Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Sebv6

WBK gelb Eintragung nur mit Bedürfnis !

Recommended Posts

meine neu gelbe, die ich im Mai abgeholt habe, war nicht leer.

Steht ein Perkusions-Revolver drauf, sprich es musste ein Antrag (Bedürnisantrag) gestellt werden.

Bitte stell doch mal eine anonymisierte Kopie der WBK hier als Bild ein.

Ich möchte zu gerne einmal sehen, wie ein Voreintrag aussieht, für den keine Spalte in der WBK existiert.

Im Bedürfnisantrag würde ich an Stelle des TE, wenn`s denn unbedingt erwünscht ist, und nur ein KW-Verein zur Verfügung steht, halt eine "Freie Pistole .22lfB" angeben, und gut ist`s.

MfG

LWB

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Nur beim Ordnungsamt bekomme ich, wie es der BDS mir bestätigt hat, keine leere gelbe WBK.

Nur eine mit einem Voreintrag. Und dafür muss mir mein Verein ein Bedürfnis ausstellen.

Kannst du mir davon mal ein Foto machen, wenn du die hast ? Möchte zu gern mal wissen, wo die den Voreintrag in die WBK ohne entsprechendes Feld eintragen wollen. :ridiculous:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und bei der Kontrolle zuhause wird dann gefragt, wo der Perk.-Revolver ist. Denn er steht ja in der WBK :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und bei der Kontrolle ...

Welche Kontrolle?

Wenn die Herrschaften kommen, ist er doch auf Arbeit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin,

ich schliesse mich den bitten der vorredner / vorschreiber an:

bitte eine kopie einer gelben wbk mit VOREINTRAG einstellen ( ohne namen und pers. daten )

ich habe in über 20 jahren als abteilungsleiter noch NIE eine gelbe wbk mit voreintrag gesehen - aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

jungs , lasst krachen............. :pro:

handgunner

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich habe in über 20 jahren als abteilungsleiter noch NIE eine gelbe wbk mit voreintrag gesehen - aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Selbst kürzlich gesehen, Kumpel hat auch in der gelben einen Voreintrag (Hessen).

Mein SB (andere Rheinseite ;)) hat auch nur mit dem Kopf geschüttelt.

Edited by syncros

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selbst kürzlich gesehen, Kumpel hat auch in der gelben einen Voreintrag (Hessen).

Mein SB (andere Rheinseite ;)) hat auch nur mit dem Kopf geschüttelt.

SCAN, SCAN, SCAN

Bittebittebitte.....

Das möchte ich gerahmt haben.

@CM: FullACK !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann sich aber auch um des Kaisers Bart streiten.

Die gelbe WBK wird doch im Normalfall nicht um "des habens Willen" beantragt, sondern weil man ein bestimmtes Waffenmodell unbedingt jetzt, hier und gleich haben möchte. Denke ich jedenfalls so. Ich wollte damals einen UHR in .45 Colt und habe das auch so in den Antrag geschrieben. Die Karte wurde zwar blanco ausgestellt - der erste Eintrag war aber ein paar Tage später trotzdem ein UHR in .45 Colt. So what.

Klar - jetzt kommen sicher Einwände wie: im letzten Moment sollte es dann doch ein anderes Kaliber sein, oder dann doch ein Repetierer in 6,5x55 .... und außerdem die Bockflinte hatte ich ja ganz vergessen usw. - die Regel ist das aber sicher nicht.

Im Zweifelsfall bleibt der "Voreintrag" eben offen. Es wird sicher niemand eine Waffe beim Antrag der "Gelben" vorschieben, deren Kauf nie beabsichtigt ist.

Manfred

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die gelbe WBK wird doch im Normalfall nicht um "des habens Willen" beantragt, sondern weil man ein bestimmtes Waffenmodell unbedingt jetzt, hier und gleich haben möchte. Denke ich jedenfalls so.

Naja, ich habe mir damals gleich mit zur Grünen eine Gelbe geben lassen - war ja nur ein Kreuzchen mehr auf dem Antrag bzw. bei der Bestätigung des Verbandes ... die Gelbe lag dann knapp 5 Jahre rum, bevor ich mir ein Karabiner gekauft habe.

