Jump to content
IGNORED

Umfrage: Welche Vorteile


MIG
 Share

Recommended Posts

Welchen Vorteil haben Leute mit einer Briefmarkensammlung gegenüber solchen ohne Briefmarkensammlung?

Vielleich gibt es ja doch einen Vorteil den Du hast, den Andere, die keine Waffenbesitzer sind auch gerne hätten.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiss, das diese Frage etwas schwierig zu beantworten ist.

Allerdings ist die Beantwortung notwendig, um erfolgreich Lobbyarbeit zu betreiben, weil man eine Person nur von der Notwendigkeit zum Besitz einer Sache überzeugenkann, wenn ein Vorteil darin liegt.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann mein Geld verschrotten, ich kann meine Zeit verschrotten und manchmal macht das Schiessen Spaß nämlich dann wenn man alle Randbedingungen beachtet hat und trifft .

Sammeln, Jagd und Sport ist für die Masse uninteressant. Da geht garnichts.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiss, das diese Frage etwas schwierig zu beantworten ist.

Allerdings ist die Beantwortung notwendig, um erfolgreich Lobbyarbeit zu betreiben, weil man eine Person nur von der Notwendigkeit zum Besitz einer Sache überzeugenkann, wenn ein Vorteil darin liegt.

Warum denn so kompliziert? :confused:

Da gibt es zum einem die 5 Bedürfnisgründe aus dem WaffG, die einen Besitz von Schußwaffen sogar notwendig machen

  1. Sport
  2. Umwelt- und Naturschutz (Jagd)
  3. Selbstschutz und Schutz anderer
  4. Historische sowie technisch-wissenschaftliche Sammlungen und Tätigkeit als Sachverständiger
  5. Als Rettungsmittel im Wasserverkehr und beim Bergwandern

Dann ist da noch Art. 20 Abs. 4 GG, der gerade nach faktischer Einstellung der allg. Wehrpflicht und dem Urteil zum bewaffneten Einsatz der Bundeswehr im Innern auch ohne innere Unruhen verstärkte Bedeutung zu kommt.

Darüber hinaus gibt es dann noch Studien, wie jene des US-Justizminiteriums auf den Daten von Schülern aus dem Staat (nicht Stadt) New York (Rochester Youth Development Study oder so ähnlich), dass Kinder aus Familien mit legalem Besitz von Schußwaffen seltener straffällig und rauschgiftsüchtig werden, als aus Familien ohne Besitz von Schußwaffen oder mit illegalem Waffenbesitz.

Interessant für die ansonsten un- und desinformierte Masse dürften vorallem

  • Selbstschutz (und sei es auch nur zu selbsttherapeutischen Zwecken)
  • Art 20 Abs. 4 GG und
  • die Entwicklung ihrer Kinder

sein. :closedeyes:

Dein

Mausebaer

edit: naja, wer unter tierischen Störungen infolge eines gestörten Gleichgewichts der Umwelt leidet (Wildschweine, Waschbären, Nutrias, Krähen, ... ), könnte auch der Jagd etwas abgewinnen, auch wenn er diese nicht selbst ausüben möchte.

Edited by Mausebaer
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bitte beantwortet mir diese Frage:

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Dies ist eine Frage, welche die Besitzer illegaler Waffen auch nicht über sich ergehen lassen müssen. :teufel_17:

BBF

Link to comment
Share on other sites

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Spontan (wenn auch nicht sonderlich originell) fällt mir ein, dass ich meine Feuerwaffen z.B. sportlich schießen, jagdlich verwenden und/oder sammeln kann.

Jemand, der diese nicht hat, kann das nicht wirklich...

Link to comment
Share on other sites

Ich weiss, das diese Frage etwas schwierig zu beantworten ist.

Allerdings ist die Beantwortung notwendig, um erfolgreich Lobbyarbeit zu betreiben, weil man eine Person nur von der Notwendigkeit zum Besitz einer Sache überzeugenkann, wenn ein Vorteil darin liegt.

