Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Andreas181

Die Grünen NRW fordern mehr Waffenkontrollen

Recommended Posts

Guest

Zentrale Munitionsaufbewahrung ohne Gebühren (da im öffentlichen Interesse) bei der nächsten Polizeiwache würde mir gut gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solln wir lieber mal KiFi und Haschkontrollen bei den Ökotaliban machen. Und wenn man das grüne Terroristenpack auch zentral aufbewahren könnte.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ich bin für eine zentrale Aufbewahrung der Grünen, damit ihr Unfug besser kontrolliert, und so Schaden von der Allgemeinheit abgewendet werden kann.

@ callahan44, o.k., Du warst schneller.

Edited by Perser

Share this post


Link to post
Share on other sites

lasst uns das ignorieren. Wenn ich die Tante mit Foto da schon sehe ! Heilands Sack !

Share this post


Link to post
Share on other sites

lasst uns das ignorieren. Wenn ich die Tante mit Foto da schon sehe ! Heilands Sack !

Schön Bathik und Mürbekekse fressen!

Ach so und Baby auf die Masernparty schicken!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Grünen fordern mal wieder mehr Kontrollen und zentrale Aufbewahrung.

Nicht allein bei den Sportchützen (wie seit ehedem...). Nein, nun sogar für den jagdlichen Gebrauch. Ungeachtet aller Realitäten, Anforderungen, Machbarkeiten.

Warum halten Leute, die von einer Materie so gar keine Ahnung haben, eigentlich nicht einfach den Mund - und lassen die Betroffenen in Ruhe ?

Diese Partei nervt nur noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Partei nervt nur noch.

Wer wählt denn eigentlich diesen Scheiss und wenn warum???????????????????????????????????????????????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht allein bei den Sportchützen (wie seit ehedem...). Nein, nun sogar für den jagdlichen Gebrauch. Ungeachtet aller Realitäten, Anforderungen, Machbarkeiten.

Dass sie ihre Forderung nicht nur auf Sportsschützen beschränkt finde ich gut. So können sich die Jäger nicht mehr einbilden, sie wären nicht betroffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist Sommerloch, die Grünen wollen noch mit anderen Zusammenhängen als Pädophilie in der Presse erwähnt werden und die Presse weiß nicht was sie schrieben soll und bringt halt mal wieder eine verworrene Idee ihrer Lieblingspartei.

Same procedure as last year....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist absolut beschämend für einen staat das er die gesetzestreuesten büger die er hat kontrolliert.Die hat er sowieso schon etliche mal kontrolliert bevor sie überhaupt eine schusswaffe zur jagdausübung und des schiessportes (hobby) bekommen. Solche regierungen sind absolut fehl am platze.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Politiker die kontrollen fordern haben no balls in der hose,die haben angst vor ihren mitbürgern weil sie ein schlechtes gewissen haben,die brauchen wir nicht.Die bescheissen uns ständig und arbeiten NUR in die eigen tasche.

Edited by Valdes

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wer wählt denn eigentlich diesen Scheiss und wenn warum???????????????????????????????????????????????

Ich zitiere mal eine Kollegin: " weil die Schilder aufhängen wenn Froschwanderung ist und die einsammeln damit sie nicht totgefahren werden"

das ist ganz, ganz bitter, aber leider die Realität

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist Sommerloch, die Grünen wollen noch mit anderen Zusammenhängen als Pädophilie in der Presse erwähnt werden und die Presse weiß nicht was sie schrieben soll und bringt halt mal wieder eine verworrene Idee ihrer Lieblingspartei.

Same procedure as last year....

ist bei den grünen nicht das ganze jahr sommerloch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

sehr lustig: "Grüne wollen keine Waffen mehr zu Hause"

ja wie blöde sind die denn? Dann sollen sie keine kaufen wenn sie keine wollen.

Betrifft ja nicht meinen Willen.

Gut das die Entfaltung der Persönlichkeit ein Grundrecht ist welches auch die Öko Faschos nicht angreifen können

Und: meine Waffen sind immer korrekt gelagert worden und trotzdem wurde eine RaceGun mit 2.000 Schuß Mun bei einem Einbruchdiebstahl entwendet.