Hat sich auch nie einer daran gestört ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Naja, ich habe mir damals gleich mit zur Grünen eine Gelbe geben lassen - war ja nur ein Kreuzchen mehr auf dem Antrag bzw. bei der Bestätigung des Verbandes ... die Gelbe lag dann knapp 5 Jahre rum, bevor ich mir ein Karabiner gekauft habe.

+1 !

Ging mir genau so, schon bei Gelb Alt, die lag fast 3 Jahre ungenutzt herum, Gelb Neu dann fast 24 Monate. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kannst du mir davon mal ein Foto machen, wenn du die hast ? Möchte zu gern mal wissen, wo die den Voreintrag in die WBK ohne entsprechendes Feld eintragen wollen. :ridiculous:

Wie soll der wohl aussehen? Laufende Nr. 1, Waffenart, Kaliberbezeichnung, fertig. So sah zumindest der "Voreintrag" aus, den ich mal in einer gelben WBK gesehen habe.

Meiner Meinung nach völliger Quatsch, aber wie ich in einem anderen Thread gerade gelernt habe, wenn es die Behörde so einträgt, muss es wohl richtig sein.

Edited by Flohbändiger

Share this post


Link to post
Share on other sites

genau !

Hochladen fehlgeschlagen. Die Datei war größer als der verfügbare Speicherplatz

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Du hast nur nicht bedacht, dass dies immer nur zählt, wenn es einem selber passt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du hast nur nicht bedacht, dass dies immer nur zählt, wenn es einem selber passt ;)

Ich vergaß, wenn die Behörde das Gesetz zu meinen Gunsten verbiegt, ist sie bürgerfreundlich, wenn sie sich an den Gesetzestext hält, ist es Willkür. Oder so ähnlich ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich musste auch erst ein Bedürfnis für die gelbe WBK erbringen. Blankoausstellung war nicht möglich.

War jetzt aber nicht das Problem, wollte mir eh mal ein KK-Gewehr zulegen. Dafür hab ich halt leider (vorerst) auf einen HA verzichtet.

Bin in Mittelfranken wohnhaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Ich musste auch erst ein Bedürfnis für die gelbe WBK erbringen. Blankoausstellung war nicht möglich.

Wer sieht hier auch eine Äpfel und Birnen Situation ? Was bitte hat das Bedürfnis für WBK Gelb mit einem Voreintrag zu tun ? Eine WBK Gelb ist immer Blanko, alles andere ist G'schmarri, wie man bei euch so schön sagt. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wartet noch jemand wie gebannt auf eine gelbe mit Voreintrag? Zur Not verlinkt doch das Bild!

Würde denn der Zuständige SB auch einen Eintrag verweigern, wenn man etwas anderes gelb-konformes Kauft? Dann kaufen und drauf ankommen lassen, du bist auf einer astreinen Gesetzeskonformen Seite und er muß eintragen!

Es gibt viele unsichere SBs, meiner verlangte auch das ich im Bedürfnisantrag eine zu erwerbende Waffe eintrage, egal was sagte er, hauptsache es passt. Ansonsten ist der echt ein Kumpel und kennt sich auch aus. Ich habe "Repetierbüchse 8x57IS" eingetragen, letztendlich aber doch erst einen UHR in .45/70 Govt. gekauft, das war dann egal.

Im Prinzip kann da "voreingetragen" werden was will, welcher Händler würde denn sowas beachten oder auch nur kennen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@COB

Ned schlecht dei frängisch... :)

Ich hab mich glaub ich falsch ausgedrückt. Als ich die grüne WBK beantragt hab, wollte ich mir einen HA .223 und eine 9mm Pistole eintragen lassen. Zusätzlich hab ich noch die gelbe WBK beantragt.

Mein SB rief mich dann an und fragte mich, welche Waffe ich denn auf die gelbe eintragen lassen wolle. Eine "Blanko" bekomm ich nicht.