Welchen Vorteil liegt darin, dass sich 22 Leute um einen Ball schlagen oder eine Handvoll Freaks wie beloppt im Kreis rum rast? Ist das notwendig?

Das ist auch nicht wichtig, aber es dient der Unterhaltung und der Freizeitgestaltung und es entstehen niemandem erhebliche Nachteile daraus. Reicht das nicht? Meiner Unterhaltung dient jedenfalls, möglichst schnell/möglichst genau da Löcher ins Papier zu machen, wo es die meisten Punkte bringt.

Gruß

Erik

Link to comment
Share on other sites

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Ich kann damit auf die Jagd gehen. Mit Pfeil und Bogen, Schleuder oder Armbrust ist das verboten, mit einem Speer ist es zwar nicht ausdrücklich verboten, aber tierschutzrechtlich äußerst bedenklich.

Und, ach ja, ich kann damit zum Tontaubenstand gehen und ein paar Wurfscheiben zerbröseln. Wenn man dort mit dem Golfschläger auftaucht, wird man ziemlich dumm angeguckt.

Link to comment
Share on other sites

Welchen Vorteil liegt darin, dass sich 22 Leute um einen Ball schlagen oder eine Handvoll Freaks wie beloppt im Kreis rum rast? Ist das notwendig?

Das ist auch nicht wichtig, aber es dient der Unterhaltung und der Freizeitgestaltung und es entstehen niemandem erhebliche Nachteile daraus.

Wenn ich mir das Polizeiaufgebot bei so manchem Fußballspiel anschaue bin ich mir da nicht so sicher. Und was das im Kreis fahren angeht, das Fahren auf Mülltonnen sollte doch genügen :P War ja gerade WM

BBF

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bitte beantwortet mir diese Frage:

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Gegenüber jemandem der sich für Waffen nicht interessiert reduziert sich mein Vorteil auf 0,0.

Aber das ist ungefähr genauso wie der Umstand, dass wir zwei Bekannte haben, die Pferde besitzen.

Natürlich haben Frau H und Frau J den Vorteil gegenüber mir, dass sie durch den Wald reiten können.

Da mich aber das Hobby Pferd null interessiert, und ich nur gelegentlich im Reiterstüble aufkreuze, wenn der Stall ausgemistet ist und sonstige Arbeit erledigt ist - haben die zwei mir gegenüber keinen Vorteil - ich beneide sie nicht mal darum dass sie seit Jahren ihr Erspartes lieber für den Tierarzt ausgeben als in Urlaub zu fahren!

Was ich sagen will, ich benötige Waffen um meinem Hobby nachzugehen, was theoretisch bis ins hohe Alter hin möglich ist. Wenn ich nicht doch irgendwann weil irgendwelche Ideologen grundsätzlich was gegen Waffen haben, und die Oberhand gewinnen, mir die Sache so vermiest wird dass mir mein Hobby kein Spaß mehr macht - ist aber ein weiter Weg, denn ich kann mir im fortgeschrittenen Alter nicht vorstellen nochmal das Baskettballtrikot anzuziehen.

Wobei ich natürlich sagen muss allein aus der Tatsache heraus, dass es Körbe werfen heißt ich Baskettball als sicheres Hobby ansehe.

Bei Fussball heisst es schließlich Tore schießen.

Und bei der ideologischen Grundeinstellung mancher Leute steht ja zu befürchten, dass der Schiesssport an sich gefährdet ist!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bitte beantwortet mir diese Frage:

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Keinen.

Ich habe eine erfüllte Zeit beim Ausüben meines Hobbys. Das hat aber nichts ursächliches mit der Waffe zu tun, sondern diese ist nur Mittel zum Zweck. Das Interesse war vorher da.

Genauso hat ein Briefmarkensammler eine erfüllte Zeit beim Ausüben seines Hobbys. Ihm gegenüber habe ich keinen Vorteil.

Ich habe nur einen Vorteil gegenüber jemandem, der ein Bedürfnis verspürt, und es nicht zu seinem Hobby macht.

