Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Balu der Bär

Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

Recommended Posts

Achtung Lageentwicklung!

Wie bereits angerissen, gibt es seit gestern 02.12.2015 ein neues (finales??) EU Dokument, welches unter folgendem Link bei WO eingestellt wurde:

http://forum.waffen-online.de/topic/443185-waffenrechtsverschaerfung-brief-an-eu-abgeordnete-und-ihre-antworten/?p=2267462

Also nix mit HA Verbot und MPU alle 5 Jahre?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nix mit HA Verbot und MPU alle 5 Jahre?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Ich tippe eher auf "falsches Dokument" :rolleyes:

Kann das nämlich nicht ganz glauben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung Lageentwicklung!

Wie bereits angerissen, gibt es seit gestern 02.12.2015 ein neues (finales??) EU Dokument, welches unter folgendem Link bei WO eingestellt wurde:

http://forum.waffen-online.de/topic/443185-waffenrechtsverschaerfung-brief-an-eu-abgeordnete-und-ihre-antworten/?p=2267462

Es handelt sich dabei um ein anderes Dokument. Dabei dreht es sich um den nächsten Schritt ihrer Agenda, wenn man denn so will. Bitte mal richtig lesen:

The Commission adopted on 18 November 2015 a package of legislative measures to strengthen control of firearms in the European Union3. The next step must be to improve operational cooperation at EU level among Member States and with third countries.

This Communication sets out specific actions necessary to implement the European Agenda on Security in the area of trafficking of firearms and explosives, also building upon the Operational Action Plan 20164 under the EU Policy Cycle5.

Edited by miwob

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube mittlerweile auch nicht mehr, dass der Amoklauf von gestern in San Bernadino CA reiner Zufall war...

Gerade zum jetzigen Zeitpunkt wieder mal die bösen Sturmgewehre. Das schreit ja förmlich nach einer Waffenrechts-

Verschärfung.

Und die Medien setzen noch einen drauf, wie just vor 10 Minuten im WDR. Zitat: "Die Sturmgewehre haben die Täter ganz

legal gekauft..."

Ja nee, is klar... gerade in Kalifornien, wo dieser Staat ja für seinen lockeren Umgang mit "Sturmgewehren" bekannt ist.

Ich kann gar nicht mehr in Worte fassen, wie sehr mich die Lügenpresse ankotzt...

Ich hoffe nur die NRA wird entsprechend reagieren.

Edited by Wauwi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung Lageentwicklung!

Wie bereits angerissen, gibt es seit gestern 02.12.2015 ein neues (finales??) EU Dokument, welches unter folgendem Link bei WO eingestellt wurde:

http://forum.waffen-online.de/topic/443185-waffenrechtsverschaerfung-brief-an-eu-abgeordnete-und-ihre-antworten/?p=2267462

Die geplante Verschärfung der EU Feuerwaffenrichtlinie und die Maßnahmen gegen den Illegalen Waffenhandel sind 2 verschiedene Dinge. Letzteres ergänzt die Vorschläge vom 18ten November, Sie ersetzt Sie nicht.

http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-15-6219_en.htm

Zitat:

How does the Action Plan complement the Firearms package of 18 November?

The measures proposed in the Action Plan complement the legislative proposals made in the review of the Directive on firearms and the implementing regulation on deactivation of firearms, by addressing the illegal trafficking aspects.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Attentäter suchen sich grade in den USA immer wieder Waffenverbotszonen aus, da können sie relativ sicher sein dass sie keine Gegenwehr fürchten müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nix mit HA Verbot und MPU alle 5 Jahre?

...

Doch, doch :aug:

Noch mal den Link zum grausigen Original:

Vorschlag der EU zum Waffenrecht (Original, englisch)

Member States shall provide for standard medical tests for issuing or renewing
authorisations as referred to in paragraph 1 and shall withdraw authorisations if
any of the conditions on the basis of which it was granted is no longer met.

[...]

