Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
usal

Neueinstieg / Where It All Begins

Recommended Posts

Hallo zusammen,

nach langjähriger IPSC-Abstinenz bin ich vor kurzem auf Action Air IPSC gestossen, und war direkt begeistert.

Leider habe ich im Bereich Niederrhein noch keinen Verein gefunden, so dass mir, nachdem meine Hi Capa Open gerade fertig geworden ist, nur die heimische Garage als Trainingsgelände habe. Also, falls jemand einen Verein am Niederrhein oder im Ruhrgebiet kennt, wäre ich für jeden Tipp dankbar.

Im IPSC Matchkalendar habe ich das Action Air Match "Where It All Begins" gefunden und dachte mir das direkt mal für den Neueinstieg zu nutzen.

Falls das Wetter es zulässt, würde zum Match fliegen. In der Nähe ist der Flugplatz Brasschaat, der ca. 10 Autominuten vom Veranstaltungsort entfernt liegt. Ich starte vom Flugplatz "Schwarze Heide" in Dinslaken und hätte noch zwei freie Plätze. Falls jemand von euch Interesse hat mitzufliegen, einfach kurz melden.

Gruß | DVC

usal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo usal

schau mal unter

http://bdsvenray.jimdo.com/

evtl ist das was für dich, einfach mal über das Kontaktformular anfunken.

Guten Flug übrigens zum Action Air Match und mach mal ein paar Bilder von dem Event.,

Gruß Christo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christo,

danke für den Link. Aber scheinbar ist das ein IPSC Verein, und ich möchte beim AIPSC bleiben.

Klar, Bilder werden gemacht.

Gruß

usal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen reinen AIPSC-Verein wirst Du wohl kaum finden. Du bist im IPSC-Verein grundsätzlich richtig, denn dort sind Wissen und Ausrüstung bereits vorhanden. Vielleicht kannst Du dort den ein oder anderen auch zum AIPSC begeistern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das reine AIPSC Vereine nicht verbreitet sind hatte ich mir schon gedacht. Allerdings hatte ich gehofft, dass es vielleicht Gemeinschaften gibt, die zusammen trainieren.

Wie gesagt, hatte ich bis vor einigen Jahren IPSC geschossen. Daher ist das grundsätzliche Wissen, wenn auch vielleicht etwas angestaubt ;-), vorhanden. Hier geht's mir eher um evtl. vorhandene AIPSC-Spezifika und den Erfahrungsaustausch. Auch was die "Hardware" angeht benötige ich ab und zu etwas Unterstützung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das klingt ja interessant, wann hast Du denn mit IPSC aufgehört, ich mach das ja auch schon länger, vielleicht kennt man sich ja.

Du kannst Dich ja auch noch in Düsseldorf am 1. Mai anmelden.

So ein Flug wird ja wohl auch einiges kosten, welche Kosten kommen denn auf für einem Mitflieger. Flughafen Schwarze Heide kenne ich sehr gut, liegt an meiner Moped-Strecke.

DVC Werner

Hallo zusammen,

nach langjähriger IPSC-Abstinenz bin ich vor kurzem auf Action Air IPSC gestossen, und war direkt begeistert.

Im IPSC Matchkalendar habe ich das Action Air Match "Where It All Begins" gefunden und dachte mir das direkt mal für den Neueinstieg zu nutzen.

Falls das Wetter es zulässt, würde zum Match fliegen. In der Nähe ist der Flugplatz Brasschaat, der ca. 10 Autominuten vom Veranstaltungsort entfernt liegt. Ich starte vom Flugplatz "Schwarze Heide" in Dinslaken und hätte noch zwei freie Plätze. Falls jemand von euch Interesse hat mitzufliegen, einfach kurz melden.

Gruß | DVC

usal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das klingt ja interessant, wann hast Du denn mit IPSC aufgehört, ich mach das ja auch schon länger, vielleicht kennt man sich ja.

Du kannst Dich ja auch noch in Düsseldorf am 1. Mai anmelden.

So ein Flug wird ja wohl auch einiges kosten, welche Kosten kommen denn auf für einem Mitflieger. Flughafen Schwarze Heide kenne ich sehr gut, liegt an meiner Moped-Strecke.

DVC Werner

Hallo Werner,

ich habe mit IPSC vor ca. 9 Jahren aufgehört. Daher müssten wir uns eigentlich von verschiedenen Matches kennen.

Natürlich bin ich auch schon für das Match am 1.5. in D'dorf angemeldet und freue mich auch schon darauf.

Tja, Du hast recht, die Fliegerei ist nicht ganz billig. Aktuell kostet die Flugstunde 120 Euronen. Die Flugzeit nach Brasschat beträgt ca. eine Stunde, so dass der Flugpreis, für beide Strecken, bei 240 € liegt. Ich würde dann jeden Mitflieger mit 60 € an den Kosten beteiligen wollen.

