Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Gottfried

Heute ZDF 22:15 Österreich rüstet auf

Recommended Posts

Die Sendung geistert nicht zufällig schon irgendwo online herum? Beim ZDF unter "Sendung verpasst" finde ich sie nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!

Zum Soziologen: "Wenn sie schauen wo Waffen normalerweise verwendet werden..." Ja, du Vollpfosten, im Sport und bei der Jagd!

Zitat der einen Kundin am Ende des Beitrages: "Und alles was mit Waffen und Gewalt zu tun hat ... Nein." Kein vollständiger Satz, aber ein vollwertiges Argument für Hoplophobiker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat der einen Kundin am Ende des Beitrages: "Und alles was mit Waffen und Gewalt zu tun hat ... Nein."

Ich hab's auch gesehen. Die Trafikantin hat ihre G26 erklärtermaßen zur Selbstverteidigung im Laden (und machte auch einen "no-nonsense-Eindruck"...).

Mit der gleichen Logik hätte die Kundin zu ihr auch sagen können "Bittschön, hängen's doch ihren Feuerlöscher von der Wand ab... alles, was mit Feuer zu tun hat... Also nein."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab's auch gesehen. Die Trafikantin hat ihre G26 erklärtermaßen zur Selbstverteidigung im Laden (und machte auch einen "no-nonsense-Eindruck"...).

Dass sie meinte, die sei aber nur mit zwei Schuss geladen, ist schon ziemlicher Nonsense. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt doch. Der erste in die Decke, der zweite für den Fall dass der erste nicht gereicht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich halte das für gefährlichen Unsinn, vorsätzlich derart "untermunitioniert" dazustehen. Letztlich entspringen solche Ideen doch der gleichen Geisteshaltung wie die völlige Ablehnung von Waffen - das ist böse, also braucht man das nicht, oder man nimmt halt so wenig wie irgend möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

werden bei nächster Gelegenheit wieder neue fabriziert.

Albert Einstein soll gesgt haben:

"Ich weiß nicht, womit der 3. Weltkrieg ausgefochten wird...Aber der 4. wird mit Stöcken und Steinen geführt!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand Dr. Zakrajsek auch ein wenig seltsam. Die Artikel die ich von Ihm gelesen habe waren ansich gut.

Aber den Menschen mit einem Affen zu vergleichen wenn der Mensch keine Waffe hat fand ich sehr komsich. Der Mensch das höhere Wesen ...oder was sollte das bedeutetn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frau hat wenigstens den Mut es offen zuzugeben das sie sich ggf. mit der Waffe verteidigen will, sei dahingestellt obs sie es denn dann auch schafft wenns mal soweit ist. Zumindest denke ich sie hat mit der Aussage recht daß ein Angreifer eher einen unbewaffneten überfällt als ein bewaffneten. Die anderen sind ja selber schuld wenn sie jemanden überfallen und die dann denen eins auf den Latz brennen. Meiner Meinzung nach war der Taxifahrer und der Ladenbesitzer im Recht, egal ob der dem Verbrecher ins Kreuz geschossen hat oder nicht. Diese Leute wollten es ja nicht anders. Wenn sie keinen überfallen hätten würden sie ja vermutlich noch leben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frau hat wenigstens den Mut es offen zuzugeben das sie sich ggf. mit der Waffe verteidigen will

Ja.

Was man dazu noch berücksichtigen muss, ist, dass in Österreich (zumindest noch) die häusliche Selbstverteidigung ein anerkannter Bedürfnisgrund für den Waffenerwerb und -besitz von Kurzwaffen ist (und man für viele Langwaffen noch nicht mal ein "Bedürfnis" benötigt..).

Share this post


Link to post
Share on other sites

also gleich ne 26er...Löcher ... wo man durchgucken kann?

Mir würde ja eine 19er reichen,

Verstehe ich dich nur falsch ? Eine G26 macht keine größeren oder andere Löcher als eine G19, beide sind in 9x19. Die eine ist halt Kompakt, die andere Sub-Kompakt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand Dr. Zakrajsek auch ein wenig seltsam. Die Artikel die ich von Ihm gelesen habe waren ansich gut.

Aber den Menschen mit einem Affen zu vergleichen wenn der Mensch keine Waffe hat fand ich sehr komsich. Der Mensch das höhere Wesen ...oder was sollte das bedeutetn?

Heißt nur soviel, dann schlagen sie sich wieder die Köppe ein oder mit Stöcken aufeinander und der größere Affe gewinnt.........

Heißt doch so, Samuel Colt hat die Menschen gleich gemacht.

Edited by Michael_He

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese ganze Gewaltmonopolfloskel zerfällt doch angesichts dessen: If seconds count the cops are only minutes away.

Edited by BigMamma

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand Dr. Zakrajsek auch ein wenig seltsam. Die Artikel die ich von Ihm gelesen habe waren ansich gut.

Aber den Menschen mit einem Affen zu vergleichen wenn der Mensch keine Waffe hat fand ich sehr komsich. Der Mensch das höhere Wesen ...oder was sollte das bedeutetn?

Unabhängig davon, dass ich deine Meinung zu dieser Aussage teile: Man wird das Material schon so selektiert haben, dass beim Zuschauer der gewünschte Eindruck entsteht. Wobei ich den Beitrag ansonsten noch ziemlich ok fand, was die neutrale Darstellung angeht.

bye knight

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstehe ich dich nur falsch ? Eine G26 macht keine größeren oder andere Löcher als eine G19, beide sind in 9x19. Die eine ist halt Kompakt, die andere Sub-Kompakt.

Im Beitrag war nur die Rede von einer "Sechsundzwanziger".

Mein Kommentar war eine Persiflage auf die üblichen journalistischen Fehler und Tendenzen wie "22 mm Pistole" die beim unkundigen Zuseher auch hier anklingen könnten.

Edited by tar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kriminalsoziologe ist ja auch klasse....

"Alle Waffen einsammeln, die Leute sollen sich friedlich auseinander setzen und nicht aufeinander losgehen. Wo Waffen meistens in der Bevölkerung verwendet werden, das sind meistens Amokläufer und hochemotionale durchgeknallte Personen. die Zugang zu Waffen haben und sie auch benutzen."

Also sind wir Jäger und Sportschützen ganz gefähliche Menschen, die Schlange stehen für den nächsten Amoklauf, wie es mir scheint. Und das mit dem friedlichen Auseinandersetzen hat sich irgendwie in manchen Bevölkerungsschichten auf der Welt nicht so rumgesprochen... komisch, das. Also sammelt man eben vom LWB alles ein, denn der hats ja gesetzestreu angemeldet. Alle anderen haben ja keine Knarren, wo kämen wir denn da hin. :diablo:

ich würde das gar nicht auf Jäger und Sportschützen beziehen. In Wien sind nach meinem Wissen in den letzten 4-5 Jahren 5 Räuber von Taxlern, Trafikanten, Juwelieren und Wachdienstmitarbeitern erschossen worden . Da ist doch nichts durchgeknalltes dabei!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum nochmal anschauen:

http://www.zdf.de/ZD...chs-Waffenlobby

Herunterladen ggf. mit Steam Transport ... ;)

oder hier


http://www.vavideo.de/video/1320496/osterreichs-waffenlobby.html
[/CODE]

zum konservieren auf Interaktion > Links speichern gehen

zum Vorglühen kam das

[CODE]
http://www.vavideo.de/video/1319661/munition-statt-mozartkugeln.html
[/CODE]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.