Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
1913

Deutschlands Sicherheit wird besser..... NWR nutzt Polizei und anderen.

Recommended Posts

Bin kein Jurist, aber das BVerfG könnte abwägen, ob das Recht des Bürgers auf Datenschutz oder die staatlichen Interessen Vorrang haben. Zumindest theoretisch...

SK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Überleg´ einfach mal, zu was das BVG gehört und was das BVG machen kann, wenn sich um seine Urteile keiner mehr scheren würde. Und ganz prinzipiell: wie kann das BVG wissen, was für mich oder für dich wichtig ist?

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermute mal das sind nur die illegalen, in Ermangelung geeigneter Schießstände ...

Ist das denn immer mit erlaubnispflichtigen? Ich will auch nicht ausschließen, dass das mit irgendwelchen Luftgewehren geht. Hat da jemand Ahnung von, geht so ne Stahlrundkugel aus einem LG durch ein Verkehrsschild durch?

Überleg´ einfach mal, zu was das BVG gehört und was das BVG machen kann, wenn sich um seine Urteile keiner mehr scheren würde. Und ganz prinzipiell: wie kann das BVG wissen, was für mich oder für dich wichtig ist?

Bitte nicht immer diese Abkürzungen benutzen, das ist die Abkürzung für die Berliner Verkehrsbetriebe. Es könnte auch das Bundesverwaltungsgericht sein, aber das hat auch ne andere Abkürzung. Danke :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

...

Und ganz prinzipiell: wie kann das BVG wissen, was für mich oder für dich wichtig ist?

Ich theoretisiere hier mal. Das BVerfG ist nicht daran interessiert, was mir persönlich wichtig ist. Es wägt nur ab, ob die Einhaltung der Datenschutzgesetze z.B. durch eine strikte "Need-to-Know"-Zugangsregelung Vorrang vor der derzeitig geübten Praxis beim Umgang mit persönlichen Daten haben soll. Ich habe mal in einer Großrechnerumgebung gearbeitet, wo jeder Dateizugriff protokolliert wurde - es sollte also machbar sein.

Die Interessenlage ist mir schon klar, allerdings hat das BVerfG schon früher unabhängig geurteilt.

SK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das denn immer mit erlaubnispflichtigen? Ich will auch nicht ausschließen, dass das mit irgendwelchen Luftgewehren geht. Hat da jemand Ahnung von, geht so ne Stahlrundkugel aus einem LG durch ein Verkehrsschild durch?

Also mit 7,5 Joule geht das sicher nicht, damit kommt man ja noch nicht einmal durch eine leere Munitionsdose und so ein Verkehrsschild ist aus Hartaluminium geschätzt 3-5 Millimeter dick.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Bitte nicht immer diese Abkürzungen benutzen, das ist die Abkürzung für die Berliner Verkehrsbetriebe. Es könnte auch das Bundesverwaltungsgericht sein, aber das hat auch ne andere Abkürzung. Danke :-)

Das ist natürlich der aller wichtigste Punkt an der Sache...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.