Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
MarcIE

Schreckschusswaffe im Paket versenden (Ausland)

Recommended Posts

Hallo Community,

ich wollte mir gerne eine neue Schreckschusswaffe zulegen.

Nur jetzt kommt die Frage. Wie sieht es mit dem Versand nach Irland aus ? Habt ihr dort Erfahrungen ?

Werden die Pakete vom Zoll geprüft ? Darf man einfach so ein Paket fertig machen mit einer SSW ? Bei der Munition ist mir das klar, dass es problematisch wird. Nur die SSW direkt.

Ich freue mich auf Eure Antworten.

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frag doch einfach beim Zoll nach. Wenn Du hier 3 Leute fragst, bekommst Du 5 verschiedene Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du willst Dir eine neue SSW zulegen. Aber eine SSW nach Irland schicken?

Wohnst Du in Irland und hast Dir eine hier in Deutschland gekauft?

Oder hast Du Deine alte SSW nach Irland verkauft?

Wie dem auch sei. Irland ist EU, und damit aus deutscher Sicht kein Problem.

Problem könnten die Waffengesetze in Irland sein, der Versender darf nicht gegen das WaffG des Empfangslandes verstoßen.

Wenn die Waffe dort verboten ist, hat er die Waffe illegal dort eingeführt.

Problem ist die Post. Die hat im internationalen Transport alle Waffen, Waffenteile, und alles was wie eine Waffe aussieht vom Transport ausgeschlossen.

Die Pakete werden am Flughafen geröntgt. Wenn da eine Waffe drin ist, geht das Paket postwendend zurück.

Share this post


Link to post
Share on other sites
... der Versender darf nicht gegen das WaffG des Empfangslandes verstoßen.

Wenn die Waffe dort verboten ist, hat er die Waffe illegal dort eingeführt.

Bekommt dann der deutsche Versender eine Strafe? Oder wird er gar an Irland ausgeliefert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auslieferung natürlich! Mit Handschellen und bewaffneter Eskorte. :D

Wie die Strafen aussehen weiß ich nicht. Hängt wohl auch vom Empfangsland ab, was die da für Strafen vorgesehen haben.

Aber innerhalb der EU könnte ich mir schon vorstellen, dass ein Bußgeld auch von deutschen Behörden im Auftrag eingetrieben wird.

Wenn Du in Österreich geblitzt wirst, musst Du hier das Knöllchen für die Österreicher ja schließlich auch bezahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Pakete werden am Flughafen geröntgt. Wenn da eine Waffe drin ist, geht das Paket postwendend zurück.

Damit wäre die "Waffe" gar nicht in Irland eingeführt, und es sollte Betonung liegt auf -sollte- es keine jur.Auswirkungen auf den Versender haben, die Pistole/Revolver wurden ja auch nicht geführt sondern nur versendet.

Ein PTB Zeichen sollte die Waffe haben sonst gibt es auch im Inland Ärger.

Wie ich in den Egun Foren gelesen habe, wurden auch schon Waffen nach Holland,Schweden und Dänemark verschickt und es gab keine Probleme (dort gilt schon ein Pfefferspray als gaaanz pöööse und ist deshalb streng verboten, wie wohl auch das Mitführen einiger Messer....) kann aber auch sein das die Versender nur Glück hatten.

Man kann beim Zoll sicherlich mal nachfragen das ist eine nicht ganz eindeutige Sache auf der einen Seite haben wir Schengen auf der anderen Seite gibt es zum Bsp. eine sog. "Kontrolle Verkehrswege" wo der Zoll sogar im Inland Autos anhalten, filzen und auseinandernehmen kann, früher (vor 1997 bzw 2000) war soetwas völlig undenkbar-der Zoll war nur für die Aussengrenzen und Warenverkehr zuständig heute ist er mittlerweile für alles mögliche Zuständig wie etwa Schwarzarbeit, oder soll Zahlungen für verschiedene Behörden eintreiben (Maut,H4 usw.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.