Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Balu der Bär

Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

Recommended Posts

Ich persönlich kenne eine Menge Leute, von denen ich eigentlich nicht möchte, das sie bewaffnet sind...

Die meisten Leute die keine Waffe haben dürften, die haben schon lange welche. Die lachen über uns wenn die sehen wie der Staat uns legalen Waffenbesitzern alle Rechte nimmt.

Gesendet von meinem T01 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich jemandes Freiheit beschneide weil mir sein Zinken nicht passt dann bin ich nicht besser als Herr Juncker und Co.

Es geht dabei weniger um den Zinken, als vielmehr regelmässige Defizite im Sozialverhalten, immer knapp unter der juristischen Wahrnehmungsschwelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ich hatte die Idee eine kleine Datenbank aufzusetzen in der wir die Kontakte an die man sich wenden sollte sammeln und veröffentlichen kann, um effektiver arbeiten zu können. Ein Formular könnte zum Beispiel so aussehen:

http://fd2.formdesk.com/testDB/test

Wie findet Ihr die Idee? Kritik ist gewünscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alle machen mit....Radio......TV......die Privaten sowieso......das Netz ist voll.....womit ?..

Mit PROPAGANDA......Herr Propagandaminister G.....s wäre Stolz.

Alle machen mit......keiner hinterfragt.....Hauptsache man hat eine Geldeinbringende Schlagzeile.

Kleine Justiz Angestellte werden Medienwirksam befragt.

Und?....Alle Bürger sind entrüstet.....tja...

Montag soll im EU Parlament die Entscheidungsschlacht stattfinden.....

Wer wird gewinnen?

Reichen 2000000 Unterschriften LWB aus?

Werden es überhaupt soviele sein?

FRAGEN ÜBER FRAGEN

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reichen 2.000.000 Unterschriften LWB aus?

bis wann? Zur Zeit sind es nicht mal 200.000. Die Zwischennachrichten der Petitionsersteller lassen seine Enttäuschung deutlich erkennen. Anscheinend fühlen sich europaweit doch nicht sooo viele Waffenbesitzer betroffen.

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht jeder nutzt so intensiv das Internet. Viele ältere Jäger schon mal gar nicht. Und wie soll sonst, ausser Internet unterzeichnet werden? ( Nicht nur auf Deutschland bezogen) Dazu gehört ebenfalls die Verbreitung der Petition.

Edited by dpolli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kam eben rein:

Sehr geehrter Herr xxxx,

haben Sie vielen Dank für Ihre Zuschrift im Hinblick auf den Vorschlag der EU-Kommission zur Überarbeitung der Richtlinie über Schusswaffen, das im Gesetzgebungsverfahren ins Europäische Parlament kommen wird. Vorab möchte ich betonen, dass die Überarbeitung dieser Richtlinie bereits seit längerem durch die Europäische Kommission vorgesehen war. Insoweit steht die Überarbeitung aus meiner Sicht nicht im Zusammenhang mit den Terroranschlägen von Paris.

Richtig ist jedoch auch, dass die Kommission die Überarbeitung nach den erschütternden Terrorangriffen in Paris beschleunigt hat und nun am 18. November 2015 vorgelegt hat. Gemeinsam mit diesem Vorschlag wurde ebenfalls eine Durchführungsverordnung zur Deaktivierung von Schusswaffen angenommen.

Der Richtlinienvorschlag wurde bereits vergangene Woche bei den Innenministerns diskutiert und ist dort auf breite Zustimmung gestoßen. Die Mitgliedstaaten haben Bereitschaft signalisiert das Gesetzgebungsverfahren zügig zu beginnen. So ist davon auszugehen, dass die zuständige Kommissarin Bienkowska den Vorschlag bei der nächsten Sitzung des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutzes (IMCO) am 7. Dezember 2015 vorstellen wird. Einen Zeitplan für das Gesetzgebungsverfahren gibt es bislang nicht. Es ist jedoch sicher, dass das Europäische Parlament sich die Zeit nehmen wird, den Vorschlag genau zu prüfen.

Ich habe Ihre Bedenken hinsichtlich des Vorschlags sehr genau verstanden und werde mich dafür einsetzen, einen ausgewogenen Kompromiss zwischen den im Innenministerrat bereits positiv aufgenommenen Sicherheitsinteressen in der Europäischen Union zu erreichen – ohne dabei freilich den Jägern und Sportschützen, die sich immer in Übereinstimmung mit Recht und Gesetz bei sicherem Gebrauch und sicherer Verwahrung die Nutzung ihrer Waffen zu erschweren.