Link to comment
Share on other sites

Hier ein Kurzer Beitrag über die Vorteile die der Besitz einer AK47 mit sich bringt.

Youtube

Ernsthaft: Leute die keine Sportschützen, Jäger oder Sammler sind, haben nur ein Interesse an Feuerwaffen und das ist Selbstverteidigung. Um das zu sehen, muss man sich doch nur mal die Kampagnen im Ausland ansehen.

Wenn man die breite Masse zum Waffenbesitz bringen will, ist das die einzige Methode.

Das es in einem freiheitlichen Staat keine Begründung für die Freiheit zum Waffenbesitz geben muss, sondern eine Einschränkung der Freiheit begründet werden muss ist wenig populistisch.

Link to comment
Share on other sites

Der Vorteil ist ganz klar.

Wenn es Samstag Morgens an der Tür klingelt ist man immer sofort hellwach und fragt sich: "Wer der neue Schaft für das KK wirklich Sportlich zugelassen wie der Händler gesagt hat oder ist da jetzt die Kripo und haut mir was auf die Fr**** "

Da braucht man keinen Kaffee mehr.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bitte beantwortet mir diese Frage:

Welchen Vorteil gegenüber Anderen habt ihr mit dem Besitz einer Feuerwaffe ?

Ich für mich selbst, kann sagen, das der Vorteil ein LWB zu sein, der ist, dass ich besser als die meisten deutschen über gesetze im bereich Notwehr und den üblichen anderen Grauzonen informiert bin. Zudem gehe ich seit ich die WBK habe auch verantwortungsbewusster mit möglichen Gefahrensituationen um und habe gelernt meist im Voraus zu denken um gefährliche Situationen oder auseinandersetzungen schon im Keim zu ersticken.

Mal ganz davon abgesehen das ich durch das leben als LWB gemerkt habe wie bescheuert die deutsche Politik eigentlich ist...

Link to comment
Share on other sites

Persönlichen Vorteil? Keinen. Den größten Vorteil hat die Gesellschaft, denn mein Berufshobby ist mir soviel Wert, das ich mir es nicht erlauben kann straffällig zu werden, ich kann es mir nicht erlauben, besoffen Auto zu fahren, ich kann es mir nicht erlauben mein Geld mit dubiosen Geschäften zu verdienen, ich kann es mir nicht erlauben Steuern zu hinterziehen.

Ach ja, meine Türe hat jederzeit offen zu stehen für Kontrollen.

Also, vom persönlichen Vorteil keine Spur, die Gesellschaft allerdings schon.

Edited by dpolli
Link to comment
Share on other sites

Es gibt definitiv Vorteile ....

Die da wären? Ob ich durch den Waffenbesitz ein Hobby (Sportschießen, Jagd, Sammeln) ausüben kann, interessiert Otto-Normalverbraucher nicht im Geringsten.

Der "Vorteil" liegt in der Tat bei der Gesellschaft, da sich der LWB wirklich nicht mal geringe Verfehlungen leisten kann sofern er nicht vom LWB zum Nicht-LWB mutieren will.

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Wenn es Samstag Morgens an der Tür klingelt ist man immer sofort hellwach und fragt sich: "Wer der neue Schaft für das KK wirklich Sportlich zugelassen wie der Händler gesagt hat oder ist da jetzt die Kripo und haut mir was auf die Fr**** "

Da braucht man keinen Kaffee mehr.

Hmm.. bei den Kaffeepreisen ist das sogar geldsparend :ridiculous:

Der Vorteil aus dem Besitz einer Feuerwaffe (4mmM20 ?) ist das gute Gefühl, ein wertvolles Mitglied dieser Gesellschaft zu sein. Wer kann schon behaupten, so umfangreich seine persönliche Eignung und Zuverlässigkeit geprüft und auch noch bestätigt zu bekommen. Das ist das wahre Privilieg eines Schußwaffenbesitzers.

/pathos

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.