Jump to content
IGNORED

Einkreisung des Problems Waffenrecht in ein lösbares Problem!


Guest

Recommended Posts

Man sollte keine Bücher lesen; man/ ich kommt zu sehr ins Nachdenken. Ich lese hier:

Zitat Anfang: „Dass geistiges Vegetieren in einer gesellschaftlichen Parallelwelt zum Volkssport werden kann, hängt stark mit dem Herdentrieb zusammen: Nach der Theorie der Schweigespirale der Wahlforscherin Elisabeth Noelle-Neumann möchte der deutsche Untertan, wenn es schon nicht zu den Gewinnern gehört, wenigstens in deren Fanblock sein. Wichtiger als die aktuelle Stärke ist dabei der Trend: Wessen Partei, Gruppe oder Meinung angeblich auf dem absteigenden Ast sitzt, hält aus Angst vor sozialer Isolation lieber die Klappe, während das vermeintlich aufstrebende Lager den Mund um so weiter aufreißt. Und hier kommen die Medien ins Spiel: Nichts ist leichter, als selbst die abwegigste Ansicht der kleinsten Minderheit als Mehrheitsmeinung hinzustellen. … (Es folgen Aussagen zu fingierten Meinungsumfragen...) …. Wie sagt Frau Noelle-Neumann: „Bei gleichgeschalteter Publizistik sind die Abwehrmechanismen außer Kraft gesetzt, und das Individuum kann sich der Beeinflussung durch Massenmedien nicht entziehen.“ „ (Zitat Ende).

Dieser Auszug stammt aus: Thomas Wieczorek: „Die Verblödete Republik“, Knaur, Seite 175/ 76.

Damit ist u.a. alles über unser Problem in Bezug auf das Waffengesetz gesagt.

Nutzt Euren eigenen Kopf und prüft selbst.

Wir brauchen Wege, um das beschriebene menschliche Verhalten in sein Gegenteil zu verwandeln. Da es politisch regelmäßig zu Änderungen in der Parteienstruktur kommt, handelt es sich also um ein lösbares Problem.

Letztens war im Radio ein Bericht u hören: Als in Kanada die Regierungspartei die Mehrwertsteuer eingeführt hat, war sie nach der nächsten Wahl abserviert. Schön, sowas zu hören!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.