Also entweder die 2 Waffen auf die grüne und ich bekomm vorerst keine gelbe, oder eine Waffe auf die grüne und die gelbe mit einer anderen Waffe beantragen die erlaubt ist.

Hab halt dann zähneknirschend auf den HA verzichtet und mir ein KK300 zugelegt. Der SB hockt am längern Hebel.

Führte mit Ihm längere Debatten, was dann dazu führte das ich geschlagene 10 Wochen auf meine WBK's warten musste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab halt dann zähneknirschend auf den HA verzichtet und mir ein KK300 zugelegt. Der SB hockt am längern Hebel.

Und worauf hat er sich bezogen? Erwerbstreckungsgebot? Was stand denn dann in der gelben als du sie erhalten hast? Stell doch mal einen Scan ein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor dem Problem mit dem Voreintrag in der neuen Gelben stand ich in der Verwaltung in Stade auch schon. Da meine Gelbe in Hamburg ausgestellt wurde und keine Vortrag drin war und auch weiter nichts drin vermerkt ist hat man mir meine spontan gekaufte Flinte auch gewährt. Der LK Stade bekommt seine Vorgaben von der übergeordneten Stelle in Lüneburg und die Sachbearbeiterin hält sich auch daran. Ich hab mir das ganze Prozedere genauer von ihr erklären lassen, verstanden hatte ich es nicht wirklich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Mona: Na also hier bei mir in Oberfrangen gabs vor knapp 2 Jahren die Gelbe blanko zur Grünen dazu!

So ganz ohne Diskussion und völlig automatisch beim Beantragen der Grünen. Hab halt nur das Häckchen bei Gelb noch gemacht im Antrag...

Und die ist immer noch leer... :peinlich:

Aber die Grüne füllt sich und bald wirds schwer, da nochwas zu bekommen, dann ist eben Gelb dran. :gutidee:

Viele Grüße

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Als ich die grüne WBK beantragt hab, wollte ich mir einen HA .223 und eine 9mm Pistole eintragen lassen. Zusätzlich hab ich noch die gelbe WBK beantragt. Mein SB rief mich dann an und fragte mich, welche Waffe ich denn auf die gelbe eintragen lassen wolle. Eine "Blanko" bekomm ich nicht. Also entweder die 2 Waffen auf die grüne und ich bekomm vorerst keine gelbe, oder eine Waffe auf die grüne und die gelbe mit einer anderen Waffe beantragen die erlaubt ist. Hab halt dann zähneknirschend auf den HA verzichtet und mir ein KK300 zugelegt. Der SB hockt am längern Hebel. Führte mit Ihm längere Debatten, was dann dazu führte das ich geschlagene 10 Wochen auf meine WBK's warten musste.

Ganz ehrlich ? Das verstehe ich wirklich nicht. Was hat denn WBK Grün mit ihren 2 echten Voreinträgen (und immer separaten Bedürfnissen) mit der WBK Gelb mit ihrem einmal nachgewiesenem Pauschal-Bedürfnis zu tun ? Ihr habt eine komische Behörde, aber ich verstehe deine Sicht, der Typ sitzt da auf seinem Thron und macht dir das Leben schwer, machst du ihm (völlig berechtigt) die Hölle heiss, dann musst du das dann jedes mal, weil der Hr. Beamte dann jedes mal den kleinen Trotzkopf gibt. Das ist schon nah an Schikane. Bsp: Ich habe letztens 2x Grün beantragt (1x Revolver .357 und 1x SLB .308) und weil ich grade dabei war und den Schein vom Verband hatte, habe ich auch gleich noch das Kreuz bei WBK Gelb gemacht und mir 5 Tage später die 2 Voreinträge und die nackige WBK Gelb abgeholt, die dann erst mal leer 24 Monate herum lag, bis ich was passenden gefunden hatte. Und deswegen würde ich das gern mal sehen, wo man in einer WBK Gelb einen Voreintrag unterbringt, weil diese gar keine Spalten dafür hat.

PS: Jaja, 7 Jahre Erlangen prägen. ;)

Edited by COB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.