Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
WERWOLF79

Verdachtsunabhängige Kontrollen

Empfohlene Beiträge

vor 9 Minuten schrieb karlyman:

 

So ein "0er" auf Rollen...  :rolleyes:

Also man braucht ja keinen 0er und auch da gibst sehr leichte taugliche Behältnisse.

Wie gesagt: Alles in eigener Hand. Jeder hat die Möglichkeiten dies entsprechend der eigenen Befindlichkeiten zu regeln.

Alles andere sind aus meiner Sicht nur Ausreden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb erstezw:

Man wird dir immer Vorsatz unterstellen, wenn du im Schlafzimmer Axt, Spaten oder Bratpfanne griffbereit hast. Täterschutz geht derzeit eindeutig vor Opferschutz.

Ich darf dem Einbrecher aber mit dem Hosenbein meines Schlafanzuges ..... die Sauerstoffzufuhr zum Gehirn... reduzieren? Der dürfte ja in meinem Schlafzimmer keinerlei Verdacht erzeugen..... okay, war jetzt Satire...

vor 13 Minuten schrieb schiiter:

Also man braucht ja keinen 0er und auch da gibst sehr leichte taugliche Behältnisse.

 

Da bitte ich um ein paar Beispiele, gerne per PN, bin gerade auf der Suche. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist denn aus deinem alten, kleinen B-Schrank geworden ;)

 

Ansonsten stehen doch auch 300€ und 20 kg in keinem Unverhältnis, wenn man sehr um seine Sicherheit besorgt ist.

Das auf ein rollbares NAchtschränkchen falls man nicht tragen möchte/kann.

bearbeitet von schiiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb karlyman:

So ein "0er" auf Rollen...  :rolleyes:

Oder auf Palette und zur Kontrolle eben eine Ameise organisieren (wenn der Platz reicht)

vor 3 Stunden schrieb LWB:

Gerade mal 21 Kg.

Wie süß. Wetten daß uns das auch auf die Füße fallen wird sobald der erste das dem Kontrolletti vor der Haustüre unter die Nase hält?

vor 3 Stunden schrieb schiiter:

Also man braucht ja keinen 0er...

Erzähl mal! Altbestand und gewerblich vielleicht nicht. Aber der Normalo heute? Erzähle!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb VP70Z:

 Wetten daß uns das auch auf die Füße fallen wird sobald der erste das dem Kontrolletti vor der Haustüre unter die Nase hält?

 

Glaub ich nicht. Das hat doch sogar das Gerichtsuteil so vorgegeben.

Zitat

7. Ein Waffenbesitzer muss sich entscheiden, ob ihm das Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung so wichtig ist, dass er den Bediensteten der Waffenbehörde generell den Zutritt verweigern will. Wenn er sich so entscheidet und dem Schutz seiner Privatheit damit eine derartige (absolute) Priorität einräumt, dann kann und darf von ihm erwartet werden, dass er entweder auf den Besitz von Waffen verzichtet oder seine Waffen an Stellen verwahrt, an denen seine Privatsphäre nicht berührt wird. Das kann in verschiedenster Weise geschehen, z. B. indem er seine Waffen bei einem zuverlässigen Dritten verwahrt, oder aber auch, indem er seine Waffenschränke in Räumen verwahrt, die zwar formal noch zu den von Art. 13 GG geschützten Räumlichkeiten gehören, deren Zugänglichkeit er selbst aber so gestaltet, dass seine Privatsphäre nicht betroffen wird, wenn Dritte sie in Augenschein nehmen. Er selbst hat es demnach in der Hand, die Aufbewahrung seiner Waffen so zu gestalten, dass eine Inspizierung den geringstmöglichen Eingriff in seine Privatsphäre darstellt.

Was soll auch schief laufen?

Es geht nicht darum, die Räumlichkeiten zu besichtigen.

Zitat

Erzähl mal! Altbestand und gewerblich vielleicht nicht. Aber der Normalo heute? Erzähle!

Hab ich doch schon längts und du kommentiertest sogar die Ausweichlösung.

Ich erinnere noch dezent das ich Valdez konkret auf seine Frage antwortete ;)

bearbeitet von schiiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Gruger:

Nicht zu vergessen  die Aufbewahrung der Schlüssel.

Interessiert keine Sau, und wenn............geht den garnix an.

Es ist eine Aufbewahrungskontrolle...............der Waffen..............und keine Stasibefragung. Ich kenne jetzt echt etliche, bei denen der Kontroletti war. So eine Frage wurde noch keinem gestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb schiiter:

Was ist denn aus deinem alten, kleinen B-Schrank geworden ;)

Voll.

Ansonsten stehen doch auch 300€ und 20 kg in keinem Unverhältnis, wenn man sehr um seine Sicherheit besorgt ist.

Ich dachte, Du hast ein gutes Model als Tipp, mehr nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb Gruger:

Dann fragt man sich doch tatsächlich, warum gerade diese Frage hier immer wieder thematisiert wird :-)

Verfolgungswahn, deutsches besonders Erfleissen, vorauseilender Gehorsam, Erbsenzählerei, falsche Schlüsse ziehen.............ich nenne es einfach verschwendete Lebenszeit durch Dummheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Last_Bullet:

Ich dachte, Du hast ein gutes Model als Tipp, mehr nicht.

Wozu gut? Hauptsache die Bedingungen zum geringsten Preis erfüllt und von keinem deutschen Hersteller ;)

Da findet sich sicher was im Netz.

Den vollen alten B-Schrank könnte man zur Not auch ausmisten und an gewünschter Stelle deponieren.

Eine Frage der persönlichen Priorisierungen.

 

Sorry, aber zu den kleinen hab ich keinen Tipp, da micht die nie interessiert hatten.

Ich hab ja den B-Würfel.

bearbeitet von schiiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.