Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Kalkberg-Fuchs

Salutschießen mit Schwarzpulver-Patronen

Recommended Posts

Hallo an alle!

Hab mal wieder eine Frage :confused:

Wir haben im Verein eine Genehmigung vom Amt, um mit unseren Schrotflinten bei besonderen Anlässen (Geburtstag, Hochzeit...) außerhalb von Schießständen schießen zu dürfen.

Bisher haben wir hier immer Schwarzpulver-Salutpatronen verwendet. Getreu dem Motto " Hauptsache es knallt und stink "

Jetzt haben die "Böllerspezialisten" unseres "Kreisverstandes" behauptet, daß

" Ihr dürft mit normal beschoßenen Schrotflinten nicht mit Schwarzpulver-Salutpatronen schießen! "

(wegen Schwarzpulver nur NC-Pulver)

Ich halte es für Blödsinn, aber wollte doch mal genaueres Wissen!!!

Danke schon im voraus für alle Beiträge!

Grüße aus Thüringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was habt Ihr denn für ne "Spezis" ? Könnte es sein das die bei der Behandlung des Druckaufbaues der verschiedenen Treibladungspulver etwas verschlafen haben ? ? Jede Flinte ist dem SP gewachsen !-auch Ältere;-aber manche eben nicht den NC Pulvern. (theoretisch!) Früher hatte man in den Alten;-nur SP.-was anderes gabs gar nicht. Hat Euch das Amt das gesagt?-oder die "Spezis" . Wenn Spezi;-umdrehen und grinsen. Wenn Euch das Amt die Sache;-ohne weitere Auflagen genehmigt hat (bestimmte Plätze;Zeiten,usw) was spricht da dagegen? Alles andere:-Besserwisserei der "Böllerpulverfraktion!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo an alle!

Hab mal wieder eine Frage :confused:

Wir haben im Verein eine Genehmigung vom Amt, um mit unseren Schrotflinten bei besonderen Anlässen (Geburtstag, Hochzeit...) außerhalb von Schießständen schießen zu dürfen.

Bisher haben wir hier immer Schwarzpulver-Salutpatronen verwendet. Getreu dem Motto " Hauptsache es knallt und stink "

Jetzt haben die "Böllerspezialisten" unseres "Kreisverstandes" behauptet, daß

" Ihr dürft mit normal beschoßenen Schrotflinten nicht mit Schwarzpulver-Salutpatronen schießen! "

(wegen Schwarzpulver nur NC-Pulver)

Ich halte es für Blödsinn, aber wollte doch mal genaueres Wissen!!!

Danke schon im voraus für alle Beiträge!

Grüße aus Thüringen

Hi there,

Da war doch was im beim §27 er Schein.... - also ich meine mich an 1000 Bar zu erinnern, die SP (bei

Verdämmung - egal wie gut verdämmt wurde ) erreichen kann. Über 1000 Bar setzt SP nicht weiter

um. dh. es zersetzt sich net weiter zu Verbrennungsgasen. Man kann also von einer Deckelung bei

1000 Bar sprechen.

Bei NC Pulver ist das anders: Jeder hat schon von 4000 und 5000 Bar bei NC Pulver gehört, hier macht die

Verdämmung den Druck. Deckelung gibbet net.

Dh. - wie der erste Poster bereits erwähnte - SP- Knall ( und auch Scharfe Patronen ) können problemlos

aus NC beschossenen Waffen verballert werden.

Denke ans Putzen, SP - Verbrennungsreste sind sauer / verrosten Dein Flintchen... :gutidee:

Grüße,

Nupfdidupf

Edited by nupfdidupf
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen!

Erstmal Danke an alle bisherigen Poster.

Hab das wohl etwas ungenau formuliert. Die Flinten halten das schon geraume Zeit aus, dass ist nicht das Problem.

Die Pulverknaller sagten, es wäre rechtlich nicht zulässig. :gaga:

@pirat52

Soweit ich weis, gib es in der Genehmigung vom Amt keine Aussage zum zu verwendenden Pulver.

@Nupfdidupf

Danke für den Tip mit dem Putzen! :s75:

Meine Flinte wird meist am nächsten Tag mit Blei vorgeputzt. Eine 10er Serie Trap, dann ist das Gröbste raus.

Denn Rest erledigt Terpentin und Küchentuch. Danach ein bisschen Öl und gut. Bisher hat bei mir noch nichs gerostet.

Gut Schuss an alle!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rechtlich nicht zulässig ?;-lass Dir mal die Stelle zeigen;--die giebts gar nicht ! !

