Jump to content
IGNORED

Mäurer möchte wieder gehört werden


Guest
 Share

Recommended Posts

Bremens Innensenator Mäurer hat sich auch mal wieder zu Wort gemeldet. Er möchte das Waffenrecht verschärfen.

 

http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-politik-wirtschaft_artikel,-Maeurer-will-Waffenrecht-verschaerfen-_arid,1528382.html

 

Eben kam dazu ein Beitrag auf Brisant. Ein sehr Geistreicher Kommentar: Diese Waffen sind ganz einfach mit einem großen Waffenschein zu erwerben.

Link to comment
Share on other sites

Habt ihr noch nicht gemerkt, worum es eigentlich geht. Eigentlich geht es doch nur darum, dass die SPD noch vor der Bundestagswahl 2017 ihr Projekt 18 doch realisiert haben möchte. Denn mehr fällt mir zu diesem Unsinn nicht ein.

 

Selbstverständliche werde ich der SPD gerne behilflich sein. ihr Projekt 18 rechtzeitig zur Bundestagswahl zu erreichen!

Link to comment
Share on other sites

immerhin wurde im brisant-Beitrag erwähnt, dass mit einem solchen halbautomatischen Gewehr in Deutschland keine nennenswerte Straftat begangen wurde. Warum sollen die also verboten werden? Weil Mäurer allen Menschen misstraut. Das hat schon krankhafte Züge. Aus dem Amt mit dem Mann, der hat da nichts, aber auch gar nichts zu suchen.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Yachthund:

Sind dem Mäurer die Messer ausgegangen?

Ne, aber sein Fahrrad is weg ! OOOOOOOOOO!

Man muß schon sagen,bei ihm sind die Türen offen

für ein konstruktives Gespräch oder so !

Der kennt sich mit dem Thema "Sicherheit" einfach aus !

 

 

 

Bremen-Findorff – Da musste der Innensenator selbst seine Polizei anrufen, die dann auch fix mit der Spurensicherung anrückte. Rennrad-Raub bei Ulrich Mäurer (SPD)!
Der Bremer Innensenator, der so gerne mit einem seiner Rennräder im Bürgerpark seine Fitnessrunden dreht, wurde fies beklaut. Diebe knackten Sonntag, am frühen Abend im Szene-Stadtteil Findorff seine Garage. Sie liegt rund 100 Meter von seiner Wohnung entfernt.

Vermutlich war’s ein High-Tec-Klau, bei dem die elektronische Schloss-Sperre mit einem Sender überlistet wurde. An dem blau gestrichenen Garagentor gibt es nämlich keine Einbruchsspuren.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Axel Junghans:

 An dem blau gestrichenen Garagentor gibt es nämlich keine Einbruchsspuren.

Oh, oh! Da käme jeder Normalbürger in Erklärungsnot - zumindest gegenüber seiner Versicherung. Aber Mäurer ist ja kein Normalbürger, wo kämen wir denn dahin?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Axel Junghans:

Bremen-Findorff – Da musste der Innensenator selbst seine Polizei anrufen, die dann auch fix mit der Spurensicherung anrückte. Rennrad-Raub bei Ulrich Mäurer (SPD)!
 

 

Seit wann hat ein Sozi damit Probleme?!

 

Else: "Michael hat behauptet, dass du hin und wieder stiehlst." Alfred zu Schwiegersohn Michael:" Ich? Wer ist hier der Sozi? Du oder Ich?"

 

oder auch

 

"Wenn Sie Kleptomanin sind, dann klauen sie doch bei der Frau Suhrbier. Als Sozialdemokratin findet die Diebstahl ganz normal."

 

:D

 

 

 

Edited by Raiden
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb BigMamma:

Den finde ich gut: "In Bremen gibt es laut Innenbehörde nach Aktenlage derzeit 566 halbautomatische Langwaffen."

 

Er meint wohl 566 HA-LW von denen die Stadt Bremen weiß. Ob er schon mal bei seinen Miris nachgefragt hat ?

 

Die würden sich mit sowas nicht abgeben, da liegt doch eher gleich der Vollautomat im AMG Kofferraum. 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Axel Junghans:
vor 15 Stunden schrieb Tauri:

Oh, oh! Da käme jeder Normalbürger in Erklärungsnot - zumindest gegenüber seiner Versicherung. Aber Mäurer ist ja kein Normalbürger, wo kämen wir denn dahin?

Bremen-Findorff – Da musste der Innensenator selbst seine Polizei anrufen, die dann auch fix mit der Spurensicherung anrückte. Rennrad-Raub bei Ulrich Mäurer (SPD)!
Der Bremer Innensenator, der so gerne mit einem seiner Rennräder im Bürgerpark seine Fitnessrunden dreht, wurde fies beklaut. Diebe knackten Sonntag, am frühen Abend im Szene-Stadtteil Findorff seine Garage. Sie liegt rund 100 Meter von seiner Wohnung entfernt.

Vermutlich war’s ein High-Tec-Klau, bei dem die elektronische Schloss-Sperre mit einem Sender überlistet wurde. An dem blau gestrichenen Garagentor gibt es nämlich keine Einbruchsspuren.

Und die Spurensicherung? ALs mein Rad geklaut wurde meinte der Polizist ich solle bitte keine Anzeige machen, das ist so viel Papierkram und sie suchen es sowieso nicht.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.