Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Iggy

erlaubte Halbautomatische Flinten in Österreich

Recommended Posts

glaube ich müsste eine siebenköpfige Familie zulegen wenn ich bei Euch wär :sorry:

Wieso das denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzes Update:

Man war, um tats. allen waffenrechtlichen Problemen aus dem Weg zu gehen, mit zwei Remington-1100-Flinten in Italien - bei Transit durch Österreich.

Wir hatten die einzigen 1100er auf dem Match und waren ziemliche Exoten. ;-)

Grüße

Iggy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pumpe ist Kat A in Österreich wobei viele, so wie ich zb, welche haben. Damit durchfahren kannst Du nicht.

Je nach Einreiseort geht es. Du brauchst in Deinem EFP ein "Waffen-Visum", von der zuständigen Hauptmannschaft des Einreiseortes. Allerdings mußt Du das vorab klären, nicht dort einfach auftauchen und sagen "Ich habe da eine VRF im Kofferraum, gib mal Papiere!". Dann bekommst Du einen Stempel in den EFP, der bestätigt daß Du die VRF zur Durchfahrt besitzen darfst.

Oder Du machst es wie 90% der Schützen, und sagst niemandem irgendwas. Allerdings solltest Du dann vermeiden einen Unfall zu haben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

der vollstaendigheit halber:

teilmantel hohlspitz munition ist in oesterreich seit 1996 reglementiert, dabei wurde festgelegt dass sie kriegsmaterial ist und nicht besessen werden darf

mit einem "reparaturerlass" 1997 (?) wurde dann aber nachtragelich klargestellt das "nicht besessen werden" nicht so verstanden werden darf, dass man sie nicht besitzen darf

;-)

sondern der besitz (innehabung, kauf, abgabe an) personen mit WBK oder WP ist dann zulaessig ist wenn diese jaeger oder sportschuetzen sind udn das nachweisen

Edited by abo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Österreich:

Strenge Aufbewahrungspflichten Tresore nach Stufe xxx

naaah

es ist lediglich eine "ordnungsgemaesse verwahrung" vorgeschrieben, die alle fuenf jahre kontrolliert wird

im wesentlichen reicht bei ueblichen waffenanzahlen ein versperrter (massiver) kasten (schwedische leichtbaumoebel werden dafuer ungern akzeptiert)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.