Oder verwechseln die D****n;-SP- mit "Dynamit"-"Donarit" oder anderen Industriesprengstoffen ?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nochmal nachgefragt und folgendes gesagt bekommen.

"Um patronierte SP-Patronen zu verschießen, muss die Waffe SP-Beschuss bzw. Böllerbeschuss haben und der Schütze einen Böllerschein."

Wo´s steht konnte er mir auch nicht sagen, ihm wurde es bei einem SP-Nachschulung/Seminar vom SP-Referenten gesagt.

Nun weis ich auch nicht weiter. :confused:

Wenn könnte man fragen um Sicherheit zu haben? Beschussamt, Amt für Arbeitsschutz oder wer kann da konkrete Aussagen treffen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sammler
...Wenn könnte man fragen um Sicherheit zu haben? Beschussamt, Amt für Arbeitsschutz oder wer kann da konkrete Aussagen treffen?

Frag die DEVA oder ein Beschussamt in deiner Nähe!

Ansonsten ist der, der die Auskunft gegeben hat, ein typischer Fall von nicht richtig hingehört und noch dazu falsch verstanden. Böllern und Salut schießen sind rechtlich (sowohl waffen- als auch beschußrechtlich) zwei völlig getrennte Sachverhalte.

Ihr böllert nicht, sondern schießt Salut! Und was für Böller richtig ist, muss deshalb für Salutschießen noch lange nicht stimmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Wenn könnte man fragen um Sicherheit zu haben? Beschussamt, Amt für Arbeitsschutz oder wer kann da konkrete Aussagen treffen?

Ihr könnt im Beschussamt nachfragen, ob ihr neben dem Nitrobeschuss noch einen Schwarzpulverbeschuss braucht.

Es gibt Unterhebel in .45 LC Original und andere originale Patronenwaffen in 45-70 die nur für SP zugelassen sind und für Nitroladungen einen Nitrobeschuss erfordern. IMHO im umgekehrten Fall nein, da SP-Patrone gasdruckschwächer.

Es ist eine Patrone, damit ist es Munition und dafür braucht man keinen Sprengstofferlaubnisschein.

Amtliche Schießerlaubnis zum Salutschießen mit Euren Schrotflinten habt ihr doch.

Edited by CarlFriedrichvonBoettcher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Gott....................

Frag die Wichtigtuer mal, warum wohl Schwarzpulver Salutpatronen verkauft werden............... Wie viele Flinten gibts wohl noch mit Schwarzpulverbeschuss....

Nun, man muß garnicht über Gasdrücke diskutieren, die sache Gestaltet sich viel einfacher.

1. Gewerblich vertriebene Munition muss in Deutschland den CIP-Normen entsprechen und ein entsprechendes Prüfzeichen tragen.

2. POW-EX und Winchester-BP- Patronen sind mit Schwarzpulver geladen und werde gewerblich vertrieben

3. Wenn A, dann B. Ergo: Schwarzpulversalut-Munition kann in FLinten cal 12 verschossen werden, sonst dürften sie nicht als cal. 12 Patronen mit CIP-Siegel verkauft werden.

Aber vermutlich haben weder die Hersteller und deren Kunden sowie die DEVA, und die CIP Ahnung von dem, was sie tun.... :rolleyes: :rolleyes:

Die Sollten besser mal deine Eggspbärden befragen wie das richtig geht.....

Mit anderen Worten,

Flinte auf, Böllerpatrone rein, Flinte wieder zu..*BUMMMROOOAR*

und das zufriedene Grinsen nicht vergessen. :sdb79248::pro:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich häng mich mal hier ran.

 

Mein Verein kauft immer Salut Powerex für 30 Euro oder mehr a 25 Stück, in letzter Zeit immer mehr Zündversager, und die 13 Gramm Schwarzpulver geladen in der Beschreibung zweifel ich eh an, da fliegen ja 70% unverbrannt aus dem Lauf.

 

Jetzt hab ich mal gerechnet, mach ich Sie für die, Berechtigung 27er ist da, Wano Böllerpulver , Hülsen gezündert fertig Fioochi, 6mm Filz auf die Ladung und Gries drauf, Abschluss Rollcrimp 2mm Filz, komm ich bei 90 Grain Ladung auf nen Zehner pro 25.

 

Das ist mein Gedanke, Frage halt hat einer Erfahrung mit Böllerpatronen zwecks Aufbau etc, lieg ich falsch oder gibts bessere Aufbauten der Patrone, klar, Versuch macht klug, aber für Tips wäre ich dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.