Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
latebe89

Glock 17 Production Mun gesucht

Recommended Posts

Hi HP-38,

absolut valider Punkt. Ich habe natürlich keine Ahnung mit welchem Faktor Rob und Eric da geschossen haben. Bei der Pro Am ist meines Wissens kein Faktor vorgeschrieben (125 empfohlen) aber "steel must fall to count".

Zum Thema "Colibri" sollte man fairerweise keine Vollprofis wie Vogel & Co mit Einsteigern vergleichen, die vergleichsweise sanfte Munition für eine zickige Glock suchen :respekt:

Cheers

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

kleiner tipp,

bleib bei der s&b schüttware.

der ausschlaggebende punkt beim glockschiessen ist der abzug.

um das zu verbessern kannst du mit steuerfedern usw arbeiten, da muss das abzugsgewicht hinterher

stimmen und um das abzugsverhalten zu optimieren empfehle ich liquid gunsmith von igb.

dann die richtige abzugstechnik , also schon druck auf den abzug während des targetwechsels dann

bist du schon sehr gut unterwegs.

das eigentilche sprungverhalten ist eigentlich zweitrangig, wichtiger ist das timing der waffe zu kennen,

also erst abdrücken wenn die waffe wieder im ziel ist,

wenn du da zeitlupenaufnahmen macht kannst du sehr schnelle splits schiessen

viel erfolg

charly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die S&B Schütte 124 grs. hat sich auch bei mir unter Verwendung der G17 als sinnvollste IPSC Trainingsmunition herausgestellt - habe mir jetzt aber auch etwas 150grs. subsonic von S&B versuchsweise bestellt...für Nicht-Wiederlader angeblich die ausgewogenste Munition für´s Dynamische...

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin auf die s&b 150gr/139gr gespannt, die würden nur unweigerlich teurer als die schütte werden...

Die 150 grs S&B kann ich empfehlen. Die laufen mittlerweile sehr gut aus der P30.

Zu Anfang blieb der Verschluss nach der letzten Patrone manchmal nicht auf.

Und die Hülsen flogen gegen den Kopf.

Nachnem die Verschlussfeder der P30 nun etwas ausgenudelt ist, läuft alles bestens.

Share this post


Link to post
Share on other sites

- habe mir jetzt aber auch etwas 150grs. subsonic von S&B versuchsweise bestellt...

Die S&B 115grs 9x19 soll auch noch Faktor bringen hab ich letztens gehört.

Mit welcher Kanone das getestet wurde kann ich allerdings nicht mehr sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.