Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
mühli

Kleid mit Waffenprints

Recommended Posts

Das Kleid geht in Ordnung, es steckt bloß die falsche Frau drin.

Erika Eleniak, oder Jada Pinkett oder die Rothaarige aus "Unforgettable", vielleicht sogar Nicki Minaj :kiss2:

BLÖD regt sich eh über alles auf, das haben die gemacht, da war ich noch flüssig, das werden die noch, da gibts freischwebende Hologramme mit dem Mist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zu BLÖD. Was haben die Waffen auf dem Kleid denn mit einer Bombe zu tuen. :gaga:

Edited by dpolli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin zu BLÖD. Was haben die Waffen auf dem Kleid denn mit einer Bombe zu tuen. :gaga:

Das ist gar nicht so schwer. Wenn man bloß fließend Doppeldenk beherrscht, versteht man das ganz intuitiv, aber ich versuche es mal mit einer Erklärung:

In Boston gabe es letztens einen Bombenanschlag, der medial in unser aller Bewusstsein gehämmert wurde. Das hatte was mit Gewalt zu tun, und Waffen haben auch was mit Gewalt zu tun. Ausserdem waren in dem Zusammenhang ja auch viele Leute bewaffnet. Die zwei Bösen nämlich, und die ca. 9000 Guten. Aber hier darf es nur um die Waffen der Bösen gehen, das ist die erste Lektion des Doppeldenk. Wenn nämlich böse Leute eine Waffe haben, dann muss man die verbieten, und man muss vor allem alles verbieten, was sie noch böser macht. "Sturmgewehre" zum Beispiel sind ganz doll böse, jedenfalls in der Hand von Bösen, und je größer das Magazin, desto böser. Wenn die Guten allerdings zu hunderten mit ihren "Selbstverteidigungswaffen" (so heissen die Dinger, die in der Hand der Bösen "Maschinengewehre" heissen würden, wenn die Guten sie benutzen) gegen die zwei Bösen anrücken, dann müssen sie schonmal je zwei 30-Schuss-Magazine aneinanderclippen, um gegen die Bösen auch gut genug sein zu können.

Aber warum sind dann nun Waffen im Zusammenhang mit so einem Ereignis was negatives, wenn doch die Guten zu tausenden damit rumlaufen? Nunja, als Bürger bist Du halt leider keiner von den Guten. Das ist die zweite Lektion des Doppeldenk. Du bist einer von den potentiellen Terroristen, gegen die der Staat die tausendfachen "Selbstverteidigungswaffen" mit den Magazinen, die dann gar nicht groß genug sein können, in Stellung bringt. Ein derart sorgloser Umgang auch nur mit Waffen-Symbolik wie bei diesem Kleid verrät, dass Du einfach noch nicht verstanden hast, dass Du eigentlich einer von den Bösen bist, der nur dadurch im Zaum gehalten wird, dass er keinen Zugang zu Waffen und anderen schlimmen Sachen hat. Das nicht intuitiv zu verstehen ist eigentlich schon ein Gedankenverbrechen.

Was meinst Du? Du bist aber einer von den Guten, obwohl Du bloß normaler Bürger bist, und findest, dass eine Waffe auch in deinen Händen Schutz für dich und deine Mitmenschen bedeuten kann? Das ist ausgeschlossen, das geht nur mit Dienstmarke. Wenn Du das bisher immer noch nicht begriffen hast, dann benötigst Du wohl noch einiges an Umerziehung. Die erste Stufe ist die soziale Stigmatisierung von gedankenlosen Leuten wie dir, bei denen Doppeldenk noch nicht funktioniert wie erwünscht, durch medialen Dauerbeschuss. Wenn das nicht irgendwann endlich fruchtet wie bei den meisten normalen Menschen, müssen wohl leider andere Maßnahmen ergriffen werden.

Nein, ich habe hier nicht die grüne Farbe vergessen, denn genau so funktioniert die Gehirnwäsche durch die Medien. Wir haben ein medial sehr präsentes Ereignis, bei dem Waffen im Verhältnis 2 zu 9000 als Problem und Lösung auftreten, und es wird von uns erwartet, dass wir deswegen reflexartig sogar die Darstellung von Waffen im "zivielen" Bereich ablehnen. Dafür gibt es gar keine andere Erklärung als dass wir als Bürger dazu erzogen werden sollen, uns gegenseitig grundsätzlich als Teil des Problems und nicht als Teil der Lösung zu betrachten. Als Lösung darf ausschließlich der Staat auftreten, der wiederum gar nicht schwer genug bewaffnet sein kann.

Edited by Senne
Tippfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super das Kleid!

Weiß jemand, wo man so bedruckten Stoff als Meterware herbekommen könnte?

Gruß

Adrian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll das, jetzt habe ich meinen Kaffee verschüttet als ich die Lupe angeklickt habe :shok:. Wenn Du hier Horrorbilder einstellst mach das bitte mit einem Warnhinweis.

In das schöne Kleid paßt die niemals rein, viel zu viel Börek.

Share this post


Link to post
Share on other sites

arghh , nun habe ich fast meinen Bildschirm mit 9 Para penetriert , bitte vorher warnen . Waa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Das Original mit Topmodel Karolína Kurková, Supergirl und Superkleid. :heart:

Die Montage mit Claudia ist gut gelungen. Wenn sich Claudia diese Figur aussuchen könnte, würde sie dieses Kleid bestimmt anziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig schick, unser Claudia - aber was hat sie da im Handtäschchen? :secret:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Richtig schick, unser Claudia - aber was hat sie da im Handtäschchen? :secret:

Sollte da nicht etwa die Walther PPK sein ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

So isses geil :-)

il42-8-c9f0.jpg

Is mir schlecht, wie krieg ich dieses Bild jetzt aus meinem Kopf :bump:

Edited by Speedshooter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kopfkino der übelsten Sorte... würg.

Nach zwei "Astra" ist wenigsten der schale Geschmack im Mund weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand, wo man so bedruckten Stoff als Meterware herbekommen könnte?

Als Meterware nicht, aber nette Shirts zum Thema gibts bei "lightbeat-fashion.de", einfach mal umschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber eine Scharfschützenburka (Ghillie Suit) schenken :chrisgrinst: .

Dieses Kleidngsstück kaschiert garantiert alle weiblichen Problemzonen.

Man stelle sich eine Wahlveranstaltung vor.

Ein wuchtiger grüner Busch auf dem Podium und keiner vermutet,

dass es die CR ist.

Solange sie schweigt.....

Duck und wech :D

oswald

Edited by Winzi
Beleidigungen entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.