Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Mausebaer

Die bösen, rechtsnationalen, finnischen LBW und das gute EU-Verschärfungsbestreben

Recommended Posts

"Gesetzesverschärfung Finnland kritisiert EU-Waffengesetz

Von Sabine Adler"

 

Am Besten lest Ihr selbst. Ein schönes Stück Anti-Freiheits-Propaganda: http://www.deutschlandfunkkultur.de/gesetzesverschaerfung-finnland-kritisiert-eu-waffengesetz.2165.de.html?dram:article_id=397484

 

 

Zitat

Nicht nur in den USA, auch in Europa werden viele Menschen durch Waffen getötet. Die EU will deswegen den Besitz von halbautomatischen und militärischen Waffen für normale Bürger verbieten. In Finnland ist der Widerstand dagegen groß. Dort ist die Jagd lebenswichtig.

Elchen bringt man in Finnland weit weniger Sympathien entgegen als in Deutschland. Hört der Finne das Wort Elch denkt er sogleich an Autounfall. ...

 

Zitat

... Jyrki Åland von der Partei der rechtsnationalen Wahren Finnen findet das Waffenrecht schon ohne die neuen EU-Regeln zu restriktiv. Er fühlt sich regelrecht diskriminiert. ...

 

Zitat

... Das neue EU-Waffengesetz will den finnischen Reservisten die Aufbewahrung der Gewehre zu Hause ganz verbieten. In Wadsteins Augen gefährdet das Finnlands nationale Sicherheit. Denn kein Reservist würde hunderte Kilometer durch das weite Land fahren, um sich seine Waffe von einem zentralen Platz für sein Schießtraining zu holen. Dass die ehemaligen Soldaten mit ihren Gewehren zu Hause auf eigene Kosten üben, sei für die Landesverteidigung nicht zuletzt sogar sehr wirtschaftlich.

Noch ein Jahr bleibt den Finnen, die Brüsseler Neuregelungen umzusetzen, wahrscheinlich jedoch nutzen sie die Zeit, um für sich um Ausnahmen zu kämpfen.

 

Euer

Mausebaer :closedeyes:

Edited by Mausebaer
zu spät für Rechtschreibung

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Mausebaer:

"Gesetzesverschärfung Finnland kritisiert EU-Waffengesetz

 

Aber mit den Tschechen gemeinsam dagegen vorzugehen, dafür haben sie nicht die Eier... jammern auf vermutlich immer noch sehr hohem Niveau...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Finnen lassen sich da nicht reinreden. Dazu sind die Reservisten und sonstigen LWBs zu stark vertreten. Jedenfalls wünsche ich meinen finnischen Waffenbrüdern, dass sie sich erfolgreich gegen den EU Unfug wehren, in Germanistan hat man da nix zu erwarten.........

Hakkaa päälle, pohjan poika!!!!!!!!!!!!!

Edited by AWO425

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb BigMamma:

 

Aber mit den Tschechen gemeinsam dagegen vorzugehen, dafür haben sie nicht die Eier... jammern auf vermutlich immer noch sehr hohem Niveau...

Naja, immerhin sind die finnischen Reservisten die politisch engagiertesten Schützen, die ich jemals kennengerlernt dufte.

Da sollten wir uns alle mal eine dicke Scheibe von abschneiden.

 

Hölkyn kölkyn:drinks:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb BigMamma:

 

Aber mit den Tschechen gemeinsam dagegen vorzugehen, dafür haben sie nicht die Eier... jammern auf vermutlich immer noch sehr hohem Niveau...

 

Tun "wir" es etwa?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist politisch uninteressant, drum kümmerts hier keinen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau! :good:

Auch weder FDP noch AfD kümmerts. Da ist es denen weitaus wichtiger, wer wo neben wem sitzen darf bzw. müssen wird. :gaga: + :bad:

 

Euer

Mausebaer :hi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir sollten den "Katalanen" machen !

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Mausebaer:

 Da ist es denen weitaus wichtiger, wer wo neben wem sitzen darf bzw. müssen wird. :gaga: + :bad:

 

Mein lieber Mausebär,

 

jetzt mal im Ernst, würdest Du neben Gauland sitzen wollen wenn Du Lindner wärst? Der Gauland riecht nach alten Männern, das kann so ein Jungdynamiker nicht gut haben :-)

 

Ciao

 

Weissblau

 

p.s. wir schweifen ab.... :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Mausebaer:

"Gesetzesverschärfung Finnland kritisiert EU-Waffengesetz

...

 

Die Finnen wissen aber auch nicht, was sie wollen.

Ich erinnere mich noch an den Brandbrief finnischer Schützen vor einiger Zeit, wo ein drohendes Verbot von HAs in Finnland thematisiert wurde.

Grundlage war ein entspr. Gesetzesentwurf, Quelle war, glaube ich, GV (also Global Village).

Wäre das umgesetzt worden, wäre der IPSC-Sport in Finnland tot gewesen, eigentlich fast der gesamte Schießsport, ausgenommen Repetierlangwaffen.

 

 

Grüße

 

Iggy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb weissblau:

...

 

p.s. wir schweifen ab.... :lol:

 

Eigentlich nicht - denn das zeigt, was unseren sog. Volksvertretern wirklich wichtig ist. :sad:

WIR sind es jedenfalls nicht. :bad:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb AWO425:

Die Finnen lassen sich da nicht reinreden.

 

Soll das dann heißen, die vergangen Richtlinien wurde da nie umgesetzt ? Und es gab auch keine selbstgemachten Verschärfungen nach den beiden Schulamokläufen Anfang der 2000er ? Sollen wir das wirklich glauben ? Es gibt im Moment nur EIN Land, das sich aktiv gegen den EU-Irrsinn stellt und das liegt nicht in Skandinavien, sondern gleich nebenan...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Delgado:

Naja, immerhin sind die finnischen Reservisten die politisch engagiertesten Schützen, die ich jemals kennengerlernt dufte.

 

Hat ihnen in der Vergangenheit aber auch nichts geholfen... denn auch dort herrscht wie in fast allen Ländern Europas der Obrigkeitsgedanke, nur der Staat usw... die Einzigen, die da aus der Reihe tanzen, sind das kleine rebellische Bergvolk südlich von Deutschland... Das hierzulande nichts geht, wundert mich nicht... siehe den bereits wieder gekillten Fred von Katja... ein paar beleidigte Leberwürste reichen und man zerfleischt sich lieber untereinander wegen gar nichts als dem globalen Feind geschlossen eine Front zu zeigen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb BigMamma:

 

Es gibt im Moment nur EIN Land, das sich aktiv gegen den EU-Irrsinn stellt und das liegt nicht in Skandinavien, sondern gleich nebenan...

 

RUSSLAND???

 

;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neee... auf der Europakarte mehr links von Skandinavien und ein Meer dazwischen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb weissblau:

Jungdynamiker

 

Der sieht eher aus wie einer, der an Annämie leidet, bei den Ärmchen muss ich immer an Muskelschwund denken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Raiden:

 

Tun "wir" es etwa?

 

Schwierig, wenn man (= deutsche Mehrheit in den Gremien) dem zustimmt. 

Eine Mehrheit für eine Klage wird es daher - unter realer Betrachtung der Gegebenheiten - nicht geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Direwolf:

 

Der sieht eher aus wie einer, der an Annämie leidet, bei den Ärmchen muss ich immer an Muskelschwund denken. 

Hat halt noch nie was geschafft. Noch nicht mal zum Spaß zuhause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.