Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
voodoomania

"Waffen sind mein Leben" ARD 23.04.12, 22:45 Uhr

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

habe ich eben auf der ARD Seite gefunden.

http://programm.daserste.de/pages/programm...2336518A082B4CC

"Waffenlobby - immer liest und hört man von ihr. Die Waffenlobby aber bleibt ominös und abstrakt. Wie gelingt es ihr durchzusetzen, dass es weiterhin rund zehn Millionen Waffen im Privatbesitz gibt? Wie kann sie durchkämpfen, dass Schützen mit Großkaliberpistolen oder umgebauten Kriegswaffen schießen dürfen? Julia Friedrichs und Nicol Ljubic machten sich über ein Jahr auf die Spuren dieser Waffenlobby."

Gruß Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, oh, das hört sich eher nicht so unparteiisch an:

„Wir erlauben den Besitz von Waffen trotzdem mit einer Sorglosigkeit, die ich nicht verstehe", sagt Jürgen Brenneke. Er war zwölf Jahre lang Leiter des Referats für Waffenrecht im Bundesinnenministerium, diente vier Ministern. In dieser Zeit hat er erlebt, wie alle Versuche, das Waffenrecht ernsthaft zu verändern, scheiterten."

Vielleicht schildern sie ja auch, wieviel Murks unter seiner Leitung ins WaffG gekommen ist und für wie schlecht renommierte Juristen dieses Machwerk einstufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielleicht schildern sie ja auch, wieviel Murks unter seiner Leitung ins WaffG gekommen ist und für wie schlecht renommierte Juristen dieses Machwerk einstufen.

Ich denke mal das wird eher ein recht einseitiger Bericht ... da brauchen wir uns gar keine Illusionen machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicol Ljubić ist seit 2003 Mitglied in der SPD und schrieb das Buch "Genosse Nachwuchs: Wie ich die Welt verändern wollte"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Fernsehtipp. Bin mal gespannt ob die Reportage einigermassen neutral ausfällt oder nicht. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wusste es schon immer:

Es gibt eine Waffenlobby!

:wub::00000733:

Aber bei dem Bericht gucken wird uns wahrscheinlich wieder kotzübel werden. :gaga:

Edited by schraubermani_123

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das der Bericht für den während der letzten DM IPSC die Bilder und Interviews aufgenommen wurden?Ein neugieriger Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich wusste es schon immer:

Es gibt eine Waffenlobby!

...

:rolleyes: sollte es diese Sagenumworbene Waffenlobby in Deutschland wirklich geben scheint sie sich gut zu verstecken, zumindest hat sie noch keiner gesehen ;)

Gruß

Hunter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke mal, das "ungefähr" kannste streichen ...

... eigentlich sollten wir mal unsere Gebühren zurückverlangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
... eigentlich sollten wir mal unsere Gebühren zurückverlangen.

Gude....

Da kannste lange warten! Eher friert die Hölle zu.... :diablo:

Gruß

Turrican

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Zum Glück läuft zu der Zeit im privaten Verdummungsfernsehen irgendwas völlig belangloses. ;)

Edited by COB

Share this post


Link to post
Share on other sites

servus,

nach dem beitrag geht´s dem ipsc schießen an den kragen....

werd mir morgen eine lichtpistole kaufen.... oder besser eine taschenlampe in pistolen form.... ach mist ist ja ne anscheinswaffe...

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

werd mir morgen eine lichtpistole kaufen.... oder besser eine taschenlampe in pistolen form.... ach mist ist ja ne anscheinswaffe...

...

Und das schlimme ist... die scheint auch noch an! Was ja auch schon wieder verboten ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielleicht schildern sie ja auch, wieviel Murks unter seiner Leitung ins WaffG gekommen ist und für wie schlecht renommierte Juristen dieses Machwerk einstufen.

Wenn der Brenneke wieder ausgegraben wird, dann weiss man ganz genau, welche Richtung diese Sendung einschlägt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist das der Bericht für den während der letzten DM IPSC die Bilder und Interviews aufgenommen wurden?Ein neugieriger Fritz

Ich hab mich eben schlau gegoogelt. Er ist es! Nachdem was ich vorab gelesen habe, sind wir wohl genauso vorgeführt worden wie die BDMP-Jungs vom Spiegel!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab mich eben schlau gegoogelt. Er ist es! Nachdem was ich vorab gelesen habe, sind wir wohl genauso vorgeführt worden wie die BDMP-Jungs vom Spiegel!

Gude....

Mal eine bescheidene Frage: Wer zum Teufel läßt das Filmen überhaupt zu bei solchen Events? Warum läßt der blöde, gutgläubige LWB immer wieder und wieder zu das sowas geschieht anstatt diesen journalistischen Abschaum am Schlafittchen zu packen und vor die Türe zu setzen? Ich habe so das Gefühl, als setzt in Bezug auf unsere Journaillie keinerlei Lerneffekt ein!!!

Edit: Frage an die rechtskundigen User hier: Kann man denn gegen solch ausgemachten Müll keine einstweilige Verfügung, basierend auf dem §130 StGB (Volksverhetzung) beantragen?! Irgendwas muß doch gehen!

mit kopfschüttelendem Gruß

Turrican

Edited by Turrican

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gude....

Mal eine bescheidene Frage: Wer zum Teufel läßt das Filmen überhaupt zu bei solchen Events?

Hi Turrican, bei uns war es die Oberste Heeresleitung. Ich habe mich selber mit der Dame unterhalten. Sie hat die deutsche Spitzen-IPSClerin Julia E. filmisch begleitet und und war dem Sport gegenüber verbal positiv eingestellt. Leider ist in der Vorankündigung des Beitrages auf der ARD-Homepage davon nichts mehr übrig geblieben. Gruß & DVC Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Turrican, bei uns war es die Oberste Heeresleitung. Ich habe mich selber mit der Dame unterhalten. Sie hat die deutsche Spitzen-IPSClerin Julia E. filmisch begleitet und und war dem Sport gegenüber verbal positiv eingestellt. Leider ist in der Vorankündigung des Beitrages auf der ARD-Homepage davon nichts mehr übrig geblieben. Gruß & DVC Fritz

Gude....

Tja, vielleicht setzt nun der Lerneffekt ein....

Nächste Frage: Ist denn jemals ein Artikel über das Sportschießen in irgendeiner Weise so ausgestrahlt worden wie es diese Heuchler von Journalisten ausgegeben haben? Ich glaube nicht. Von daher: wenn die Presse klopft ---> Rausschmeißen! Und zwar im hohen Bogen und ohne viel dazu zu sagen! Das ist in Bezug auf die deutsche Qualitätspropaganda die einzig richtige Handlungsweise!!!

Edit: Die sollten langsam mal ihren Sender umbenennen! "Das Erste" paßt hier nicht mehr, eher paßt "Das (Aller)letzte"!

Gruß

Turrican

Edited by Turrican

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn der Brenneke wieder ausgegraben wird, dann weiss man ganz genau, welche Richtung diese Sendung einschlägt.

"Die Mumie kehrt zurück"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob Mr. Slug biblisch ist... naja... eher nicht.

Und ja, das ist die einzige mir bekannte Ausnahme von der Regel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.