Ich bitte aber um Verständnis, wenn hierfür noch keine abschließenden Positionen erarbeitet sind, weil die Überarbeitung ja gerade erst vorgestellt wurde.

So verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Ihr

Andreas Schwab

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kam eben rein:

(....)bei den Innenministerns diskutiert und ist dort auf breite Zustimmung gestoßen. (...)

Die Innenminister sind neben den Grünen die größen LWB-Feinde....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade einen Anruf von einem Vereinskameraden bekommen, er hatte mehrere Jäger angesprochen, einhellige Meinung: "Geht uns nichts an, wir haben keine Halbautomaten!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade einen Anruf von einem Vereinskameraden bekommen, er hatte mehrere Jäger angesprochen, einhellige Meinung: "Geht uns nichts an, wir haben keine Halbautomaten!"

dann gehen die eben alle 5 Jahre zum Doc...mal seh wann der die "aussortiert"

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann gehen die eben alle 5 Jahre zum Doc...mal seh wann der die "aussortiert"

... und wer seine Abschußquote oder Schießleistung nicht bringt, liefert noch vorher ab. Ehrlich, für das Grünzeug habe ich

kein Verständnis mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und wer seine Abschußquote oder Schießleistung nicht bringt, liefert noch vorher ab. Ehrlich, für das Grünzeug habe ich

kein Verständnis mehr.

Das ist dann die Quittung für jahrelanges "sich für was besseres halten"! Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade einen Anruf von einem Vereinskameraden bekommen, er hatte mehrere Jäger angesprochen, einhellige Meinung: "Geht uns nichts an, wir haben keine Halbautomaten!"

Oh Herr, schmeiss' Hirn vom Himmel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi komme auch grade aus meinem Verein. Hab auch mit den Jägern gesprochen. Ich habe breite Zustimmung erhalten und die hatten auch schon die Petition unterschrieben. Scheint Allso nicht über all gleich zu sein. Deswegen nicht alle über einen kamm scheren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und wer seine Abschußquote oder Schießleistung nicht bringt, liefert noch vorher ab. Ehrlich, für das Grünzeug habe ich

kein Verständnis mehr.

Nur am Rande - die Forderung nach einer individuellen "Abschussquote" sollte (und wird wohl) aus guten Gründen nicht kommen.

Stichworte Tierschutz, jagdliche Ethik...

Das mit der Schießleistung schwebt allerdings durchaus über uns. Bislang geht es hauptsächlich um Übungsnachweise, aber an der Stellschraube kann beliebig gedreht werden...

Gruß,

karlyman

(auch "Grünzeug")

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi komme auch grade aus meinem Verein. Hab auch mit den Jägern gesprochen. Ich habe breite Zustimmung erhalten und die hatten auch schon die Petition unterschrieben. Scheint Allso nicht über all gleich zu sein. Deswegen nicht alle über einen kamm scheren.

So ist es. Nur aus der Erfahrung mit einigen echten "Lodenjockeln" heraus sollte und darf man nicht übersehen, dass auch eine jüngere und andere Generation an Jägern nachwächst. Und es gibt zudem ältere Waidmänner, die durchaus offen und "modern" denken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird das Kaliber 7,62 x 39 auch auf Jagdschein verboten oder """nur""" beim sportlichen schießen?

Zirkus da ewig... Lächerlich, als obs keine wichtigeren Dinge zu regeln gibt als was gutes bestehendes zu verschlechtern. Pf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann gehen die eben alle 5 Jahre zum Doc...mal seh wann der die "aussortiert"

Das ist denen egal weil sie den Jagdschein einfach nicht mehr verlängern lassen und die Knarren wenns nicht anders geht beim nächsten Büma entsorgen.. und diese Einstellung ist auch bei vielen Sportschützen vorhanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

....und die Knarren wenns nicht anders geht beim nächsten Büma entsorgen.. .

Das mit "entsorgen" könnte - bei einem gesetzgeberisch kaputtgemachten, abgewürgten Markt - dann aber wörtlich zu nehmen sein.

Vernichtung von Werten, kann man da nur sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer kennt Leute aus anderen EU Ländern? Wurden die schon "heiss" gemacht? Ich muss gestehen ich kenne leider niemanden. Sollten man das nicht mal zusammen fassen? Damit man mal weiß welches EU Land möglicherweise noch von garnicht weiß?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.