Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
mwe

Suche leise, gute Airsoft-Pistole oder -Gewehr

Recommended Posts

Gibt's sowas? Gerne mit Blow-Back, damit's realistischer ist. Kann auch bisschen teurer sein, soll aber was taugen.

Kann man sagen, was bei Airsoft generell leiser ist? Pistole oder Gewehr?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Gibt's sowas? Gerne mit Blow-Back, damit's realistischer ist. Kann auch bisschen teurer sein, soll aber was taugen.

Kann man sagen, was bei Airsoft generell leiser ist? Pistole oder Gewehr?

Ich glaube da hilft nur vor dem Kauf auszuprobieren.

Schau mal zB.im Begadi Shop ich glaube die liefern mittlerweile auch auf Rechnung.

Leiser wird Airsoft Gas sein als zB. CO2 oder Federdruck ob allerdings immer die Magazine dicht sind?

Es gibt ja nun mittlerweile über die letzten Jahre viele neue Softairwaffen.

Ich war ne Zeitlang von den CO2 Diabolo Waffen im Fun Bereich angetan allerdings bei häufigen

Gebrauch ist der Zinkspritzguss auch nicht das Wahre.

So das ich mich wieder mehr den Federdruck LPs oder denen mit vorkomprimierter Luft zuwende.

Warum Waffen wie etwa die HW45 oder HW75 oder auch die Diana Knicklaufpistolen sehen zwar nicht

realistisch wie eine scharfe Waffe aus und sie sind deutlich teurer als die ganzen Fun Pistolen aus Zinkdruck

oder gar nur plaste aber sie sind DEUTLICh besser verarbeitet und haben wesentlich mehr Druck/V0 dahinter

als diese CO2 Pistolen mit Diabolos,Rundkugel oder gar nur airsoftwaffen.

Die HW75 von Weihrauch ist eine sehr gute Trainingspistole und schießt auf 10-15m recht genau und kostet so

mit ca. 260,-EUR kein vermögen.

Aber auch die Dianas sindnicht schlecht durch den kipplauf sind sie sogar weniger fummelig zu laden als die HWs von

Weihrauch wie beim guten alten Knicker LG einfach Lauf umknicken bis er einrastet Diabolo einführen zuklappen fertig.

Vorteil die Weihrauchs und Dianas gibts in 4,5 und 5,5mm die 5,5mm sind nicht so ganz schnell bringen aber Energie

ins Ziel gut wenn man Metallziele "umlegen" will.

Für die Weihrauchs gibts auch Wechselläufe die man günstig (sofern man 40 EUR als günstig betrachtet) nachkaufen kann.

Und nochwas in diesen Pistolen da sie Einzellader sind kann man sogut wie alle Diaboloarten verwenden.

So könnte man deffinitiv eine Diana Knicklauf LP auch als günstige Waffe für die Schädlingsbekämpfung verwenden.

Sollte bei entspr.Diabolos und einer Geschw. von ca. 150m/s (bei 5,5mm) und bis zu 175ms bei 4,5mm kein Problem sein

(Tierschutzgesetze beachten!).

Du könntest im Kugelfang eine Styropurplatte anbringen das reduziert den Knall beim auftreffen des Diabolos.

Bei den heutigen Türen und Fenstern und Dämmungen sollte man eigentlich den "Schussknall" einer LP nicht

mehr ausserhalb der Wohnung wahrnehmen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich glaube da hilft nur vor dem Kauf auszuprobieren.

Schau mal zB.im Begadi Shop ich glaube die liefern mittlerweile auch auf Rechnung.

Leiser wird Airsoft Gas sein als zB. CO2 oder Federdruck ob allerdings immer die Magazine dicht sind?

Das ging ja schnell, und das -^ hilft mir. Danke. Airsoft-Gas ist also leiser als CO2.

Ich möchte hauptsächlich für IPSC zu Hause üben. Deswegen ist mir ganz Recht, wenn die Geschosse nur sehr wenig Energie haben. Und das Pistölchen muss mehrschüssig sein. HW45/75 ist also für meinen Zweck nicht geeignet. Außerdem soll die Airsoft meiner scharfen P30 möglichst ähneln. Also kommt wohl eine Airsoft-Gas USP und Airsoft-Gas P99 in die engere Auswahl. Die P30 gibt's leider nicht als vernünftige Airsoft, soweit ich weiß.

Was für ein Gas ist das eigentlich, das Airsoft-Gas? Ist das gesundheitlich unbedenklich in der Wohnung? Das Gas selber, meine ich (dass ein Augenschutz verwendet werden sollte wegen Abprallern ist klar).

Edited by mwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich einfach,

Geeignet sind bei

- P99, die Modelle von Maruzen

- Glock17/19, die von Tokyo Marui oder KSC/KWA

- 1911, die von Tokyo Marui,

- 2011, die von Tokyo Marui - Modelle 5.1 oder 4.3 (als Open umbau gute grundlage)

Preislich liegt alles bei 150-200€

Magazinwechsel und -handling ist wie bei den echten, tunen kann man auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Außerdem soll die Airsoft meiner scharfen P30 möglichst ähneln.

HK45 gibt es von KWA. Schau mal bei Waffenostheimer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Gas selber ist ein Propan Siliconöl gemisch, je nach Stärke mehr oder weniger Anteile um die Waffe zu schmieren.

Je nach Waffe benötigst Du auch ein anderes Gas. Waffen mit Kunststoffschlitten benötigen meist Abby 134a Gas, da die stärkeren Gase über kurz /lang die Waffe zerstören. ( Schlitten bricht usw. )

Vollmetallwaffen hingegen benötigen das starke Gas um erstmal richtig arbeiten zu können.

Informationen findest Du in diesem PDF. Sehr zu empfehlen, da viele Fragen direkt beantwortet werden.

http://www.begadisho...wback-guide.pdf

Weiterhin kann ich nur empfehlen eine Waffe eines Namhaften herstellers zu erwerben. Hin und wieder wirst Du auf Ersatzteile angewiesen sein, die teilweise recht schwierig, teilweise sehr einfach zu besorgen sind. Kommt eben auf Waffe und Hersteller an. Je mehr bewegliche Teile, desto mehr kann kaputt gehen.

Edited by Chrom3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.