Jump to content
IGNORED

Jetzt gehts los...


BFPierce
 Share

Recommended Posts

Adrenalinausstoß beim Schießen??

Warum hab ich den net?

Irgendwas mach ich falsch...

Dacht ich mir auch gerade...

Mal wieder komplett unseriös... RTL halt...

Link to comment
Share on other sites

Aber richtig grosse Scheisse passiert immer nur um die Weihnachtszeit...

- Zunami

- "Amoklauf"

- Flugzeugabsturz

- Vulkanausbruch

Etc., etc....

Ist Euch das schon mal aufgefallen ?

Nö, aber was mir auffällt ist die relative Unaufgeregtheit der Presse und auch des Netzes (außerhalb von WO).

Der schlimmste Tsunami (das schreibt man mit "T"), zumindest medial, war im März 2011. Der davor traf uns (medial) nach der Weihnachtszeit....

Link to comment
Share on other sites

- Zunami

- "Amoklauf"

- Flugzeugabsturz

- Vulkanausbruch

Etc., etc....

Ist Euch das schon mal aufgefallen ?

Hmm Jein wann war schon wieder Fukushima? :rolleyes: Zur Sendung, da wurde ein Schiesskeller in Las Vegas gezeigt. Beim Spiegelbeitrag wurde dann von Möderwaffen etc. gesprochen und die Leute die im Schiesskeller ihren Spass hatten quasi als blöde hingestellt. Etwas anderes konnte man ja bei dem Beitrag kaum erwarten.

Link to comment
Share on other sites

Cem Ö. nutzt doch politisch schon wieder die "Stunde", um leicht angegilbte Forderungspapiere aus der Schublade zu holen.

Im BT-Wahlkampf wird das zumindest ein Randthema.

.... bin ich mir sicher, dass man hier weiter schürt, um dem gemeinen Volk Glauben zu machen, was wir für eine heile Welt ohne Waffen hätten.

Sie sagen leider nicht dazu, was sie mit den ca. 7 Mio. illegalen Waffen machen sollen. ... von den legalen geht nicht mal die Gefahr aus, als die von Küchenmessern.

..... wir haben mittlerweile eine Gesockse rum rennen, da fass ich mir an den Hintern, da mir der Kopf zu schade ist.

Link to comment
Share on other sites

...und es wird bei den Deutschen genau so sein, wie bei den Amis, wenn strengere Waffengesetze beschlossen werden sollten...

Man wird vor dem Tage "X" alles kaufen, was knallt und ggfs. nicht registriert werden muss, denn nichts hassen Menschen so sehr, wie Bevormundung durch den Staat, da sind Amis den vernunftgeprägten Deutschen gleich... Stimmts ?

In meinem Arsenal wird Anfang des Jahres ALLES eingang finden, was mir noch fehlt...

...vom simplen, einschüssigen Vorderlader über ein druckvolles Luftgewehr bis hin zum halbautomatischen Selbstlader.

Ich mache bei diesem Blödsinn aus Prinzip nicht mit und Politiker, die der Meinung sind, besser als ich zu wissen, was gut für mich und meine Familie ist, erst recht nicht !

BFP

Link to comment
Share on other sites

Kleine Korrektur, die 7 Mio. sind die registrierten (Schuss-)Waffen.

Nichtregistriert (illegal) ist etwa das vierfache, rund 30 Mio.

Na? Auch medial verblödet?

Lies doch einfach das aktuelle Ergebnis der grossen BT-Anfrage von SPD und GRÜNEN:

die Zahl der in DE registrierten, erlaubnispflichtigen Schusswaffen beträgt 4,63 Mio.

Nach der Einschätzung seriöser Experten ist die Zahl der nicht registrierten Schusswaffen etwa gleich hoch.

CM

Link to comment
Share on other sites

Nach der Einschätzung seriöser Experten ist die Zahl der nicht registrierten Schusswaffen etwa gleich hoch.

.... und sind zu einem großen Teil auch nicht gefährlicher bzw. treten genau so wenig bei Straftaten in Erscheinung wie registrierte Waffen. Ich denke hier an die Überbleibsel der frühen 70-er in Opas Kleiderschrank oder irgendwelche Hinterlassenschaften aus WKII auf Dachböden, in Kellern oder Scheunen. Welche Gefahr ginge z.B. von einem "vergessenen" "Tiger" oder einer "vergessenen" 8,8 aus? Gut - beides waren mal Kriegswaffen. Und? Weiter?

Manfred

Link to comment
Share on other sites

.... und sind zu einem großen Teil auch nicht gefährlicher bzw. treten genau so wenig bei Straftaten in Erscheinung wie registrierte Waffen. Ich denke hier an die Überbleibsel der frühen 70-er in Opas Kleiderschrank oder irgendwelche Hinterlassenschaften aus WKII auf Dachböden, in Kellern oder Scheunen. Welche Gefahr ginge z.B. von einem "vergessenen" "Tiger" oder einer "vergessenen" 8,8 aus? Gut - beides waren mal Kriegswaffen. Und? Weiter?

Manfred

Nun, die vergessenen TIGER werden wohl zahlrenmässig deutlich weniger sein als die vielen seinerzeit "frei ab 18 Jahren" erworbenen KK, Flinten usw. die längst vergessen in Kellern, Schuppen und Speichern vor sich hinrotten.

ZITAT(tar @ 17.12.2012 - 18:22)

... der ganze Rest ...

... ist ein herbeifabuliertes Hirngespinst mediengeiler hoplophober Waffengegner in Deutschland, fernab jeglicher Realität.

CM

AMEN.

Edited by EkelAlfred
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.