Jump to content

Auftragsschreiberei in der Waffenpresse: Wenn Schönheit auf Präzision trifft


EkelAlfred
 Share

Recommended Posts

... Richtige Tests kosten ...

... Wenn man einen (z.B.) Selbstlader auf Herz und Nieren testen wollte, ...

Ein Konzept dazu habe ich mittlerweile erarbeitet ....

Hi!

Ich fand Deinen Test klasse und habe den Bericht mit Interesse gelesen, auch wenn ich mir das Gewehr nicht leisten werde. Will sagen:

Ein gut gemachter Test spricht mehr Leser an, als nur potentielle Käufer. Das sollte den Zeitschriftenmachern kommuniziert werden.

Edited by webnotar
Link to comment
Share on other sites

Gäbe es was analoges zur c't in der Waffenwelt, dann hätte ich diese Zeitschrift vermutlich im Abo. So kaufe ich ab und an mal eine der drei Zeitschriften, zum abgewöhnen und Kopfschütteln...

+1

Link to comment
Share on other sites

Heute Morgen hab ich an einem Kiosk ein DWJ gekauft, um während einer laaaaaaangen Zugreise die Zeit zu nutzen.

Das war blöd.

Nachdem ich die Streukreisangaben (3mm 100m und 27mm auf 300m - ohne Ladedatenangaben) gelesen habe, wurde die Werbedoppelseite einfach mit einem Uhu Stick behandelt und stört nun nicht mehr.

Das DWJ gehört noch zu den besseren Waffenzeitschriften aber die ständigen AR15 Berichte und Werbeeinschaltungen nerven auf Dauer wirklich sehr.

Link to comment
Share on other sites

Zumindest in Ansätzen kann man das in der Waffenkultur bzw. im dazugehörigen Blog (Feuerkampf und Taktik) finden.

Soso, unabhängig....

Link to comment
Share on other sites

Ich frag mich immer öfter, ob es heute eigentlich noch fachlich relevante Info in deutscher Sprache gibt.

Liest jemand gute US Waffenzeitschriften, die auch Inhalte bringen?

Zwar keine Zeitschriften und auf Englisch aber schön, fachlich relevant, kostenlos und weitgehend ohne Reklame:

pistol-training.com

NSSF: youtube.com/channel/UCiWxn1eVlnOQ8sZQqLL-ijQ

Jerry Miculek: youtube.com/channel/UChk5eyAGuO3J4rV-CiMNkNQ

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

Liest jemand gute US Waffenzeitschriften, die auch Inhalte bringen?

Mehr als 1 x p.a. Combat Handguns oder ein Derivat davon vertrage ich nicht mehr. Die Glockwerbezeitung gibt es wenigstens auf der IWA für lau. Die haben halt alle immer noch die gleichen Journalisten wie vor 40 Jahren und die sind alle im Pflegeheimalter. Und haben früher schon nur mit Werbung den Guttenberg gemacht.

SOF war früher immer ganz gut. Ich bin aber schon lange nicht mehr auf dem Laufenden.

Link to comment
Share on other sites

Ich mag den alten Mann im Garten, der ballert ja auch. Oft beantwortet er auch indirekt Fragen, aber Tests sind das nicht wirklich.

Ich habe noch nie auf eine Melone geschossen ;)

Das stimmt, es sind keine wirklichen Tests. Aber ich bekomme Eindrücke aus erster Hand von Leuten, die etwas davon verstehen.

Das ist manchmal mehr wert als jeder "Test".

Und Hickok45 ist gut für den "Spirit".

Ich würde übrigens nie auf Melonen oder Kokosnüsse schießen. Ist kein vom Bedürfnis umfasster Zweck! :rotfl2:

Link to comment
Share on other sites

Ich würde übrigens nie auf Melonen oder Kokosnüsse schießen. Ist kein vom Bedürfnis umfasster Zweck! :rotfl2:

Aber voll die geile Sause... :D

Man opfert natürlich nur die überreifen, eh schon matschigen Melonen, die GUTEN finden immer liebevolles Asyl in meinem Bauchi... :hi:

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.