Eingestellt wurde das Verfahren im Übrigen innerhalb 14 Tagen wegen mangelndem öffentlichen Interesse.

4 Wochen später haben Spaziergänger den Tresor auf dem Bolzplatz gefunden, kein Kilometer von mir entfernt, natürlich leer.

Was lernen wir?

Es geht nicht um Sicherheit sondern um Ausleben derer Hobbies, namentlich "Einschränkung, Verteuerung, Verbote", nach dem Motto " was ich nicht mag, darf auch kein anderer mögen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zentrale Munitionsaufbewahrung ohne Gebühren (da im öffentlichen Interesse) bei der nächsten Polizeiwache würde mir gut gefallen.

:gaga: April ist schon länger vorbei ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Grünen gehen halt die Themen aus!

Seit dem Angela Merkel für den Atomausstieg verantwortlich ist, muss man seine Energie eben auf Nebenkriegsschauplätze verlegen :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ich bin für eine zentrale Aufbewahrung der Grünen, damit ihr Unfug besser kontrolliert, und so Schaden von der Allgemeinheit abgewendet werden kann..

Ich unterstütze diesen Antrag! 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst ja dann bei der nächsten Polizeiwache zwei Euro-Paletten Schrot einlagern... Und zwar jeder. Da wurde ich mir glatt noch eine 12/70 dafür kaufen.

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

...und dann morgens um 3.00 Uhr anklopfen, weil man zwei Packln Mun für die Entenjagd braucht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Klingt erstmal lustig und dann zeigt der PVB lachend aufs Schild "Ausgabe jeden zweiten Di und Do von 07.30h - 08.15h"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass sie ihre Forderung nicht nur auf Sportsschützen beschränkt finde ich gut. So können sich die Jäger nicht mehr einbilden, sie wären nicht betroffen.

Was soll denn das? Es gibt unter Jägern und unter Sportschützen Honks die es nicht kapieren, genau wie es unter beiden solche gibt die politisch tätig werden und versuchen etwas zu bewirken.

Dieses rumgehacke auf den jehweils anderen ist völlig kontraproduktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr lustig: "Grüne wollen keine Waffen mehr zu Hause"

ja wie blöde sind die denn? Dann sollen sie keine kaufen wenn sie keine wollen.

Betrifft ja nicht meinen Willen.

Gut das die Entfaltung der Persönlichkeit ein Grundrecht ist welches auch die Öko Faschos nicht angreifen können

Der Hinweis darauf - und speziell ist auch an Art. 2 (1)GG/Allgemeine Handlungsfreiheit zu denken - ist richtig und wichtig!

Leider habe ich in unserem Land den Eindruck, dass diese "Philosophie" unseres GG (Handlungsfreiheit,.soweit nicht nachweislich Regelungs-/Beschränkungsbedarf besteht) zunehmend einen Dreck wert ist.

Klingt erstmal lustig und dann zeigt der PVB lachend aufs Schild "Ausgabe jeden zweiten Di und Do von 07.30h - 08.15h"

Womit die "Realitätsnähe" solcher Hirnfurz-Forderungen eindrucksvoll bewiesen wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist Sommerloch, die Grünen wollen noch mit anderen Zusammenhängen als Pädophilie in der Presse erwähnt werden und die Presse weiß nicht was sie schrieben soll und bringt halt mal wieder eine verworrene Idee ihrer Lieblingspartei.

Übrigens ist in dem Artikel bzw. Bericht an keiner Stelle die Rede von einem tatsächlichen, nachgewiesenen Handlungsbedarf. Schon aufgefallen?

Da wird im Grunde nur über die Notwendigkeit der Kontrollen per se lamentiert... Ein tatsächlicher Anlass, alarmierende Fehlentwicklungen und Probleme bei Waffenbesitz und Lagerung - Fehlanzeige.

Wenn man in anderen Bereichen auch in so hanebüchener Weise Freiheiten kontrollieren und angreifen würde...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.