Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Rubberduck70

Tresor kurzzeitig bei nicht LWB lagern

Recommended Posts

Hallo,

bin demnächst in für ca. 10 Tage in Urlaub. Während unserer Abwesenheit schaut der Schwiegervater immer nach dem Rechten.Habe bislang nur 1 KW in einem kleinen, handlichen 0-er Möbeltresor.

Spricht etwas dagegen, den verschlossenen Tresor für 10 Tage komplett bei den Schwiegereltern zu lagern, damit dieser auch Nachts "bewacht" ist.

Habe den Tresor bislang noch nicht verankert, da ich mir erst eine vernünftige Lösung suchen muß, die auch Sinn macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du nicht die Schlüssel mit dazu packst ... :teu38:

Du kannst Deine Waffen an jeden Ort der Welt lagern. Nur wenn es in Deutschland nicht ein regelmäßig bewohntes Gebäude ist, mußt Du die dafür besonderen Aufbewahrungsvorschriften beachten. Falls Du Deiner Waffenrechtsbehörde den Verwahrungsort Deiner Waffen mitgeteilt hast ohne dabei entsprechende Einschränkungen zu machen, könntest Du Dir überlegen, ob die sie davon in Kenntnis setzt. Andererseits ... :rolleyes:

Dein

Mausebaer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wenn Dir nicht bekannt ist, dass Deine Schwiegereltern ruchlose Rechstbrecher sind, die die Gelegenheit sofort nutzen werden um den Möbeltresor aufzubrechen, dann ist das völlig legal.

Allerdings solltest Du mal prüfen, ob es wirklich ein Möbeltresor ist und ob er ohne Einbau in ein Möbel die erforderliche Einstufung hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Dir nicht bekannt ist, dass Deine Schwiegereltern ruchlose Rechstbrecher sind, die die Gelegenheit sofort nutzen werden um den Möbeltresor aufzubrechen, ..

DAS ist genau bei manchen Schwiegermons...Schwiegereltern die bestechende Frage...

Edited by botack

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wozu den Stress? 10 Tage Urlaub sind eine völlig normale Abwesenheit, da zählt deine Bleibe immer noch aus dauerhaft bewohnt und der Tresor kann auch normal bei dir stehen bleiben. Falls du trotzdem irgend welche Bedenken hast, kannst du die Waffe auch jedem beliebigen WBK-Inhaber (oder anderweitig Berechtitgtem) zur sicheren Verwahrung überlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, Du machst Dir unnötig "in die Hose".

Vor was hast du Angst ?

Zur Not gibst die Waffe einem Vereinskollegen auf Leihschein und lässt Deinen Tresor offen stehen.

Dann braucht sich ein potentieller Einbrecher wenigstens keine Arbeit machen.

Ich bin öfter im Jahr in Urlaub. Meine Waffen sind ordentlich, dem Gesetz entsprechend im Tresor.

Und wenn das Zeugs jemand klaut, ist´s mir egal. Dann kauf ich mir halt neue Waffen. Schließlich bin ich dagegen versichert.

Du machst Dir echt zu viele Gedanken ;) !

Share this post


Link to post
Share on other sites

.... Allerdings solltest Du mal prüfen, ob es wirklich ein Möbeltresor ist und ob er ohne Einbau in ein Möbel die erforderliche Einstufung hat.

Godix,

ohne Einbau in die Wand könnte ich noch verstehen. Wo will man jetzt fest machen, dass die vorhandenen Möbel der Sicherheitsstufe entsprechen?

Edited by Nakota

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, Danke schon einmal für die Antworten. Es ist halt so, daß bei uns im Ort bereits mehrfach eingebrochen wurde und meine Schwiegereltern direkt nebenan wohnen. Ich brauche also wirklich nur den kleinen Würfel einmal rübertragen.

Ansonsten würde ich auch nicht unbedingt auf die Idee kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Godix,

ohne Einbau in die Wand könnte ich noch verstehen. Wo will man jetzt fest machen, dass die vorhandenen Möbel der Sicherheitsstufe entsprechen?

