Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
AdventureQ

Heute Abend im Weltspiegel ARD

Recommended Posts

Ich glaube, Du schmeißt da verschiedene Ebenen von Programmen durcheinander. CNC-Maschinen brauchen Steuerinformationen, das ist korrekt. Aber dafür muss man die "Programme" nicht kopieren. Dafür gibt es Zwischenformate wie bspw. DXF oder STL.

Die werden von fast allen Maschinen verstanden. Und die kann man mit einem Haufen von unterschiedlichen Programmen erstellen, viele davon kostenlos (von Google SketchUp für eher grafisch orientierte Leute bis OpenSCAD für eher mathematisch orientiere Leute).

Das es im Jahr 2012 sowohl günstige Heim-CNC-Fräsen, Rapid-Prototyping Drucker wie Makerbot und RepRap und dazu noch Seiten mit fertigen 3D-Modellen wie Thingiverse gibt, sollte man dann besser nicht erzählen... den ersten AR15-Lower und das passende Magazin hat schon jemand gedruckt.

Edited by Tierlieb

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wobei ich nicht glaube, dass die komplett aus Schrott produzieren. Federn und andere Kleinteile kann man wohl kaum mit Säge und Feile auf dem Schraubstock aus Vollmaterial fertigen. Also muss es auch Zulieferer geben. Und die Stainless M1911 A1 soll auf dem verdreckten Schraubstock entstanden sein?

Die Sten wurde unter anderm in Garagen produziert mit einfachsten Mitteln, hatte auch nur zwei Züge im Lauf. Zu gebrauchen waren sie trotzdem.

Das einzige wirkliche Problem ist die Munition.

Joker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meißel?? Deutsche BüMas arbeiten mit Meißeln?

Gude....

Aber hallo! Aber Fyodor erklärt das ja recht schön:

Jeder Metallbauer hat gelernt damit umzugehen. Und die Kontur der Basküle einer Querflinte z.B. läßt sich mit dem Meißel recht gut herstellen... sofern man reine Handarbeit haben will, und keine Fräsmaschine nutzen möchte.

Hmmm, Ich habe eher manchmal das Gefühl, der gemeine BüMa will gar keine Maschinen nutzen! Manche haben da ja regelrecht eine Aversion dagegen.... <_<

Gruß

Turrican

Share this post


Link to post
Share on other sites
..... der gemeine BüMa will gar keine Maschinen nutzen!

Das wichtigste Werkzeug eines BüMa ist der Hammer! :ridiculous:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ein Maurergeselle erklärte mir mal:

er könne mit jedem Werkzeug umgehen, vorausgesetzt, es ist ein Hammer

Holy Moses,

der im Büro hockt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.