In Article 7, the following subparagraph is added to paragraph 4:
"The maximum limits shall not exceed five years. The authorisation may be renewed
if the conditions on the basis of which it was granted are still fulfilled."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welches Datum ist für die nächste Abstimmung in der EU für uns nun nach jetzigem Stand wichtig?

Ist es noch der 7.12. (kommender Montag)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Waffen sind denn in B 7?

Ist meine Ruger Mini 14 dabei?

Meine HuK USP?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist meine Ruger Mini 14 dabei?

Zur Kategorie A wird hinzugefügt:

Semi-automatic firearms for civilian use which resemble weapons with automatic mechanisms.

=> Die Tactical Rifle Version wahrscheinlich schon, die Ranch Rifle möglicherweise nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube mittlerweile auch nicht mehr, dass der Amoklauf von gestern in San Bernadino CA reiner Zufall war...

Gerade zum jetzigen Zeitpunkt wieder mal die bösen Sturmgewehre. Das schreit ja förmlich nach einer Waffenrechts-

Verschärfung.

(...)

An Zufälle glaube ich auch nicht. Finde das passt gut dazu: https://www.facebook.com/Hinter.d.Kulissen/posts/932777263482799:0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was sagen eigentlich die Österreicher? Die müssten dann auch die bislang freien Flinten und Repetierer anmelden.

Soweit ich in der Presse gelesen habe, antworten sie mit zivilen Ungehorsam, heißt es gingen die meisten wohl nicht zum registrieren und weigern sich beharrlich .... Was hattest du erwartet>?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na von meiner H&K SL-8 muss ich mich wohl auch verabschieden. Dabei wollte ich sie eigentlich verkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollt ihr nicht erstmal abwarten bis ihr euch hier von irgendwas verabschiedet? So einfach einziehen ist wohl eher schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Kategorie A wird hinzugefügt:

Semi-automatic firearms for civilian use which resemble weapons with automatic mechanisms.

=> Die Tactical Rifle Version wahrscheinlich schon, die Ranch Rifle möglicherweise nicht.

Und das soll einer verstehen?

Die sind bei der EU alle aus dem Irrenhaus entlaufen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollt ihr nicht erstmal abwarten bis ihr euch hier von irgendwas verabschiedet? So einfach einziehen ist wohl eher schwierig.

Das mit dem abwarten ist garnicht so einfach. Sollte ein zukünftiges Verbot für den Erwerb alle HA z.B. AR15 kommen, dann ärgert man sich nicht noch eins gekauft zu haben. Würden die bereits rechtmäßig erworbenen, in welcher Art und Weise auch immer nicht mehr zum Einsatz kommen dürfen/können, ärgert man sich noch eins gekauft zu haben. So oder so, alles eher bescheiden.

Bezüglich des einziehens ist das sicherlich richtig. So einfach geht das nicht. ABER WIR LEBEN IN DER EU! Hier muss sich auch die Banane anpassen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem abwarten ist garnicht so einfach. Sollte ein zukünftiges Verbot für den Erwerb alle HA z.B. AR15 kommen, dann ärgert man sich nicht noch eins gekauft zu haben. Würden die bereits rechtmäßig erworbenen, in welcher Art und Weise auch immer nicht mehr zum Einsatz kommen dürfen/können, ärgert man sich noch eins gekauft zu haben. So oder so, alles eher bescheiden.

Bezüglich des einziehens ist das sicherlich richtig. So einfach geht das nicht. ABER WIR LEBEN IN DER EU! Hier muss sich auch die Banane anpassen...

...Also ich kaufe nichts, was ich bald abgeben müsste....

Edited by sniper-k98

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Also ich kaufe nichts, was ich bald abgeben müsste....

OK. Aber wenn es heute "nur" die HA sind, morgen die KW und anschließend die Repetierer...dann kan man das Hobby ja gleich aufgeben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon ganz schön viele Schwarzseher hier...Für uns interessant ist die Umsetzung in nationales Recht wenn es so kommen sollte.

Wenn die Richtlinie so schwammig bleibt ist vieles an Umsetzung möglich.

Da hängt dann viel vom Wohlwollen der deutschen Politiker ab...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.