DVC

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Uwe,

ich würde Dir gerne eine persönliche Nachricht senden, aber das geht nicht. ich vermute du musst noch eine Beitrag schreiben. Dann könnte es gehen.

DVC

blackrib

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Uwe,

ich würde Dir gerne eine persönliche Nachricht senden, aber das geht nicht. ich vermute du musst noch eine Beitrag schreiben. Dann könnte es gehen.

DVC

blackrib

Hallo blackrib,

dann hoffe ich mal das dieser Beitrag ausreicht ;-)

DVC

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

wollte kein neues Thema starten deshalb schreib ich hier mal rein. Ich wäre auch nach wie vor an einem Verein interessiert , der AIPSC ein Zuhause bieten kann. Nachdem Remscheid ja jetzt schon seit langem "vorbei" ist, wäre es super ein paar Leute im Bergischen Städtdreieck (oder angrenzent) zu finden, die mal wieder gemeinsam etwas starten würden.

Ich bekomme schon immer feuchte Augen, wenn ich so sehe was im benachbarten Ausland so ab geht.

Also bekommt AIPSC nochmal eine Chance ?

Liebe Grüße aus Solingen

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

ja schade, aber scheinbar ist das mit dem AIPSC nicht so einfach. Wir hatten bereits versucht das Thema in unserem Verein zu etablieren, sind aber von der ortsansässigen Kreispolizeibehörde zum Aufgeben "gezwungen" worden. Das Thema mit der Schießstättenverordnung wollte/konnte der Verein nicht stemmen. Seitdem liegt AIPSC hier wieder auf Eis.

Ich suche daher auch immer noch eine Möglichkeit etwas aufzubauen. Allerdings scheitert das schon an den nicht vorhandenen Räumlichkeiten.

Viele Grüße vom Niederrhein

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wodurch unterscheidet sich denn AIPSC durch "normales" IPSC abgesehen von der Luftdruckpistole.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wodurch unterscheidet sich denn AIPSC durch "normales" IPSC abgesehen von der Luftdruckpistole.

Hallo Gonzzo,

wenn auch etwas spät, versuche ich mal die wichtigsten Unterschiede darzustellen.

Ein Sicherheits- und Regeltest ist nicht erforderlich.

Man benötigt keinen Gehörschutz.

Geringere Distanzen zu den Zielen, wobei diese auch kleiner (ca. 1/3) sind.

Viel geringere Anschaffungs- und Munitionskosten

Jugendliche könnten laut Gesetzt mitschiessen.

Man kann im Prinzip überall trainieren, solange dies im privaten Rahmen stattfindet. Natürlich unter den gesetzlichen Bedingungen.

Grüße

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tut mir leid, dass ich diesen Thread nochmal aufwärme, aber mich würde interessieren was genau die Kreispolizeibehörde zu beanstanden hatte und was laut Schießstattäenverordnung beachtet werden muss.

Mich wundert das schon, dass das Schießen mit einer freien Waffe mit solchen Auflagen behaftet sein soll.

 

Mich interessiert das Thema ebenfalls, auch wenn es mehr oder weniger tot zu sein scheint. IPSC kommt für mich eben nicht in Frage, da in der Nähe keine geeignete Schießstätte existiert und es auch zu teuer wird. Die Munitionskosten für das Training sind schon sehr erheblich.

Ich würde das gerne als Abwechslung zum DSB-Schießen betreiben. Wettkämpfe sind da erstmal auch nicht so mein Ziel. Das kann dann immer noch später kommen.

 

Gruß Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das habe ich auch schon gefunden. Da gibt es nur ein paar Probleme:

  • Das Event findet 450km entfernt statt, was nicht schlimm wäre, wenn nicht:...
  • Ich besitze keine Waffe
  • Bevor ich mir Ausrüstung kaufe würd ich es gern ausprobiert haben und ...
  • ...sichergestellt haben, dass ich es eventuell auf unserem Stand trainieren kann und... (für einmal im Jahr schießen kaufe ich mir keine Waffe)
  • ich würde es nur ungern alleine betreiben

Daher meine Fragen, warum das im Verein von usal nicht geklappt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Match richtet sich explizit an Anfänger. Leihwaffen und -ausrüstung sind wohl vorhanden. 

Da triffst Du dann auch viele Gleichgesinnte, die Dir erzählen können, wie Du in Deinem Verein AIPSC etablieren kannst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im SC Buchwald findet 22.-23.10. das 4.International Action Air Shooting statt. Anmeldeschluß ist 9.10.

http://www.sc-buchwald.de/uploads/media/Ausschreibung-Action-Air-Shooting-2016.pdf

 

Bin echt am überlegen, ob ich da nicht mal als Anfänger mitmache. Vor allem interessiert es, wie sie das Konzept umgesetzt haben.

Da mein Schützenverein offen für Neues ist, wäre das die Möglichkeit eine neue Richtung für die Jugend- und Altenförderung zu etablieren. Bewegung soll ja bekanntlich jung und frisch im Kopf halten^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.