Nicht jede Vorschrift macht Sinn oder ist zeitgemäß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn das Zeugs jemand klaut, ist´s mir egal. Dann kauf ich mir halt neue Waffen. Schließlich bin ich dagegen versichert.

Läuft sowas über die normale Hausrat oder was braucht man da?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Godix,

ich kenne die Vorschrift nicht. Die dürfte also beim Tresorhersteller liegen. Dürfte also eher was Versicherungstechnisches sein. Burgwächter verkauft einen Einser mit Feuerschutz nach XXX. Also kein Holzschrank nehmen weil ansonsten die Einstufung "wegbrennt"?

Edited by Nakota

Share this post


Link to post
Share on other sites

@iNewMe

Bzgl Versicherungsschutz am besten in deine Versicherungspolice schauen - oder deinen Versicherungsheini fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja aber nur wenn es besonders teure Exemplare sind - wegen der versicherten Gesamtsumme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn das Zeugs jemand klaut, ist´s mir egal. Dann kauf ich mir halt neue Waffen. Schließlich bin ich dagegen versichert.

So eine Denke ist doch um K****n!

Entweder als Ironie markieren oder noch mal drüber nachdenken und korrigieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Läuft sowas über die normale Hausrat oder was braucht man da?

Du kannst über die Hausrat- oder eine spezielle Waffenversicherung gehen. Letztere haben oft noch Goodies dabei, z.B. wenn Dir der Drilling von Hochsitz fällt oder Du den Schlüssel vom Waffenkoffer verliehrst. In beiden Fällen

  1. realistisch Deine möglichen Schäden und deren Wahrscheinlichkeiten bewerten!!!
  2. kritisch alle Versicherungsbegriffe hinterfragen und mit Deinen Risiken aus 1. vergleichen!!!

Einbrecher gehen i.d.R. auf leicht verwertbare und noch leichter zu transportierende Gegenstände und Geld. Nur Idioten unter denen mühen sich mit einem Waffenschrank, registrierten Feuerwaffen oder schweren Mun.-Vorräten ab. Bei Wasser- und Brandschäden sind erst einmal die Versicherungen der Verursacher dran und bei eigenem Verschulden solltest Du eh besser erst einmal vorsorgen als versichern. Ärger und Lauferei nimmt Dir, anders als in der Werbung versprochen, eh keine Versicherung ab. :closedeyes:

Dein

Mausebaer

Share this post


Link to post
Share on other sites

So eine Denke ist doch um K****n!

Entweder als Ironie markieren oder noch mal drüber nachdenken und korrigieren.

Sorry, aber was findest Du daran zum Ko***n `?

Ich bewahre die Dinger ordentlich auf. Wenn ich in Urlaub bin und die Hütte leer steht, dann ist man nicht davor gefeit, das irgend eine Person einbricht und das Zeugs mitnimmt !

Was soll ich also tun ? Nicht mehr in Uralub fahren ? Nen Tresorwächter einstellen ;) ?

Ist doch Quatsch. Wenn jemand das Zeugs klaut, dann ist es in der Tat so, dass ich dagegen versichert bin (sofern ich gesetzeskonform aufbewahre, und das tue ich).

Was soll ich Deiner Meinung nach sonst tun ??? Würde mich wirklich über eine Idee Deinerseits freuen !

Edited by AdventureQ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verwandle dein Haus/Wohnung in eine Festung, installiere eine teure Einbruchsmeldeanlage samt Anbindung an den Sicherheitsdienst, fahre nie in Urlaub, verlass die Hütte nie, kaufe ein paar scharfe Hunde - und pass auf, dass du nicht an Verfolgungswahn eingehst.

PS: grün war alle

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und pass auf, dass du nicht an Verfolgungswahn eingehst.

PS: grün war alle

DER befreit Dich jedoch gem. §§ 6 Abs. 1 i.V.m. 45 Abs. 2 WaffG von den waffenbesitzbedingten Fesseln. :dirol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich poste immer unter dem Namen meines Nachbarn 😀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.