder allgemein "richtig" schießen.

Zu beidem gibt es unterschiedliche Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 7 Stunden schrieb ED2:

Eine gute Idee in die Tat umgesetzt, das gefällt mir.

 

Allerdings:
Gibt es denn keinen bei Dir, der sich mit Dir mal ein wenig dransetzen will, so zum Einstieg?

Wir sind eher ein KW Verein, da gibt es nichts zu meckern. Bezüglich LW haben wir nur wenig Termine, und an denen ist es bummsvoll und kaum Zeit, sondern Fließbandbetrieb. Ich hoffe, dass wird mal besser, sonst werde mir da sicher noch eine andete Option suchen. Aber davon abgesehen, wollt ich mich vorher mal ein bisserl theoretisch fundieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo wohnst du? Ich lade dich in unseren Verein im Norden ein. Und wenn du im Süden wohnst :pack dein Gewehr und deine Liebste ins Auto für ein Wochenende in Hamburg, Schatzi geht schoppen und du kannst Samstag und Sonntag morgen schiessen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch der alte Habakuk wäre zu Hilfsmaßnahmen bereit - im wilden Süd-Westen......

 

Nähe Philippsburg......

 

Gruß Habakuk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn 60km nördlich von Frankfurt näher ist, dann kann ich Dir das einschiessen der Waffe auf 100/200/300m anbieten.

Natürlich machst Du das dann selber unter Anleitung eines richtig guten Schützen (also nicht ich :rolleyes: ).

Du lernst also Waffe, ZF und Handling kennen...und das ohne Zeitdruck oder Lauf im Rücken... und je nachdem wann Du kommst,

kannst Du vielleicht auch die ein oder andere Waffe kennenlernen oder probeschiessen, wenn es sich einrichten lässt.

Wenn Bedarf ist, schreib eine PN.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt fehlt nur noch ein Angebot aus Bayern, Sachsen und Berlin :good:

Edited by Sarastro69

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nördliches Bayern könnte ich anbieten aber ich glaube mich zu erinnern das Jack aus dem Münchner Raum kommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor einer Stunde schrieb Lanzelot50:

Wo wohnst du? Ich lade dich in unseren Verein im Norden ein.

(...)

 

vor einer Stunde schrieb OPC-upra:

Nördliches Bayern könnte ich anbieten (...)

 

vor einer Stunde schrieb Sarastro69:

Wenn 60km nördlich von Frankfurt näher ist, dann kann ich Dir das einschiessen der Waffe auf 100/200/300m anbieten.

Natürlich machst Du das dann selber unter Anleitung eines richtig guten Schützen (also nicht ich :rolleyes: ).

Du lernst also Waffe, ZF und Handling kennen...und das ohne Zeitdruck oder Lauf im Rücken... und je nachdem wann Du kommst,

kannst Du vielleicht auch die ein oder andere Waffe kennenlernen oder probeschiessen, wenn es sich einrichten lässt.

(...)

 

vor einer Stunde schrieb Habakuk:

Auch der alte Habakuk wäre zu Hilfsmaßnahmen bereit - im wilden Süd-Westen......

(...)

Danke Leute! Das ist echt ein super nettes Angebot. Und ich werde drauf zurückkommen. Wenn ich erstmal mein Gewehr habe... hat Lieferzeit.

Da sag einer, auf WO trieben sich nur miesepetrige Brummbären rum:drinks:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Jack Aubrey:

Ich bin in Punkto LW-Schießen noch ziemlich unbedarf und hab mir jetzt gerade mein erstes Repetiergewehr bestellt, Kal. .308. Ich schieße damit vorerst nur sitzend auf 100m. Das blöde ist: bei uns im Verein ist bei den Büchsen-Terminen immer wahnsinnig viel Andrang und Trubel, dass kaum Zeit ist, sich von einem guten Schützen mal ein bisschen coachen zu lassen.

 

 

forum.waffen-online.de/topic/447323-fragen-zum-präzisen-schuss/

 

Lies das mal. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 55 Minuten schrieb Gunny Highway:

Danke, das hab ich gelesen. Hilfreich, auch wenn wir im Verein leider nur sitzend schießen... Ich denke, ich mach einiges falsch, schon beim Anschlag. Der Rückstoss ist gut kontrollierbar, aber ich verdreh wohl irgendwie die Abzugshand. Und wenn ich durchs ZF schaue, muss ich mich immer verrenken. Ich lieg auch immer fast auf dem Tisch mit de Vereinsrepetierer. Ist schwer zu beschreiben, aber ich brauch wohl jemand, der mir mal zuschaut..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du im Sitzend-Anschlag fast auf dem Tisch liegst um durch's Zf zu sehen, ist das ZF für die Schießhaltung falsch montiert!!!!

 

Faustregel: 28 cm (+-) Okular -Schaftende - eher weniger - je nach Halslänge (Giraffen schießen anders als Schildkröten!)

 

Es besteht ein großer Unterschied hinsichtlich der ZF-Montage im Sitzend- oder Liegendanschlag!

 

Gruß Habakuk

Share this post


Link to post
Share on other sites

opc upra, in Deiner Gegend spricht man nie von Nordbayern, das heist Oberfranken!!!

wuni :s75:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wuni, dann checkt aber wieder keiner der da nicht wohnt, wo er suchen muss.

Die meisten suchen Oberbayern auch in Franken...

Bis Samstag :s75:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieter ich weiss es doch aber wie Philipp es schon sagte...so schön wie Oberfranken is aber es kennt halt nicht jeder :s75:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb OPC-upra:

Nördliches Bayern könnte ich anbieten aber ich glaube mich zu erinnern ...

 

Interessant ... man könnte mal nach Ulm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass wenn man ganz normal und anständig nachfragt ... viele bereit sind zu helfen! Ich würde mich dem Threadstarter gerne anschließen, falls sich einer meiner annehmen möchte ;)

 

ps. PLZ wäre 89xxx

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Jack Aubrey:

Danke, das hab ich gelesen. Hilfreich, auch wenn wir im Verein leider nur sitzend schießen... Ich denke, ich mach einiges falsch, schon beim Anschlag. Der Rückstoss ist gut kontrollierbar, aber ich verdreh wohl irgendwie die Abzugshand. Und wenn ich durchs ZF schaue, muss ich mich immer verrenken. Ich lieg auch immer fast auf dem Tisch mit de Vereinsrepetierer. Ist schwer zu beschreiben, aber ich brauch wohl jemand, der mir mal zuschaut..

 

Grundsätzlich kannst du das auch mit dem sitzenden Anschlag umsetzen. 

 

Was hält dich ab liegend zu schiessen? In welchem Verband bist du? 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Am 12.10.2017 um 17:33 schrieb Gunny Highway:

 

Grundsätzlich kannst du das auch mit dem sitzenden Anschlag umsetzen. 

 

Was hält dich ab liegend zu schiessen? In welchem Verband bist du? 

 

 

Ich bin im BDS Bayern, aber auf unserem angemieteten LW-Schützenstand schießen alle im Sitzen auf 100m. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Wettkampf wird aber liegend geschossen im BDS. 

Ich schiesse Langwaffen fast nur noch liegend! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.