Jump to content
IGNORED

Protest gegen Empfang für Sportschützen


BBF
 Share

Recommended Posts

Kritik an Veranstaltung der Stadt zum Deutschen Schützentag am Jahrestag des Amoklaufs von Erfurt

Gegen den ab heute in Potsdam beginnenden Deutschen Schützentag regt sich Protest. Parallel zu einem offiziellen Empfang, den Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) morgen ab 16 Uhr für einige Hundert Teilnehmer im Krongut Bornstedt ausrichten will, plant die linksalternative Fraktion Die Andere eine Gegenveranstaltung vor Ort – und zwar zum „Gedenken an die Opfer des Erfurter Schulmassakers“.

[...]

http://www.pnn.de/potsdam/745859/[/CODE]

Und dies wo doch da der gewählt werden soll, der den nicht olympischen scharfen Schuss in Deutschland abschaffen wird.

BBF

Link to comment
Share on other sites

Wie hatte das mal jemand hier im Forum sinngemäß ausgedrückt: Wenn Robert Steinhäuser (der Attentäter von Erfurt) Sportschütze war, dann waren die Attentäter von 9/11 American-Airline-Passagierpiloten. Keines von beiden stimmt. Die haben jeweils das Vorhandensein von bestimmten Institutionen für ihre perfiden Vorhaben ausgenutzt. Und außerdem, die Zeit der Sippenhaft sollte doch in dieser Republik schon lange zu Ende sein......! :bad:

Link to comment
Share on other sites

....die linksalternative Fraktion Die Andere...

Solche Gruppen sind ganz offenbar - und stets - verzweifelt auf der Suche nach Themen.

Auch wenn diese noch so "daneben" und - insgesamt gesellschaftlich - irrelevant sind.

In diesem Fall dürfen wir LWB's es ausbaden, und werden öffentlich gnadenlos unter Generalverdacht gestellt.

Link to comment
Share on other sites

Guest swh006

Das hieße im Ergebnis, DSB "kickt" sämtliche seiner GK-Disziplinen aus der Schießsportordnung?

Das glaube ich nicht. Wieso sollte der DSB das tun ? Ich halte diese Aussage für unbegründet.
Link to comment
Share on other sites

Heinz-Helmut Fischer hatte zuletzt in einem Interview erklärt, ..... Dabei sei der Täter von Erfurt nicht einmal Mitglied im Schützenbund gewesen.

Verschleierungstaktik oder Quertreiben?

Die simple Aussage dass sich R .S. die Tatwerkzeuge durch Urkundenfäschung erschlichen und die Behörden gepennt haben (trotz direkter Hinweise) fehlt mir da leider.

Grüsse,

Colti

Link to comment
Share on other sites

Das hieße im Ergebnis, DSB "kickt" sämtliche seiner GK-Disziplinen aus der Schießsportordnung?

Natürlich nicht. Wie will ich es nur formulieren, Herr Fischer hat seinen Focus auf andere Bereiche des Schützenbundes. Dementsprechend resolut wird seine Reaktion auf ein entsprechendes Ansinnen der Politik ausfallen.

BBF

(Ich wusste gar nicht, dass ich so diplomatisch formulieren kann)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Für Linke und verkappte Linke wie die Grünen sind Waffen nur dann gut wenn sie dazu dienen die Bevölkerung an der Ausreise aus dem sozialistischen Traumland zu hindern.

Das ist nur fast richtig. Grundsätzlich baut man zu diesem Behufe keine Mauer. Übrigens hat auch niemand die Absicht, keine Mauer zu errichten.

Edited by EkelAlfred
Link to comment
Share on other sites

Die sollen sich erst mal an ihre eigene stalinistische Nase fassen.

Na ja ob das alles "Stalinisten" sind sei mal hingestellt unsere Regierung kennt auch keinen Scham mehr wenn sie

einem Putin huldigt der mit einer ähnlichen Mentalität wie Stalin regiert und so gar die gleichen Militärparaden wie

zu Sowjet-Zeiten abhält-aber geld bzw. Öl stinkt nicht da sind die paar Hanseln dort ein Klacks dagegen und es schon

reine Zeitverschwendung ist sich darüber aufzuregen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.