Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Egiezna

Ich suche ....

Recommended Posts

Ich suche ein aktuelles Buch zur Fachkundeprüfung im Sprengstoffrecht. Von Klaus Oswald gibt es einiges, aber von ca. 1996. Von Schlottmann/Körwien gibt es ein Buch mit dem Schwerpunkt Böllerschießen von 2002. Ist das empfehlenswert bzw. noch aktuell, da sich ja bei den Gesetzen andauernd was ändert? Und wenn nicht, was dann?

Vielen Dank! Egiezna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da schon mehrfach der Wunsch aufkam, hier auch Literatur nicht nur vorzustellen, sondern auch anzufragen, mache ich dazu einen neuen Thread auf.

In diesem Thread könnt Ihr nach Herzenslust fragen, ob es ein Buch zu einem bestimmten Thema schon gibt, oder ob es aktuellere Ausgaben gibt, und so weiter.

Wenn jemand zu den Fragen eine passende Antwort hat, bitte diese nicht heimlich per PN verschicken, sondern hier veröffentlichen. Das Vollzitat-Verbot ist hierzu ausdrücklich aufgehoben, so daß jeder weiß worauf dich die Antwort bezieht.

Edited by Jochen R.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi,

ich habe inzwischen mal einige Schießvorschriften gelesen aus dem deutschsprachigem Raum und frage mich, obs soetwas auch für die US Army gibt oder gab.

Wenn ja wie heißt es ( um mal nach zu suchen ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe kürzlich das Buch "Der Spanische Bürgerkrieg" von Antony Beevor gelesen, das Buch war ja mal soweit nicht schlecht, er geht auf alle größeren Schlacht ganz gut ein, und etwas Kartenmaterial ist auch dabei, aber viele Aktionen, vor allen auf Seite der Regierungstruppen, werden doch nur am Rande erwähnt.

Nun suche ich ein Buch bei dem detalierter auf die militär. Operationen eingegangen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

suche ein gutes Buch über den Spanischen Bürgerkrieg, das Buch von Antony Beevor habe ich bereits, das ist ganz gut, behandelt aber nur ausgesuchte Schlachten.

Ich suche eines, in dem die Kampfhandlungen möglicht vollständig und chronologisch wiedergegeben werden, und natürlich mit entsprechenden Kartenmaterial.

Das Buch kann auch in englischer Sprache verfasst sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

HAllo

Wollte Dieter Storz nicht noch mall ein Buch herausbringen,um die Lücke zwischen M71/84 und Gewehr 98 zu schliessen?Habe ich da irgentwas falsch gelesen,bzw verstanden?

Ich schätze seine Bücher sehr..und ein Werk über das Gewehr88 wäre der Hit.

Das Buch von Scarlata ist ja wohl ein schlechter Witz...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich habe inzwischen mal einige Schießvorschriften gelesen aus dem deutschsprachigem Raum und frage mich, obs soetwas auch für die US Army gibt oder gab.

Hallo Manuel,

suche einmal nach "Field Manuals",

zb. bei http://www.globalsecurity.org/military/lib...policy/army/fm/

oder http://www.enlisted.info/field-manuals/

oder http://armypubs.army.mil/doctrine/Active_FM.html

oder z.b. Paladin Press.

Grüße

el Segundo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gab mal mehrere Bücher über Vorderlader aus dem Morlock Verlag. Gibt es diesen Verlag nicht mehr? Ich kann jedenfalls im Netz nichts mehr darüber finden.

Wer wer etwas Genauers?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatt wer einen Buchtipp zum Vietnamkrieg oder Krieg allgemein das sich mit dem von Karl Marlantes vergleichen lässt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei neue Gesuche, die versucht wurden als Thread zu erstellen... Das geht in diesem Forum aber nicht. Falls also jemand den beiden über mir helfen kann, wäre nett.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche mal, diese Leiche wiederzubeleben:

Hat jemand "Die letzte Verteidigungslinie" eines Autors namens Ron Siderius und kann mir sagen, ob die Lektüre aus seiner Sicht lohnt? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus seiner Sicht bestimmt. Weltberühmt, ein Glanzstück der Weltliteratur.

Fr. Triebel /GRA kann dir sicher helfen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Possessivpronomen bezog sich auf das Satzsubjekt... 🤓

Aber deine Lesart ist durchaus möglich. Hach, tolle Sprache! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.6.2020 um 08:27 schrieb Faust:

...

Hat jemand "Die letzte Verteidigungslinie" eines Autors namens Ron Siderius und kann mir sagen, ob die Lektüre aus seiner Sicht lohnt? 

Ja, habe das Buch. Liegt aber derzeit noch unter einem Stapel von Harlan-Coben-Thrillern. Die sind vor Siderius dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.